Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte usw.

Angebot und Nachfrage...

Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

von krouebi » 9. Dez 2018, 14:26

Hi,

danke für dein Antwort wovon das aller-aller-allerwichtigste das hier:
otten.l hat geschrieben:Zum Glück ist niemandem etwas passiert.
ist.

Jedoch ist, wenn man die Fotos betrachtet, deine Aussage:
otten.l hat geschrieben:Ein Autobahnunfall mit Fremdkontakt.
etwas "anonym".

Abgesehen von den anscheinend leichten Kontakt vorne rechts am Scheinwerfer, und die Beschädigungen am Fahrertür (die im Foto schwer einzuschätzen sind) scheint das Fahrzeug ja fast "heil" su sein - deswegen meine Frage.
MfG,
Krouebi

ICE|Hybrid|PHEV|BEV ('76-'17):
Mini Van~ML320CDI|Prius II>Lexus RX400h>Prius III>Peugeot 3008 HYbrid4|Outlander PHEV|MS 60D;
BEV: MX 90D (04/17-) (in EU)
ICE: '02 Chevy Tahoe LS V8 (01/18-) (in PH)

Referral-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2789
Registriert: 4. Jul 2016, 19:29
Wohnort: Luxembourg/Italien/Philippinen
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

von otten.l » 9. Dez 2018, 17:06

hotrodove hat geschrieben:Hat der Tesla Luftfederung?


Ja die hat er. Du hast eine Mail von mir.

elberndo hat geschrieben:Sind noch Akkus verfügbar?


Derzeit sind so wie es aussieht noch 7 Module zu haben.

krouebi hat geschrieben:Abgesehen von den anscheinend leichten Kontakt vorne rechts am Scheinwerfer, und die Beschädigungen am Fahrertür (die im Foto schwer einzuschätzen sind) scheint das Fahrzeug ja fast "heil" su sein - deswegen meine Frage.


A und B Säule haben in erheblichem Maße etwas abbekommen. Hinzu kommt, dass der Restwert nach 200.000 km natürlich auch ein anderer ist. Die Reparaturkosten lagen darüber, zwar nicht viel, aber damit war die Sache erledigt.
MS P100D, M3 LR RWD, Kia E-Niro, Smart ED, Nissan e-NV200, Energica EVA, Zero DSR 14.4
Vertragshändler für Energica, Zero Motorcycles, NIU, KSR Moto und SuperSoco
Kostenlose Ladesäule mit 2x Typ2, gespeist aus 60 kWp PV. 24/7 zugänglich.
 
Beiträge: 142
Registriert: 19. Jan 2015, 22:13
Wohnort: Meppen
Land: Deutschland

Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

von UTs » 10. Dez 2018, 08:38

Wie hoch war der Restwert?
Interessiert mich, da wir auch schon fast 250.000 km haben.
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5441
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23
Land: Deutschland

Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

von otten.l » 10. Dez 2018, 18:38

UTs hat geschrieben:Wie hoch war der Restwert?


Der Zeitwert des Fahrzeugs vor dem Unfall ist vom Gutachter auf 55.000€ taxiert worden.
MS P100D, M3 LR RWD, Kia E-Niro, Smart ED, Nissan e-NV200, Energica EVA, Zero DSR 14.4
Vertragshändler für Energica, Zero Motorcycles, NIU, KSR Moto und SuperSoco
Kostenlose Ladesäule mit 2x Typ2, gespeist aus 60 kWp PV. 24/7 zugänglich.
 
Beiträge: 142
Registriert: 19. Jan 2015, 22:13
Wohnort: Meppen
Land: Deutschland

Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

von UTs » 10. Dez 2018, 19:50

Hammer! So viel hätte ich nicht gedacht.
Da lohnt sich bei mir doch noch die VollKasko trotz der hohen km-Zahl.
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5441
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23
Land: Deutschland

Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

von sr-rider » 10. Dez 2018, 20:57

Hallo, fahre einen MS 70D und interessiere mich für folgende Positionen:

    Charge-Port-Deckel / Reflektordeckel der Ladebuchs (hat bei mir einen Bruch und wird ovm TÜV bemängelt),
      dem chromfarbenen Diffusor unten am Heckobden/Stoßstange, sowie
        dem oberen Querlenker an der hinteren rechten Radaufhängung (Teile Nr. sollte sein: 043963-00-B).

        Am besten per email mit den Preisen unter: gerald.rohe@rohe-beck.de.
        Herzlichen Dank.

        sr-rider
         
        Beiträge: 14
        Registriert: 10. Dez 2018, 20:43
        Land: Deutschland

        Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

        von otten.l » 11. Dez 2018, 08:08

        UTs hat geschrieben:Hammer! So viel hätte ich nicht gedacht.
        Da lohnt sich bei mir doch noch die VollKasko trotz der hohen km-Zahl.


        Ich war auch erstaunt. Der Gutachter hat sich auch einige Gedanken gemacht, da er wohl nie zuvor einen Tesla bewertet hat. So hat er sich z.B. auch die Funktion der Supercharger-Flat erläutern lassen und nach dem Nutzungsanteil gefragt.

        sr-rider hat geschrieben:Hallo, fahre einen MS 70D und interessiere mich für folgende Positionen:


        Bis auf die Chromleiste sind alle Teile schon weg, tut mir leid. Du hast eine Mail.
        MS P100D, M3 LR RWD, Kia E-Niro, Smart ED, Nissan e-NV200, Energica EVA, Zero DSR 14.4
        Vertragshändler für Energica, Zero Motorcycles, NIU, KSR Moto und SuperSoco
        Kostenlose Ladesäule mit 2x Typ2, gespeist aus 60 kWp PV. 24/7 zugänglich.
         
        Beiträge: 142
        Registriert: 19. Jan 2015, 22:13
        Wohnort: Meppen
        Land: Deutschland

        Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

        von otten.l » 12. Dez 2018, 17:32

        Ich habe die Liste der Teile noch einmal auf den neuesten Stand gebracht.
        MS P100D, M3 LR RWD, Kia E-Niro, Smart ED, Nissan e-NV200, Energica EVA, Zero DSR 14.4
        Vertragshändler für Energica, Zero Motorcycles, NIU, KSR Moto und SuperSoco
        Kostenlose Ladesäule mit 2x Typ2, gespeist aus 60 kWp PV. 24/7 zugänglich.
         
        Beiträge: 142
        Registriert: 19. Jan 2015, 22:13
        Wohnort: Meppen
        Land: Deutschland

        Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

        von nome » 13. Dez 2018, 07:52

        Hallo,
        um welchen Farbton handelt es sich?
        Lass mir bitte Deine E-Mail Adresse per pn zukommen.
        Danke!
         
        Beiträge: 19
        Registriert: 21. Dez 2017, 09:31
        Land: Deutschland

        Re: Tesla Model S P85D ausgeschlachtet - Akkus, Ladegeräte u

        von otten.l » 13. Dez 2018, 13:22

        nome hat geschrieben:Hallo,
        um welchen Farbton handelt es sich?
        Lass mir bitte Deine E-Mail Adresse per pn zukommen.
        Danke!


        Dunkelblau. Du hast eine PN.
        MS P100D, M3 LR RWD, Kia E-Niro, Smart ED, Nissan e-NV200, Energica EVA, Zero DSR 14.4
        Vertragshändler für Energica, Zero Motorcycles, NIU, KSR Moto und SuperSoco
        Kostenlose Ladesäule mit 2x Typ2, gespeist aus 60 kWp PV. 24/7 zugänglich.
         
        Beiträge: 142
        Registriert: 19. Jan 2015, 22:13
        Wohnort: Meppen
        Land: Deutschland

        VorherigeNächste

        Wer ist online?
        Mitglieder in diesem Forum: Athlon, Gitte, Kantos, Moko01, Stromfahrer Daniel und 6 Gäste