Draußenparken im Winter - Reichweitenmodus an oder aus?

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Draußenparken im Winter - Reichweitenmodus an oder aus?

von univ » 24. Feb 2016, 21:50

Beatbuzzer hat geschrieben:
univ hat geschrieben:Ich mache den Rangemode nur aus, wenn ich einem Newbie die Beschleunigung präsentieren muss.

Ist die absolute Beschleunigung bei den D-Modellen denn niedriger mit rangemode ON, oder nur die Reaktionszeit aufgrund des sleepmodes?

Habe ich nicht gemessen, kann es daher nicht mit Genauigkeit sagen. Ich weiss nur, dass ich mit Rangemode OFF stärker in den Sitz gepresst werde als mit Rangemode ON.
S 85D, Deep Blue, 19"/Pano/AP1/Prem/Air/UHF/Winter seit 08/2015: 450.000 km (univ)
S 85, Dark Blue, 19"/AP1/Tech (CPO EZ 12/2014 103k km) seit 07/2019: 47.000 km (univ's Familie)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 49k km) seit 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2278
Registriert: 19. Mai 2015, 21:00
Wohnort: im tiefsten Taunus
Land: Deutschland

Re: Draußenparken im Winter - Reichweitenmodus an oder aus?

von thorstenmueller » 25. Feb 2016, 23:54

Ich habe gestern zum ersten Mal den RangeMode abends eingeschaltet und damit in der Nacht nachgeladen. Da ich erst heute Abend gefahren bin habe ich festgestellt, dass ich zu Hause zum ersten Mal ein Batterielimit nach oben hatte, vermutlich weil der Akku zu kalt war. Auch die Reku war begrenzt, weshalb ich tatsächlich öfter die Bremse nutzen musste.

Heute habe ich nach Ankunft den RangeMode ausgeschaltet, so dass die Batterie ein wenig auf Temperatur gehalten wird.

Mit Sitzheizung und 21 Grad empfand ich das fahren mit RangeMode aber nicht als unangenehm.
S85D, schwarz, Pano, 2nd Gen. Sitze, Autopilot, Sound
 
Beiträge: 599
Registriert: 3. Okt 2015, 18:23
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste