ChaDeMo-Ladesäule neu für 6.000€

Angebot und Nachfrage...

ChaDeMo-Ladesäule neu für 6.000€

von tuna » 12. Apr 2017, 21:36

Moin zusammen.

Ich habe über einen mir persönlich bekannten Kontakt folgendes Angebot erhalten, welches für mich leider keinen Sinn macht. Hat hier jemand Interesse?

"Hallo Herr xxx,

[...]Aktuell habe ich gerade von einem Angebot erfahren, dass ich Ihnen nicht vorenthalten möchte, weil das für Sie doppelt interessant sein könnte.

Ein Autohändler hat eine originalverpackte CHAdeMO-Ladesäule (44kW) inkl. Fundament abzugeben, wenn parallel dazu 1-2 Fahrzeuge (Kompaktwagen oder Transporter) geleast werden. Dafür kostet die Ladestation nur 6.000,00 Euro (Neupreis 13.000).

Der Vorteil für Sie: Mit einem CHAdeMO-Adapter von Tesla (~ 500 €) können Sie Ihren vorhandenen Tesla ebenfalls schnell laden.

Wenn dieses für SIe interessant ist, würde ich gerne einen Kontakt vermitteln. Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
xxx"

Gemäß meines Kontaktes darf ich dieses Angebot auch anderweitig publik machen, was ich hiermit tue. Mein Kontakt sitzt in Bremen, woher das Angebot örtlich kommt, weiß ich nicht.
Wer Interesse hat, gerne PN an mich. Ich gebe den Kontakt dann weiter.

Beste Grüße, tuna
MS 85D 2015 schwarz/schwarz/schwarz/carbon, TechPac, DL, Pano, LuftF, 19"
M3 LR 2019 kpl. schwarz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 568
Registriert: 24. Apr 2015, 20:53
Wohnort: Wesermarsch

Re: ChaDeMo-Ladesäule neu für 6.000€

von frank.pigge » 13. Apr 2017, 08:25

Ich hätte die Säule sehr gerne..., aber ohne weitere Autos, außer Tesla's...[emoji56]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ sowie Model X P90DL
 
Beiträge: 1827
Registriert: 28. Sep 2014, 00:59
Wohnort: Wehrheim


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: krouebi, mp37c4 und 2 Gäste