Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von Healey » 8. Feb 2016, 15:34

Ich erreiche bei "meiner" Smatrics Chademo als Höchstwert 47 kW und als Minimum 43 kW. Es ist eine erst wenige Wochen alter Triplecharger.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6544
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von trimaransegler » 8. Feb 2016, 15:36

Das Maximum, was ich je an einer 50 kW-Säule gesehen habe waren 46 kW, ist aber schon ne Weile her, da jetzt alle Säulen ordentlich bezahlt werden wollen. Da lohnt für mich CHAdeMO nicht.
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate brauchtt: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4624
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von TeeKay » 8. Feb 2016, 21:06

acpacpacp hat geschrieben:
einstern hat geschrieben:Weiters machen viele Chademo-Säulen schlapp wenn man den grossen Tesla-Akku voll macht, ursprünglich war man ja von 20-25kWh Akkus ausgegangen.

Viele = alle von DBT. Die anderen kommen mit dem Tesla klar. Manche Efacec QC45 reduzieren auf 110A. Das sind aber auch noch 40kW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von acpacpacp » 9. Feb 2016, 07:23

TeeKay hat geschrieben:
acpacpacp hat geschrieben:
einstern hat geschrieben:Weiters machen viele Chademo-Säulen schlapp wenn man den grossen Tesla-Akku voll macht, ursprünglich war man ja von 20-25kWh Akkus ausgegangen.

Viele = alle von DBT. Die anderen kommen mit dem Tesla klar. Manche Efacec QC45 reduzieren auf 110A. Das sind aber auch noch 40kW.


Der Exoten-Chademo vor der Prager RWE Zentrale fiel nach 60 Minuten laden komplett aus, vermutlich wegen Überhitzung.
P85 weiss & 85D rot ... und keinen Verbrenner mehr!
 
Beiträge: 1467
Registriert: 24. Mär 2014, 17:54

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von TeeKay » 9. Feb 2016, 07:40

Na gut - das ist aber auch der letzte verbliebene seiner Art. Die in Deutschland wurden inzwischen ja alle (?) abgeschaltet und werden demnächst ausgetauscht. Wie das Monster mit seiner lauten Lüftung überhitzen kann, ist mir aber ein Rätsel. :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von SilentBlue » 9. Feb 2016, 10:49

TeeKay hat geschrieben:Na gut - das ist aber auch der letzte verbliebene seiner Art. Die in Deutschland wurden inzwischen ja alle (?) abgeschaltet und werden demnächst ausgetauscht. Wie das Monster mit seiner lauten Lüftung überhitzen kann, ist mir aber ein Rätsel. :)


Guckst du hier: https://www.youtube.com/watch?v=oZgn59l_oQc

Edit sagt "skip forward to" Minute 11:38 und schaue dirs an bis ungefähr 15:45.
S85D metallic-blau - Seit 09.03.2016 hab ich so ein Grinsen im Gesicht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 486
Registriert: 25. Sep 2015, 08:56

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von kbrandes » 9. Feb 2016, 13:57

Bei der Clever Säule in Quickborn stimmte die Restladezeit.
 
Beiträge: 919
Registriert: 18. Feb 2014, 21:15
Wohnort: Hamburg

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von volker » 9. Feb 2016, 14:56

kbrandes hat geschrieben:Bei der Clever Säule in Quickborn stimmte die Restladezeit.


Die an der Säule angezeigte oder die im Auto ersichtliche Restladezeit? Bisher war es bei allen Säulen richtig und im Auto immer falsch. Um letzteres geht es in diesem Thread.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9246
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von TeeKay » 9. Feb 2016, 18:59

Korrekt. Die Säule von Evtec/e8energy zeigte die Restladezeit sogar sekundengenau an.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Falsche Restladezeit mit CHAdeMO

von kbrandes » 9. Feb 2016, 20:19

volker hat geschrieben:
kbrandes hat geschrieben:Bei der Clever Säule in Quickborn stimmte die Restladezeit.


Die an der Säule angezeigte oder die im Auto ersichtliche Restladezeit? Bisher war es bei allen Säulen richtig und im Auto immer falsch. Um letzteres geht es in diesem Thread.


Die im Auto angezeigt und auch die auf der Säule waren korrekt und identisch.
 
Beiträge: 919
Registriert: 18. Feb 2014, 21:15
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste