Suche in München, Ladestation inkl. 4 Zimmerwohnung

Angebot und Nachfrage...

Re: Suche in München, Ladestation inkl. 4 Zimmerwohnung

von Abgemeldet 01-2020 » 13. Dez 2019, 12:07

Sebastian815 hat geschrieben:Ja nun hab ich die Antwort von der Hausverwaltung...:

Übereinstimmend mit den bisherigen Auskünften der ADMINIA wird die von Ihnen vorgeschlagene Ladelösung der SWM als nicht realisierbar angesehen, weil zum Abschluss des notwendigen Gestattungsvertrags nach aktueller Rechtslage ein ein- und allstimmiger Beschluss der Eigentümerversammlung erforderlich wäre, der realistisch betrachtet nicht zustandekommen dürfte.

Yey.. Go ADMINIA .....


Nach Auskunft meines Hausverwalters ist das so nicht mehr korrekt. ich hole mal Details ein und Melde mich dann wieder.
 
Beiträge: 2318
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Land: anderes Land

Re: Suche in München, Ladestation inkl. 4 Zimmerwohnung

von Abgemeldet 01-2020 » 13. Dez 2019, 13:29

Aaaaalso, es ist so, dass die Ladestation in der TG derzeit rechtlich gesprochen eine „bauliche Veränderung“ darstellt. Um eine bauliche Veränderung innerhalb der WEG genehmigt zu bekommen, bedarf es streng genommen tatsächlich eines allstimmigen Beschlusses (außer in der Teilungserklärung / Gemeinschaftsordnung ist eine Öffnungsklausel mit geringeren Mehrheiten enthalten). Allstimmig heißt: Es müssen alle Eigentümer bei der Versammlung anwesend oder vertreten sein und für den Antrag stimmen.

Nun ist es aber so, dass dieser Beschlussantrag auch mehrheitlich gefasst werden kann und dann, sofern dieser Beschlussantrag dann nicht gerichtlich angefochten werden sollte, 1 Monat nach Beschlussfassung bestandskräftig wird.

Über diese völlig legale "Hintertüre" kann man zu einer Ladestation kommen. Wichtig ist dabei, dass das Thema generell in der Eigentümergemeinschaft (WEG) nicht streitbehaftet ist, dann kann man diesen Weg gehen.

Es geht also, wenn man will und wenn man in der WEG keinen harten Gegner hat. In meiner WEG haben wir das so geschafft…

Hoffe das hilft weiter.
 
Beiträge: 2318
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Land: anderes Land

Re: Suche in München, Ladestation inkl. 4 Zimmerwohnung

von Sebastian815 » 13. Dez 2019, 13:43

Ui Danke :-) ich geb das mal so dem Vermieter weiter :-) Mal gucken was raus kommt.. aber "schnell" geht es auf jeden fall nicht....

Bin gespannt ob ich dann in 5-10 Jahren schon laden kann :-)
 
Beiträge: 52
Registriert: 22. Dez 2018, 12:55
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Suche in München, Ladestation inkl. 4 Zimmerwohnung

von Furlinger » 13. Dez 2019, 14:01

Schnell geht es wirklich nicht, da normalerweise (bei uns) nur im Juni/Juli eine Eigentümerversammlung stattfindet.

Mir wurde das Abgelehnt an MEINE Eigentumswohnung eine anzubauen:
Erst hieß es: Warum Elektro? Wasserstoff ist die Zukunf.
Und nach 5min diskutieren hatten alle Angst, dass es die Allgemeinheit Geld kostet. (Hab dann gesagt muss jeder selbst zahlen der eine will, logischerweise)
Und weitere 5min später hatten alle Angst, dass wenn die ersten 2 Eautos da sind sie selbst keine Säule mehr haben können wegen "Strommangel"....
Btw: Bei uns sind die meisten Vermieter, die nur Angst um ihr Geld haben und es darf alles nix kosten. Hauptsache die Miete fließt.

Sorry für das OT, ich hoffe es gibt für den TE schon genug Vermieter, die Elektro toll finden und schon vorgesorgt haben. Dann kann man notfalls umziehen.
Bei uns ist noch Mittelalterstimmung, leider.
09/2017-11/2019 - Renault Zoe Q210 (Privat)
Seit 03.07.2019 - Firmenwagen Model 3 SR+ White, EAP
Software: 2019.40.50.7
Elektrotechnikermeister
Bild Zoe Q210
Bild Model 3 SR+
 
Beiträge: 437
Registriert: 28. Mai 2019, 16:24
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Suche in München, Ladestation inkl. 4 Zimmerwohnung

von Sebastian815 » 13. Dez 2019, 14:14

Ja echt! Dann sag doch du würdest dann eine Wasserstoffstation einbauen wollen :-)

Ich glaub ich hab mehr Hoffnung dass ein netter Vermieter mal hier den Post liest und mir dann seine Wohnung vermietet :-) MIT Ladestation :-)
Umziehen ist glaube ich weniger Stress als die Ladestation zu bekommen....
 
Beiträge: 52
Registriert: 22. Dez 2018, 12:55
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste