V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

Angebot und Nachfrage...

V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von IllusionFACTORY » 27. Feb 2014, 13:32

tesla.jpg
tesla.jpg (37.54 KiB) 597-mal betrachtet
Hi!

Habe einen Adapter doppelt bekommen.

50 € plus Versand hätte ich gerne. Oder Abholung in Neunkirchen-Seelscheid bei der A3 (Lohmar) inklusive Cappuccino und Tesla-Schnack :-)

martin.schneider@illusion-factory.de

Viele Grüße,
Martin
 
Beiträge: 137
Registriert: 9. Dez 2013, 23:23

Re: V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von KaJu74 » 27. Feb 2014, 15:15

Ich warte ja auch auf meinen, aber mal eine Frage, welchen verkaufst du denn?

Den neu gelieferten oder den alten?
Gruß Karsten

Im Genuss meines Tesla S85 vom 08.02.2014 bis 20.09.2016
Model S75D seit dem 29.09.2016
S85:Bild
70D:Bild
http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3792
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Walchum

Re: V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von IllusionFACTORY » 27. Feb 2014, 23:49

Gibts da rinen Unterschied vom Modell her? Und Abnutzung dürfte es ja auch kaum geben... Also vermutlich:Egal :-)
 
Beiträge: 137
Registriert: 9. Dez 2013, 23:23

Re: V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von KaJu74 » 28. Feb 2014, 05:49

Beim neuen gehen wir davon aus das ein Thermo Schutz Schalter verbaut ist.
Gruß Karsten

Im Genuss meines Tesla S85 vom 08.02.2014 bis 20.09.2016
Model S75D seit dem 29.09.2016
S85:Bild
70D:Bild
http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3792
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Walchum

Re: V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von CarstenM » 28. Feb 2014, 07:45

Genau das versuche ich gerade bei Tesla Service EU zu klären.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2440
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen

Re: V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von IllusionFACTORY » 28. Feb 2014, 10:25

Grad hat Tesla angerufen und hätte gerne den alten zurück, weil wohl "einige fehlerhaft seien" :-)

Die lesen hier mit, nehme ich an :-)

Ist also leider nicht mehr zu haben.
Viele Grüße,
Martin
 
Beiträge: 137
Registriert: 9. Dez 2013, 23:23

Re: V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von volker » 28. Feb 2014, 18:34

Schreib doch mal bitte an Tesla zurück: Rücksendung nicht möglich, du hast gerade Lieferschwierigkeiten. Zum Ausgleich bietest du einen 300 Euro Gutschein an, einzulösen gegen Firmware 6.0 bis 16.3.2014. :D
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9663
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von CarstenM » 28. Feb 2014, 18:53

KaJu74 hat geschrieben:Beim neuen gehen wir davon aus das ein Thermo Schutz Schalter verbaut ist.


Antwort von Tesla: bei den europäischen Adaptern wird es keinen Thermo-Schutzschalter geben!

ServiceEU hat geschrieben:Die Europäischer Adapter haben keine Thermoschalter verbaut. Diese Schalter waren nur für die Amerikanische Adapter verbaut worden.
Diese Adapter werden nämlich mit ein viel höheres Amperage gebraucht denn wie in Europa. Die Amerikanische Adapter können nämlich bis 40 Ampere laden auf nur ein Phase.
Darum ist die Wärme Entwicklung viel höher denn die Europäische Adapter die mit ein viel niedriger Amperage gebraucht werden.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2440
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen

Re: V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von stealth_mode » 28. Feb 2014, 23:47

CarstenM hat geschrieben:
KaJu74 hat geschrieben:Beim neuen gehen wir davon aus das ein Thermo Schutz Schalter verbaut ist.


Antwort von Tesla: bei den europäischen Adaptern wird es keinen Thermo-Schutzschalter geben!

ServiceEU hat geschrieben:Die Europäischer Adapter haben keine Thermoschalter verbaut. Diese Schalter waren nur für die Amerikanische Adapter verbaut worden.
Diese Adapter werden nämlich mit ein viel höheres Amperage gebraucht denn wie in Europa. Die Amerikanische Adapter können nämlich bis 40 Ampere laden auf nur ein Phase.
Darum ist die Wärme Entwicklung viel höher denn die Europäische Adapter die mit ein viel niedriger Amperage gebraucht werden.

Thermo-Schutz ist bei CEE - den Kontakten und Verteilung auf drei Phasen- wirklich nicht nötig!
Um so unnötiger war die Firmware Kastration der EU Autos zum Thema Spannungsschwankung.
P85, 21" gray, pearl, gray leather, All IN , NO rear facing seats
Unbegrenzte Supercharger Nutzung bei Bestellung eines neuen Tesla z.B. über diesen Link:http://ts.la/thilo1743
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1927
Registriert: 25. Sep 2013, 12:10
Wohnort: Bern

Re: V: Tesla Adapter CEE 16a auf EVSE (Model S)

von CarstenM » 1. Mär 2014, 00:13

Meine Frage an Tesla bezog sich auch auf den Schuko-Adapter.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2440
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: joergen und 3 Gäste