Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von TESLars-Berlin » 6. Jan 2018, 23:21

Mein Interesse bezieht sich auf das Bild, welche im Zitat leider nur als Link angezeigt wird. Der Original-Text von egn steht auf Seite 14 und dort auch mit Bild...
Bild TESLA Model S 70D, 2016, weiss, Pano, Leder, AP1
 
Beiträge: 111
Registriert: 18. Nov 2017, 19:12

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Volker.Berlin » 6. Jan 2018, 23:28

Ah, dieses Teil. Entschuldigung, war ein Missverständnis. Wenn ich mich recht erinnere, war das ein Unikat Marke Eigenbau, aber Du kannst ja mal egn eine PN schreiben!

Bild
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13580
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von egn » 7. Jan 2018, 18:54

Design ist von mir, Konstruktion und Ausführung von meinem Schwiegersohn. Es ist also ein Unikat.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2018.34.1 3dd3072, ca. 103 TKm
 
Beiträge: 3477
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Cupra » 10. Jan 2018, 19:22

Wenn ich mir einen Adapter von T23 auf CEE16 mache und dabei ja wie bei der Steckdose nur L1 Strom hat, was gibt mir das UMC mit dem CEE16 Aufsatz dann als Ladestrom frei? Die vollen 16A oder auch nur 10A?

T23 is quasi ne verstärke Steckdose, ähnlich CEE16 in der EU, aber ich kann hier auch noch T13 bis maximal 10A einstecken. Quasi ne Schukosteckdose die auch 16A Dauerlast kann und abwärtskompatibel ist.
Model S100D "Edelweiss" :D V8.1 2018.32.4 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2357
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von MichaRZ » 10. Jan 2018, 19:41

Der UMC wertet eine Kodierung im Steckeraufsatz aus. Die Begrenzung auf 13A greift nur beim Schuko-Aufsatz. Bei Euch ist der Strom mit dem T12-Aufsatz (T13-Steckdose) auf 10A begrenzt.

Wenn Du den CEE16-Aufsatz verwendest, kannst Du mit den vollen 16A laden. Vorsicht: Du bist selbst dafür verantwortlich, wenn die Adapter oder Steckdosen oder Zuleitungen keine 16A Dauerlast vertragen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1223
Registriert: 24. Nov 2012, 01:13
Wohnort: Ratzeburg / Hamburg

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Cupra » 10. Jan 2018, 20:09

Passt :) Dann kann ich die Kombi aus T23 und CEE16 nehmen. Wir haben hier sonst nur noch J15-4 und J15-5.. da find ich aber nedd mal nen Strecker um was zu basteln..
Model S100D "Edelweiss" :D V8.1 2018.32.4 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2357
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von FrankieFix » 31. Mär 2018, 02:39

Hallo, hat jemand von euch Erfahrung mit dem go-eCharger gemacht?
Nach der Webseite kann man mit ihm mit bis zu 22kW an einer CEE 32 Dose laden, ebenso gibt es auch ein Adapterset für cee16 und den blauen Campingstecker. Die Box ist außerdem mit ner RFID Zugangskontrolle und WLAN ausgestattet und lässt sich über eine App steuern.

https://www.nic-e.shop/go-e/
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14
Registriert: 9. Apr 2017, 09:09

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Cupra » 31. Mär 2018, 09:15

Hab eine. Ist super. Mit dem letzten Software Update sogar in Deutsch und verständlich. Dazu einstellbar von 6 bis 32 A.
Ich verwende sie primär zu Haus um den PV Strom zu steuern da es keine fertigen Systeme gibt die meine Anforderungen erfüllen.
Hab mir dazu noch alle möglichen Adapter gebastelt. Kann ich empfehlen. Auch die Authorisierung mittels RFID oder App is klasse. Jedes Auto hat seinen eigenen Chip so kann ich gut sehen wer wie viel lädt.
Model S100D "Edelweiss" :D V8.1 2018.32.4 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2357
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von Twizy2016 » 31. Mär 2018, 09:27

Habe auch eine. Funktioniert mit Tesla ohne Probleme und mit der Zoe meistens auch. Bei der Zoe ist es aber schon passiert das die automatische Ladung in der Nacht nicht funktioniert hat. Gehe aber mal davon aus das es an der Zoe liegt. Die zickt auch bei anderen Ladestationen manchmal rum.
Ich habe die go-e genommen da ich mal in der Garage und mal im Carportladen möchte. Dafür gibt es die Wandhalterjng wo man die Boxeinfavh einrasten kann.
Model S90D seit März 2017
Neue Autos bitte über diesen Link bestellen ;) http://ts.la/axel225
Benutzeravatar
 
Beiträge: 187
Registriert: 5. Nov 2016, 15:46

Re: Laden Model S / CEE 32A Dose (Kraftsteckdose)

von tornado7 » 31. Mär 2018, 09:39

Cupra hat geschrieben:Dann kann ich die Kombi aus T23 und CEE16 nehmen. Wir haben hier sonst nur noch J15-4 und J15-5.. da find ich aber nedd mal nen Strecker um was zu basteln..

Unbedingt den J15 nehmen, da 3 phasig. Heisst schneller laden (bis 10 kW) und effizienter laden (Optimum bei 3x13A, Wirkungsgrad bei ca. 93%). Adapter / Stecker auf CEE16 findest du auf tutti oder ricardo.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto UPDATE AUGUST 2018
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2417
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast