CHAdeMO Adapter zum Testen

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: CHAdeMO Adapter zum Testen

von Munot » 16. Mai 2016, 18:44

Hier ein Ladeverlauf von 30 bis 56% SOC:

Bild
P85 11/2013, 204‘000 km
Model 3 LR AWD EAP 2/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 164
Registriert: 3. Mär 2015, 12:58
Wohnort: Schaffhausen

Re: CHAdeMO Adapter zum Testen

von TeeKay » 16. Mai 2016, 19:50

Von Minute 22:41:12 bis 22:48:31 war höchstwahrscheinlich die Batterieheizung an. Die nimmt sich 10A. Und sie geht auch an, wenn die Rekubegrenzung schon weg ist.

Heizleistung wird nicht zusätzlich geladen. Wenn also die Batterie so kalt ist, dass das Auto nur 30kW Ladeleistung zulässt, dann wird mit 30kW (rund 85A) geladen und davon dann 10A für die Heizung abgezweigt. Der effektive Ladestrom beträgt dann nur 75A. Es ist also zeitsparender, die Batterieheizung zu aktivieren, wenn man mit relativ kalter Batterie zu einer Ladesäule fährt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: CHAdeMO Adapter zum Testen

von Munot » 16. Mai 2016, 20:39

Gut interpretiert! Die Ladung war am 4. Mai bei gut 10 Grad Celsius, Weg zum Chademo 3 km, zuvor stand der Tesla während 5 Std. bei etwa derselben Temperatur.
P85 11/2013, 204‘000 km
Model 3 LR AWD EAP 2/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 164
Registriert: 3. Mär 2015, 12:58
Wohnort: Schaffhausen

Re: CHAdeMO Adapter zum Testen

von rachid » 15. Jun 2016, 16:34

Gestern bin ich bei dem Sauwetter nachts nochmal raus und habe an einer 50kW Chademo Säule (http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -75/11045/) einen Testlauf gestartet.
Ich hatte noch 9% und die Ladevorgang startete mit 40kW (117A, 343V),
fiel dann auf 38kW (109A,347V) und war dann ca. bei 24%Ladung auf 42kW (119A, 355V).
Stabilisierte sich bei 45kW +-1kW (119A, 382V).
Bei 70% und nach einer 1h10min war es nach Mitternacht und ich zu müde. Und habe abgebrochen.

Hat jemand Erfahrung mit VisibleTesla? Kann ich damit Charginglogs erstellen?

viele Grüße
Rachid
Seit 2019 M≡ Performance, Erweiterter Autopilot (eventuell FSD), Schwarz
2015-2019 Model S85, Pano, Autopilot, Doppellader, Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 1183
Registriert: 5. Nov 2015, 13:06

Re: CHAdeMO Adapter zum Testen

von redvienna » 15. Jun 2016, 21:39

Meine Erfahrung waren, dass per Chademoladung zirka 37 kWh / je Stunde geladen wurden. (1h bis 1,5 h Ladung)

Bei 11 kW / 22 kW waren es fast immer die vollen 11 kWh / 22 kWh / je Stunde
Zuletzt geändert von redvienna am 16. Jun 2016, 15:57, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: CHAdeMO Adapter zum Testen

von ltreasure » 16. Jun 2016, 10:13

rachid hat geschrieben:...

Hat jemand Erfahrung mit VisibleTesla? Kann ich damit Charginglogs erstellen?

Erfahrung nur wenig. Ja, es geht, aber ich fand das recht unkomfortabel.
Schau mal hier:
http://visibletesla.com/Doc_v2/pages/Ot ... ortingData

Wesentlich angenehmer funktioniert das Tracking mit teslalog.com
50247 bestellt Jun/14 - Lieferung 13. Nov 14 = 139 Tage 8 Std
 
Beiträge: 1057
Registriert: 1. Apr 2014, 19:13

Re: CHAdeMO Adapter zum Testen

von rachid » 16. Jun 2016, 11:06

@ltreasure
Danke übrigens fürs Ausleihen.

hmmpff...ich wollte das teslalog nicht ausprobieren. Vielleicht melde ich mich kurzfristig an und ändere wieder das passwort.
Seit 2019 M≡ Performance, Erweiterter Autopilot (eventuell FSD), Schwarz
2015-2019 Model S85, Pano, Autopilot, Doppellader, Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 1183
Registriert: 5. Nov 2015, 13:06

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Limpel, PierrotLunaire und 3 Gäste