Problem an CEE 16

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Problem an CEE 16

von Andi-E » 10. Dez 2016, 17:03

Hallo Forum,
Mein MS mit klassischem Doppellader hängt gerade mit dem Tesla UMC ohne weitere Verlängerungskabel an einer CEE 16 Dose. Beim Anstöpseln zeigte der UMC keine grüne Diode, allerdings ließ sich mit dem UMC Druckkopf trotzdem die Ladeklappe am Auto öffnen.
Danach die Anzeige: Steckdose ist ohne Strom. Ich konnte leider nicht vor Ort bleiben. Nach einer halben Stunde zeigte die App laden mit 34km/h, nur 219V, 3 Phasen aber nur 10/16 Ampere. Nach einer weiteren halben Stunde hat das Laden wieder aufgehört. Gestern Abend habe ich an der gleichen Dose problemlos mit 16A 50kWh am Stück geladen.
Hier meine Fragen an euch:

Bei schwachem Netz: regelt der Lader vor dem kompletten Abschalten erst mal zurück, also hier auf 10A oder gibt es nur an und aus?

Die 10A lassen auch den Ausfall einer Phase vermuten Wenn ich die eingekreiste 3 angezeigt bekomme, heißt das, dass tatsächlich auf allen Phasen geladen wird oder bedeutet es nur, daß das passende Equipment für dreiphasiges Laden angeschlossen ist?
S85 Oktober 2014, Tech, Air, Sound, AP1, Aludach :), 22kW Doppellader
M3 LR dual motor
 
Beiträge: 1154
Registriert: 2. Nov 2013, 08:26
Land: Deutschland

Re: Problem an CEE 16

von NortonF1 » 10. Dez 2016, 17:31

Andi-E hat geschrieben:Hallo Forum,

Die 10A lassen auch den Ausfall einer Phase vermuten Wenn ich die eingekreiste 3 angezeigt bekomme, heißt das, dass tatsächlich auf allen Phasen geladen wird oder bedeutet es nur, daß das passende Equipment für dreiphasiges Laden angeschlossen ist?


Die Frage kann ich Dir beantworten da ich zu Zeiten, wo ich den Nissan Leaf hatte, den Tesla nur auf 2 Phasen geladen habe (Allerdings mit dem NRGKick, an CEE32): Dann zeigt er tatsächlich die 3 im Kreis an, aber nur 15KW.
06/15-02/18 S85 EZ 11/13, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll Oxigin Felgen, PDC, jetzt S85D EZ 10/15, AP 1, Vollausstattung 10/14-16 Leaf Model 3 2 Stück reserviert, seit 11/16-10/18 Ioniq Elektro jetzt Kona E; seit 9/17 PW 2 mit PV 10KWp
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1529
Registriert: 24. Dez 2013, 15:35
Wohnort: 65817 Eppstein
Land: Deutschland

Re: Problem an CEE 16

von Andi-E » 10. Dez 2016, 20:00

Danke Norton für die Infos. Also zweiphasig funktioniert. Ich hatte inzwischen etwas Zeit, auf Fehlersuche zu gehen. Es gibt hier einen Bastel-Adapter von einem CEE 16 Stecker auf zwei (!) Schuko-Buchsen. An einer Schuko-Leitung funzt der UMC mit einphasigem Laden und 13A, an der anderen Leitung bleiben alle LEDs am UMC aus. Kann es sein, dass von den drei Phasen hier nur eine Strom liefert und für das Laden mit dem UMC-Adapter mindestens zwei gebraucht werden? Andererseits habe ich schon von Camping->CEE 16 Adaptern gehört. Und das wäre dann ja auch nur eine Phase????? Könnte mein CEE16 Aufsatz für den UMC kaputt sein? Ist da irgendeine Elektronik drinnen oder ist das ein reiner Adapter nur mit Verbindungen vom einen Ende zum anderen?
S85 Oktober 2014, Tech, Air, Sound, AP1, Aludach :), 22kW Doppellader
M3 LR dual motor
 
Beiträge: 1154
Registriert: 2. Nov 2013, 08:26
Land: Deutschland

Re: Problem an CEE 16

von MichaRZ » 10. Dez 2016, 22:20

Der UMC funktioniert mit dem roten Steckaufsatz an 1, 2 oder 3 Phasen. Voraussetzung: Die "erste" Phase L1 ist vorhanden. Dann leuchtet der UMC in jedem Fall grün. Wie NortonF1 schon schrieb, ist die Anzeige im Display jedoch bei dem (nicht vorgesehenen) 2-phasigen Laden falsch.

Mich überrascht sehr, dass beim Laden erst keine LED leuchtete, Dein Auto dann aber irgendwann doch geladen hat. Ich wäre damit jetzt etwas vorsichtig. Wenn das ein Wackelkontakt am UMC ist, könntest Du dir die Lader im Fahrzeug zerschiessen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1270
Registriert: 24. Nov 2012, 00:13
Wohnort: Ratzeburg / Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Problem an CEE 16

von Andi-E » 11. Dez 2016, 06:54

:shock: Danke für den Hinweis. Dann werde ich erst wieder zu Hause an die Sache rangehen. Da weiß ich wenigstens, dass die rote Dose ordentlich installiert ist.
S85 Oktober 2014, Tech, Air, Sound, AP1, Aludach :), 22kW Doppellader
M3 LR dual motor
 
Beiträge: 1154
Registriert: 2. Nov 2013, 08:26
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: chd, tschis und 9 Gäste