Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Volker.Berlin » 22. Mai 2014, 09:54

UTs hat geschrieben:
Volker.Berlin hat geschrieben:Und für noch mehr Vollständigkeit: Es sind zwei Bauformen auf dem Markt. Einmal als "Klotz" (relativ großer Kasten mit integrierter Kupplung und integriertem Stecker) und einmal als deutlich kleineres Kästchen mit (relativ kurzen) Kabelenden auf beiden Seiten...

Hast Du eine Quelle für das deutlich kleinere Kästchen mit relativ kurzen Kabelenden?
Ich habe gestern gesucht und nicht mit Sicherung gefunden :?

Leider nein. Irgendwann ist mal sowas auf Ebay aufgetaucht, es war aber wohl unklar, von welchem Hersteller und in welcher Qualität (Stichwort: CE-Prüfzeichen). Ich hatte immer gehofft, dass hier entweder mal jemand einen seriösen Anbieter findet oder einer der Anbieter unter uns sich berufen fühlt, sowas ggf. selbst zu fertigen und ins Sortiment zu nehmen (Christoph? MichaRZ?).
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12813
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Kelon » 22. Mai 2014, 10:03

Im 'Heute' macht der 32A Doppellader Sinn. Viele der Typ2 Ladesäulen werden und wurden mit 32A AC aufgestellt.
Aber bereits in einem Jahr könnte die Situation wieder ganz anders aussehen - Bei der Menge an SuperChargers und der Möglichkeit, dass sich auch CCS weiterentwickelt hat (*hic*), ist die Frage genauso schwer verlässlich zu beantworten, wie ob es Sinn macht, einen CHAdeMO-Adapter zu bestellen.
Genau wie die Vorbestellung des Model S ist das eine Investition in die Zukunft an die man glaubt. :mrgreen:

Tatsache ist - die einzige(!) grosse Schwäche der Elektromobilität ist die langsame Tankmöglichkeit. Die wird nur dadurch wettgemacht, weil man praktisch überall laden kann, wo eine Steckdose beliebiger Art zugänglich ist. Mit einem 32A Doppellader verschaffen sich die meisten (inkl. ich) da einwenig mehr Flexibilität für Konjunktivfälle. Wirklich gebraucht habe ich ihn bisher noch nie, ausser für Ladesäulentests. Weil entweder waren die Fahrten zu kurz, oder der Zielort hatte einen Anschluss (CEE16, Typ25, Typ15, Schuko) - also alles unter 32A - wo auch die Verweildauer reichte. 8-)

Ich würd ihn (derzeit) trotzdem noch mal kaufen, weil ich denke, dass die 32A besonders bei den öffentlichen und halböffentlichen Ladesäulen dominieren werden. :geek:
Weniger für Zuhause. Da war für mich ein dicker Kabelkanal und Kabel für einen nachträglichen Ausbau wichtiger und preiswerter als direkt auf volle Leistung mit grösseren Zusatzausgaben zu setzen.;)
Model S P85 | EU#35 VIN15106 |Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 406
Registriert: 7. Feb 2013, 13:57
Wohnort: Zofingen

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von MichaRZ » 22. Mai 2014, 11:19

Volker.Berlin hat geschrieben:
UTs hat geschrieben:
Volker.Berlin hat geschrieben:Und für noch mehr Vollständigkeit: Es sind zwei Bauformen auf dem Markt. Einmal als "Klotz" (relativ großer Kasten mit integrierter Kupplung und integriertem Stecker) und einmal als deutlich kleineres Kästchen mit (relativ kurzen) Kabelenden auf beiden Seiten...

Hast Du eine Quelle für das deutlich kleinere Kästchen mit relativ kurzen Kabelenden?
Ich habe gestern gesucht und nicht mit Sicherung gefunden :?

Leider nein. Irgendwann ist mal sowas auf Ebay aufgetaucht, es war aber wohl unklar, von welchem Hersteller und in welcher Qualität (Stichwort: CE-Prüfzeichen). Ich hatte immer gehofft, dass hier entweder mal jemand einen seriösen Anbieter findet oder einer der Anbieter unter uns sich berufen fühlt, sowas ggf. selbst zu fertigen und ins Sortiment zu nehmen (Christoph? MichaRZ?).

... wenn Du mich schon direkt ansprichst, erlaube ich mir mal, auf den Marktplatz-Thread vor 6 Wochen zu verweisen:
viewtopic.php?f=5&t=3072

lg
Michael
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1200
Registriert: 24. Nov 2012, 01:13
Wohnort: Ratzeburg / Hamburg

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Volker.Berlin » 22. Mai 2014, 12:39

MichaRZ hat geschrieben:... wenn Du mich schon direkt ansprichst, erlaube ich mir mal, auf den Marktplatz-Thread vor 6 Wochen zu verweisen:
viewtopic.php?f=5&t=3072

Cool, danke! Das hatte ich tatsächlich gar nicht (mehr) auf dem Schirm. Muss wohl daran liegen, dass ich mich inzwischen mit meinem "Klotz" arrangiert habe.
Jetzt fällt mir auch auf, dass dieser Adapter tatsächlich auch auf der von mir oben mit Deinem Namen verlinkten Seite aufgeführt wird. Manchmal sieht man einfach nicht, was man nicht erwartet. :oops:
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12813
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Stromer » 22. Mai 2014, 12:57

In einem Nachbarforum ist ein handliches CEE/Typ2 Kabel aufgetaucht. Kennt das jemand ?

http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-laden/eilt-zoe-zu-hause-laden-schuko-drehstrom-t5111.html
Tesla Model S 70 D deep blue metallic
Model 3 reserviert (31.03.16)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 194
Registriert: 3. Dez 2013, 23:06

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Volker.Berlin » 8. Jul 2014, 21:40

Moderator Note:
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12813
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Volker.Berlin » 9. Mär 2015, 23:55

Moderator Note: Der Hinweis auf :arrow: 2 neue 32 A Drehstromkisten in Lenzen verdient einen eigenen Thread.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12813
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von ammersee-tesla » 9. Mär 2016, 19:34

von Volker.Berlin »
Volker.Berlin 9. Mär 2015, 22:55 hat geschrieben:Moderator Note: Der Hinweis auf :arrow: 2 neue 32 A Drehstromkisten in Lenzen verdient einen eigenen Thread.



Wie kann Volker das erst um 22:55 schreiben, wir es aber schon um 18:30 sehen? :o

Hat Tesla das M3 time machine erfunden? TM stand bisher für Tesla Motors.
http://ts.la/daniela7247
ZOE seit 10.07.15
S 70 D seit 23.09.2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 819
Registriert: 17. Jul 2014, 12:55

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Talkredius » 9. Mär 2016, 20:16

ammersee-tesla hat geschrieben:von Volker.Berlin »
Volker.Berlin 9. Mär 2015, 22:55 hat geschrieben:Moderator Note: Der Hinweis auf :arrow: 2 neue 32 A Drehstromkisten in Lenzen verdient einen eigenen Thread.



Wie kann Volker das erst um 22:55 schreiben, wir es aber schon um 18:30 sehen? :o

Hat Tesla das M3 time machine erfunden? TM stand bisher für Tesla Motors.


Auswirkungen der Zeitdilatation, ein bekanntes physikalisches Phänomen, war auch schon bei den Tesla Roadsterfahrern bekannt, insbesondere konnte das auf der A4 in Richtung Erfurt beobachtet werden. Viellicht öfter Akte X schauen ?? :D
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3592
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Volker.Berlin » 9. Mär 2016, 21:31

Oder vielleicht doch nochmal auf die Jahreszahl gucken. :lol:
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12813
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste