Verbrauch Ampera/ BMW i3 und Tesla??

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Verbrauch Ampera/ BMW i3 und Tesla??

von Haraldt1 » 29. Aug 2016, 02:10

Hallo,

ich bin kurz davor ein Model S 60 zu bestellen und hab eine Vergleichsfahrt mit meinem Ampera und einem neuen i3 94Ah ohne Rex gemacht.
Vielleicht kann ja ein Model S Besitzer die entsprechenden Werte des Teslas hinzufügen.
Ich habe immer die echte Geschwindigkeit 80/100/130 km/h (per GPS) genommen.

Auffallend ist dabei das beide Tachos zu viel anzeigen. Wie genau ist der Tesla Tacho?

80= 84 km/h i3 und 85 km/h Ampera
100= 105km/h i3 und 106 km/h Ampera
130= 136km/h i3 und 136 km/h Ampera

wobei die zurückgelegte Wegstrecke beim Ampera genauer war.
100km GPS = 100,5km Ampera
100km GPS = 101,5km i3
das heisst der Ampera schummelt seinen Verbrauch um 0,5% und der i3 um 1,5% runter.

Verbrauch 80km/h GPS Ampera = 9 kW/h i3= 8,9 kWh /100km
Verbrauch 100km/h GPS Ampera = 15kW/h i3= 14,4 kWh /100km
Verbrauch 130km/h GPS Ampera = 20kW/h i3= 21,0 kWh /100km

Es wäre echt schön wenn jemand die Daten für des Model S wenn möglich mit der Model Angabe hinzufügen könnte.
Ich habe die Geschwindigkeit und die Wegstrecke mit der iOS App Speed Box gemessen.

lg aus dem Burgenland
Harry
Zuletzt geändert von Haraldt1 am 29. Aug 2016, 09:16, insgesamt 1-mal geändert.
Opel Ampera 2014 bis 10/2016
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 167Wh/km
mit Aero im Sommer 153Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 724
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: Verbrauch Ampera/ BMW i3 und Tesla??

von AT-Zimmermann » 29. Aug 2016, 08:52

Ich hatte vor meinem model s 85D auch einen ampera. War auch sehr zufrieden mit dem auto, allerdings ist die streuung des Verbrauchs beim ampera deutlich höher.
D.h. bei niedrigen Geschwindigkeiten ist er echt seh gut! (120wh pro km)
Allerdings fährt man mit dem ampera ganz normal, so, wie man es mit einem verbrenner auch tun würde, ist man sehr schnell bei 240wh pro km und mehr. Liegt meines erachtens an der sehr niedrigen rekuperationsleistung (nur ca 11kw) dadurch muss ich übertrieben vorausschauend fahren.
Die gleiche Strecke, die ich früher mit dem ampera gefahren bin, fahre ich bei gleicher Geschwindigkeit (zügig, aber nicht rasend) mit dem tesla mit weniger Verbrauch.
Dazu kommt, dass der verbrauch beim ampera verhältnismäßig hoch ist, ab über 100km/h. Hier sehe ich die wesentlich bessere Aerodynamik des model s als deutlicher Vorteil. Da kannst du auch autobahntempo 130 fahren, ohne dass der verbrauch nennenswert über 200wh pro km ansteigt.
Ich habe nie genaue vergleichsfahrten gemacht wie du, bin aber beide Autos ein ganzes jahr gefahren ;-)
 
Beiträge: 338
Registriert: 12. Aug 2015, 14:08

Re: Verbrauch Ampera/ BMW i3 und Tesla??

von snooper77 » 29. Aug 2016, 09:04

Haraldt1 hat geschrieben:Verbrauch 80km/h GPS Ampera = 9 kW/h i3= 8,9 kW/h
Verbrauch 100km/h GPS Ampera = 15kW/h i3= 14,4 kW/h
Verbrauch 130km/h GPS Ampera = 20kW/h i3= 21,0 kW/h


Die Verbräuche sind nicht in kW/h (diese Einheit macht keinen Sinn), sondern in kWh / 100 km.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5778
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Verbrauch Ampera/ BMW i3 und Tesla??

von Yellow » 29. Aug 2016, 09:05

Hallo Harry, eine Einheit "kW/h" gibt es nicht!?
Meinst du evtl. "kWh/100km"?

Den Verbrauch vom Model S kannst du sehr genau mit dem Reichweitenrechner auf der Tesla-Homepage ausrechnen. Nimm dazu für den 90D am besten 80kWh entnehmbare Energiemenge an.

Der Tacho eines Model S zeigt max. 1 km/h zu viel an.
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (44.000 km, 251 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8882
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Verbrauch Ampera/ BMW i3 und Tesla??

von Haraldt1 » 29. Aug 2016, 09:30

snooper77 hat geschrieben:
Haraldt1 hat geschrieben:Verbrauch 80km/h GPS Ampera = 9 kW/h i3= 8,9 kW/h
Verbrauch 100km/h GPS Ampera = 15kW/h i3= 14,4 kW/h
Verbrauch 130km/h GPS Ampera = 20kW/h i3= 21,0 kW/h


Die Verbräuche sind nicht in kW/h (diese Einheit macht keinen Sinn), sondern in kWh / 100 km.


Da die Verbräuche seit eh und je auf 100km angegeben sind, macht es sehr wohl Sinn.
Wenn ein Verbrenner Fahrer nach seinem Verbrauch gefragt wird, antwortet er kurz und bündig... 10 Liter und nicht 10 Liter auf 100 Kilometer in der Stunde.
Ich habe es trotzdem ausgebessert damit auch du etwas produktives zum Thema beitragen kannst wenn du es möchtest ;-)

lg
Harry
Opel Ampera 2014 bis 10/2016
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 167Wh/km
mit Aero im Sommer 153Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 724
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: Verbrauch Ampera/ BMW i3 und Tesla??

von dusty » 29. Aug 2016, 09:33

Vor meinem S85 fuhr ich fast drei Jahre einen Ampera

Verbräuche von 12kWh/100km waren relativ einfach machbar. Beim S85 bin ich momentan bei 19.8kWh/100mkmm
 
Beiträge: 173
Registriert: 6. Mär 2015, 16:45
Wohnort: Zürich

Re: Verbrauch Ampera/ BMW i3 und Tesla??

von Hein Mück » 29. Aug 2016, 11:42

Haraldt1 hat geschrieben:Ich habe es trotzdem ausgebessert ...

Die Forumskollegen haben nur darauf hingewiesen, dass es die Einheit kW pro Stunde (also kW/h) hier nicht sinnvoll ist, sondern kWh (also ohne Schrägstrich) korrekt ist. Es spiegelt somit nicht den Durchschnitt der entnommenen kW in einer Stunde wider sondern deren Summe (Vereinfacht dargestellt :-)).

Übrigens: Danke für die (zumindest für mich) interessanten Zahlen zum Ampera und i3!!

Bye Thomas
Benutzeravatar
 
Beiträge: 385
Registriert: 7. Apr 2016, 08:40

Re: Verbrauch Ampera/ BMW i3 und Tesla??

von TeeKay » 30. Aug 2016, 07:41

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: achtkob und 4 Gäste