verkauft: Verkaufe Wallbox crOhm-EVSE1H32

Angebot und Nachfrage...

verkauft: Verkaufe Wallbox crOhm-EVSE1H32

von horst98 » 20. Jun 2015, 19:43

Verkaufe Typ2 Wallbox mit 3phasig 32A = 22kW. Reichweitengewinn (typical) 100km/h für unser Model S, wenn der Dual-Lader verbaut ist. Habe die Box problemlos seit ca. 16 Monaten im Einsatz. Verkaufe die Box, weil ich eine E3DC-Wallbox bekomme, mit der ich solar laden kann.

NP ca. 1.300 Euro. Verkaufe für 900 Euro inkl. MwSt. ohne Kabel inkl. Versand in Deutschland. MwSt. wird ausgewiesen. Abgabe Anfang Juli, wenn die neu Box montiert ist. Anfragen bitte per pn.

Verkauft.
Zuletzt geändert von horst98 am 30. Jun 2015, 09:22, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Horst
-------------
100kWh - V8.1 (2018.26) 19" Cycl silber - Premium - E3DC-Wallbox
15.000km - 251Wh/km
-------------
2013-2015: S 85 blau 45 Tkm 235Wh/km
2015-2017: S P85D rot 67 Tkm 235Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 763
Registriert: 24. Aug 2013, 10:27

Re: Verkaufe Wallbox crOhm-EVSE1H32

von GreenRules » 28. Jun 2015, 08:38

Hallo,
könnte interessant sein für mich.
Da ich in einer großen Tiefgarage parken + laden werde: Ist der verschließbar/ mit Schlüsselschalter?

Beste Grüße!
Seit ich denken kann gegen Atomenergie und für Elektromobilität ...
(und ich freue mich über meine bescheidenen Beiträge zu beiden Zielen)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 58
Registriert: 14. Apr 2015, 09:30
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Verkaufe Wallbox crOhm-EVSE1H32

von TeeKay » 28. Jun 2015, 08:41

Jetzt wirds wohl schon zu spät sein, aber die Crohmbox kann doch auch entlang der Einspeisekurve gesteuert werden. Die Firmware dazu kostet 390 Euro.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Verkaufe Wallbox crOhm-EVSE1H32

von horst98 » 30. Jun 2015, 09:26

TeeKay hat geschrieben:Jetzt wirds wohl schon zu spät sein, aber die Crohmbox kann doch auch entlang der Einspeisekurve gesteuert werden. Die Firmware dazu kostet 390 Euro.

Die Box der E3/DC wird vom Hauskraftwerk direkt gesteuert. Es gibt mehrere Prioritäten, die bei der Steuerung der Box beachtet werden. Zuerst Eigenverbrauch; bei solarem Überschuss Hausakku laden; ist der voll laden des Autos; erst nach dem vollen Auto wird ins Netz eingespeist. Zusätzlich kann man an der E3/DC-Box die Prioritäten selbst einstellen. Es kann ja sein, dass man dem Wagen Priorität geben will, weil man wegfahren muss.

So viel Flexibilität gibt es nur mit der zum Hauskraftwerk passenden Box.
Gruß Horst
-------------
100kWh - V8.1 (2018.26) 19" Cycl silber - Premium - E3DC-Wallbox
15.000km - 251Wh/km
-------------
2013-2015: S 85 blau 45 Tkm 235Wh/km
2015-2017: S P85D rot 67 Tkm 235Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 763
Registriert: 24. Aug 2013, 10:27


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Newchurch und 4 Gäste