Mobiler AC Schnlllader NRGkick bis 22kW

Angebot und Nachfrage...

Re: Mobiler AC Schnlllader NRGkick bis 22kW

von martin » 26. Dez 2015, 10:52

Ich habe für mich die beiden "Kästchen" gefunden, die alle meine Wünsche und Vorstellungen enthalten:
Mein eigenes "Kästchen" für den Roadster und
die NRGKick für mein MS.
Dazu noch ein Verlängerunskabel und Ulis Typ2 Kabel - mehr brauche ich derzeit nicht (neben dem TESLA SC).
Gesamt.jpg


Aberf das muss jeder für sich selbst entscheiden - oder wie es Volker schreibt: Davon mag jeder halten, was er will.
EG
Martin
Benutzeravatar
 
Beiträge: 357
Registriert: 14. Mai 2011, 18:39
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland

Re: Mobiler AC Schnlllader NRGkick bis 22kW

von Volker.Berlin » 19. Jan 2016, 08:35

Moderator Note: Die Diskussion zur :arrow: Juice Booster 2 wird jetzt in einem separaten Thread weiter geführt.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15180
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Mobiler AC Schnlllader NRGkick bis 22kW

von Seb300 » 28. Sep 2016, 12:12

für Typ 1 muss man sich also extra ein Kabel für 900 Flocken kaufen, oder gibts da eine Zwischenlösung?

like this:
http://www.car-go-electric.de/epages/14 ... estationen

vom Typ 1 Auto haben wir ein Kabel auf Typ2.

Damit wäre die "altbackene" Lösung von cge für uns günstiger.

Bin aber über Alternative sehr dankbar.
Tanken ist mir einfach zu blöd geworden...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 205
Registriert: 18. Sep 2016, 20:26
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: GeschmacksSachen und 5 Gäste