Wie weit kommt ihr im Winter ..?

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von sustain » 4. Mär 2018, 12:01

Für alle Vollgasfahrer. Ich hatte letztes Wochenende zwei längere Autobahnfahrten je 330km, 100% Ladung und warmer Akku bei Start, Außentemp sehr kalt, trockene Strasse, Sonne satt, außergewöhnliche Bedingungen also. Die Strecke hinzu bin ich mit max. 150 km/h gefahren, Heizung an, Reichweitenmodus aus, Temp. im Schnitt -5 bis -10 Grad, 300m bergauf auf die Strecke. Ich kam mit Rest 8% an, 350km wären also drin gewesen. Für die Bedingungen die Strecke und nicht gerade bei Schleichfahrt ein wirklich sehr guter Wert.

Zurück am nächsten Tag hab ich es dann mal wissen wollen ob man den 100er unter 300km bekommt, es war noch ein Stück kälter und ich bin mal gefahren was die linke Spur hergab(Sonntag mittag). Fakt ist ich hätte die 330 km ohne den SUC Bersteland so nicht geschafft, maximal 250 km wären so gegangen. Die Fahrtzeit war übrigens trotz Laden am SuC identisch auf beiden Fahrten!
Ich bleib bei meinem Fazit, 400km mit dem 100er gehen immer(recht einfach wenn man will, im Sommer auch 500km), unter 300km kriegt man ihn kaum oder nur im Zusammenspiel oben genanter eher seltener Faktoren.

Im übrigen zeigt er mir nach jeder Strecke mit 100% auf unter 10% bei der nächsten 100% Ladung 2km weniger Typische Reichweite an, Stand bei Kauf war 510km, jetzt hab ich bei 24000km ein TR von 498km, also ca. 2% Degradation. Da ich die eine Strecke durchfahren muss(hinzu komm ich mit SOC 80% an Bertseland vorbei, Laden macht da keinen Sinn) geht das nicht anders. Sonst fahr ich ja jeden SuC, ab weniger als SOC 60%, an um die Entladezyklen zu unterbrechen, da hab ich so einen TR Verlust noch nicht festgestellt. Die Testreihen die besagen das tiefe Zyklen schlecht für die Degradation sind kann ich bestätigen. Die Aussage gilt für die im 100er verwendete Technologie/Zellchemie ;)!! Mal sehen ob TR im Sommer wieder etwas mehr wird und ab wann halbwegs stabil oder ob das Verhalten bei tiefen Zyklen so weiter geht. Bin gespannt, bis jetzt alles normal.
S100D - FW 20.20.8.2 dc9bc402da23 AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3886
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von univ » 4. Mär 2018, 12:45

Immer wieder toll die Reichweitenberichte vom 100D, danke.
S 85D, Deep Blue, 19"/Pano/AP1/Prem/Air/UHF/Winter seit 08/2015: 460.000 km (univ)
S 85, Dark Blue, 19"/AP1/Tech (CPO EZ 12/2014 103k km) seit 07/2019: 47.000 km (univ's Familie)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 49k km) seit 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2292
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: im tiefsten Taunus
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von ferminator » 4. Mär 2018, 15:23

Gemäss Teslafi habe ich mit dem 100D am Freitag 267 Wh/km gebraucht bei einer durchschnittlichen Aussentemperatur von -2.27°C. Die zurückgelegte Distanz war 171 Kilometer.

Am 22. Februar habe ich 423 Kilometer zurückgelegt, Aussentemperatur war -0.83°C, Verbrauch auf 259 Wh/km.

Der 18. Februar war ebenfalls ein Tag mit relativ grosser Distanz: 468 Kilometer, Temperatur +2.67°C, Verbrauch nur 219 Wh/km.

Ich bin mal auf den Verbrauch im Sommer gespannt. Wenn der 18. Februar eine Indikation ist (Temperatur), dürfte das sich ja in einem Bereich um 200 Wh/km oder sogar darunter einpendeln.
--
1500km Super Charging: klickmich
Tesla Model S 100D "Valentina", VIN 229xxx, AP 2.5 - Bestellt: 08. Oktober 2017, Auslieferung: 14. Februar 2018 10:00
Tesla CyberTruck, RN RN11282xxxx, reserviert am 22.11.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 312
Registriert: 8. Okt 2017, 15:31
Wohnort: Unterägeri, Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von Niev » 4. Mär 2018, 15:32

Gestern vom lungau Österreich bis schweitenkirchen ... für Temperaturen zwischen -5 bis ca. 0° annehmbar. Vor Abfahrt uber umc vorgeheizt u. ca. 40 Minuten nochmal auf ca. 90% geladen (ca. 340 km bei Abfahrt).
Heizung auf 22°, range Mode Off, Klima Off

Bild
 
Beiträge: 1523
Registriert: 22. Nov 2014, 15:13
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von ferminator » 4. Mär 2018, 15:37

Noch zur Ergänzung meiner Zahlen oben. Da ich ein Weichei bin: Klima an auf 20.5°, Range Mode Off.
--
1500km Super Charging: klickmich
Tesla Model S 100D "Valentina", VIN 229xxx, AP 2.5 - Bestellt: 08. Oktober 2017, Auslieferung: 14. Februar 2018 10:00
Tesla CyberTruck, RN RN11282xxxx, reserviert am 22.11.2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 312
Registriert: 8. Okt 2017, 15:31
Wohnort: Unterägeri, Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von wundzentrum » 4. Mär 2018, 16:52

Das ist mir zu kalt. 23 müssen es schon sein :mrgreen:
Meine Mutter sprach Deutsch, ich bin ein Europäer. Es grüßt aus Niedersachsen und Sardinien der Eckart

und wer möchte: http://ts.la/eckart3017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 36
Registriert: 29. Jun 2017, 23:08
Wohnort: Labberstraße
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von Südstromer MS85 » 6. Mär 2018, 11:07

sustain hat geschrieben:Zurück am nächsten Tag hab ich es dann mal wissen wollen ob man den 100er unter 300km bekommt, es war noch ein Stück kälter und ich bin mal gefahren was die linke Spur hergab(Sonntag mittag). Fakt ist ich hätte die 330 km ohne den SUC Bersteland so nicht geschafft, maximal 250 km wären so gegangen. Die Fahrtzeit war übrigens trotz Laden am SuC identisch auf beiden Fahrten!
Ich bleib bei meinem Fazit, 400km mit dem 100er gehen immer(recht einfach wenn man will, im Sommer auch 500km), unter 300km kriegt man ihn kaum oder nur im Zusammenspiel oben genanter eher seltener Faktoren.

Gut geschrieben ;)

Die Autobahn runter rasen macht nur Sinn, wenn der Zielort die eigene Garage ist, oder das DeC Hotel oder die Blase drückt.
Der MS ist unser erster schöne Kombi
MS85 / Pano / DL / AP / Tec

Tesla Empfehlungsprogramm: http://ts.la/sebastian5322
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1791
Registriert: 13. Sep 2017, 07:06
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von Dazzler » 6. Mär 2018, 20:23

Abfahrt mit typical 342 km (etwa 92%), Ankunft Hengersberg SuC 310 km mit typical Rest 16 km. Klima auf 21,5 Grad, kein Reichweitenmodus.
Außentemperatur bei Start -10 Grad, in den Bergen bis -12 oder -13, im "Flachland" -7 bis -4 Grad. Akku hat 210 tkm am Buckel.

20170301.jpg


P85+ sig.
P85+ sig., 2013, > 400.000 tkm

Euch allen kWh im Überfluss!
Gruß Dazzler
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1229
Registriert: 2. Dez 2013, 19:45
Land: Oesterreich

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von redvienna » 6. Mär 2018, 20:29

Toll, sehr konstantes und sparsames Fahren ! :)

Vorgeheizt ?
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von Need » 6. Mär 2018, 20:32

Erstaunlich, warum dann das P+Modell-S?
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste