Laden Model S / Allgemeines - Vorwort

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Laden Model S / Allgemeines - Vorwort

von smarted » 15. Mär 2019, 16:13

Need hat geschrieben:wir reden von 380V 16A dreiphasig UMC1, da sollten 11kw durchgehen.
heute Lade ich grad wieder, mit 11A und 32km/h maximal einstellbar :(


380V gibt es schon länger nicht mehr. Die Berechnung ist hier: 3x230*16=11040.
Tesla Model S 02/2019 midnight-silver AP2.5
KEBA KeContact P20 + 6,49kWp PV Anlage mit Überschussladung + LG RESU 13kWh
7.500km free Supercharging https://ts.la/nico24501
TeslaFi Referral Code https://www.teslafi.com/signup.php?referred=skynet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 199
Registriert: 28. Nov 2013, 08:24

Re: Laden Model S / Allgemeines - Vorwort

von Need » 15. Mär 2019, 17:53

:evil: is recht Herr Oberlehrer! :roll:
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17

Mindeststromstärke von 5 A erforderlich?

von LUCKY » 2. Mai 2019, 23:22

Hallo,

ich würde gerne auf meiner Doppelgarage eine 2.5 - 3.0 kWp- PV- Anlage als Insellösung anbringen, um ein darin unterzustellendes Model S zu laden.

Heute wurde mir erzählt, das Model S würde bei einer Stromstärke von < 5A den Ladevorgang abbrechen, was aus nachvollziehbaren Gründen in der dunkleren Jahreszeit bei dieser projektierten Insellösung häufig der Fall wäre.

Stimmt das ? Bricht das Model S bei < 5 A den Ladevorgang ab?

Vielen Dank im Voraus für die Antwort und beste Grüße!
Model S Performance dunkelblau/beige bestellt am 26.04.2019
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass zum TESLA Model 3 eine große Heckklappe gut gepasst hätte

Tesla bestellen und 1.500 km kostenlos superchargen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 302
Registriert: 2. Aug 2016, 14:24
Wohnort: Feld am See

Re: Laden Model S / Allgemeines - Vorwort

von Cupra » 2. Mai 2019, 23:44

Ja, weniger als 5A einphasig nimmt er nicht. 99% aller Ladegeräte starten überhaupt erst bei 6A. Im Auto manuell auf 5A gestellt dann geht auch das.
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V9 2019.20.2.1- AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3511
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz

Mindeststromstärke 5 A

von LUCKY » 3. Mai 2019, 03:33

Hallo,
danke für die Antwort!

Könnte es funktionieren, wenn ich einen Energiespeicher zwischenschalten würde, der so dimensioniert ist, dass er mehr als 5 A abgibt?
d.h. Nimmt das Model S nach dem Abbruch den Ladevorgang von selbst wieder auf, sobald der Energiespeicher genügend Strom liefert?
Model S Performance dunkelblau/beige bestellt am 26.04.2019
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass zum TESLA Model 3 eine große Heckklappe gut gepasst hätte

Tesla bestellen und 1.500 km kostenlos superchargen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 302
Registriert: 2. Aug 2016, 14:24
Wohnort: Feld am See

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: DerJo und 3 Gäste