Tesla Versicherung Deutschland

Angebot und Nachfrage...

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von tesla3.de » 17. Dez 2018, 15:50

Kann man mit einem Tesla überhaupt Verträge mit Werkstattbindung abschließen? Das macht doch in den meisten Fällen keinen Sinn, wenn das Fahrzeug dann nur im SeC repariert werden kann.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 4500
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von Roy #1 » 17. Dez 2018, 16:05

tesla3.de hat geschrieben:Kann man mit einem Tesla überhaupt Verträge mit Werkstattbindung abschließen? Das macht doch in den meisten Fällen keinen Sinn, wenn das Fahrzeug dann nur im SeC repariert werden kann.


Man(n) kann und das ist doch ok, wenn im SeC repariert wird. :mrgreen:
Werkstattbindung bringt Beitragsersparnis :!:
weisses Model X 90 D


Supercharger GRATIS
Die Aktion gilt mit meinem Link
https://ts.la/roy81033
 
Beiträge: 830
Registriert: 16. Sep 2018, 15:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von Stackoverflow » 17. Dez 2018, 16:11

Es gibt inzwischen einige Tesla-zertifizierte Werkstätte.
LG G≡org
Model S 70D in Ozeanblau, AP1, Pano-Schiebedach, Elbphilharmonie inside, glücklich grinsend...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 944
Registriert: 6. Jun 2017, 22:46
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von JeanSho » 17. Dez 2018, 16:19

Man kann Werktstattbindungstarife mit Beitrags- und Leistungsvorteilen abschließen. Im Schadenfall sucht der Versicherer eine geeignete Werkstatt und wird dann feststellen, dass das bei Tesla-Fahrzeugen oft Reparatur im Servicecenter von Tesla stattzufinden hat.

Aber Tesla lagert die möglichen Reparaturen ständig weiter aus. Bitte darauf achten, dass der Werkstatttarif des Versicherers auch eine positive Aussage zur Qualifizierung der Werkstatt aussagt. Eine Werkstatt ohne geeignete "Hochvoltbefähigung" ist abzulehnen (und dass müssten die ohnehin selbst ablehnen).
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
CT 3-Motor reserviert
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3376
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von DI77I » 17. Dez 2018, 16:59

Wenn ein Auto an der Steckdose "fest" verbunden (und das ist es ja, weil man es nicht einfach trennen kann) mit dem Haus verbunden ist und dann ein Blitz einschlägt,sollte die Versicherung vom Haus zahlen, wenn man denn eine passende hat. Oder? Quasi wie beim Fernseher oder anderen Geräten wo gerade ein Akku geladen wird.
TESLA S P85
2014er

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
Walter Röhrl

Alle Wege führen nach Strom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2340
Registriert: 7. Mai 2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von JeanSho » 17. Dez 2018, 17:06

Leider nein. Kfz sind von der Wohngebäudeversicherung (WGV) ausgeschlossen und von Hausratversicherung auch. Oft sogar Kfz-Teile.
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
CT 3-Motor reserviert
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3376
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von DI77I » 17. Dez 2018, 17:09

Ernsthaft, überall Haken wo man hinsieht :roll:
TESLA S P85
2014er

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen."
Walter Röhrl

Alle Wege führen nach Strom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2340
Registriert: 7. Mai 2018, 13:37
Land: Deutschland

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von JeanSho » 17. Dez 2018, 17:38

Ja. Ist so. Umso wichtiger, dass ein Berater an der Seite steht. Und im Jahre 2018 und auch 2019 noch wird es wichtig sein, Versicherungskunden einige Fragen zu stellen, damit passender Versicherungsschutz entsteht, der dann eben möglichst keine unverhofften Haken hat.
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
CT 3-Motor reserviert
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3376
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von Pitterausdemtal » 17. Dez 2018, 19:06

Habe grad eine wahre Aussage vom Januar 2007 gelesen:

"Im heutigen Preiskampf sind die Leistungen von Anbieter zu Anbieter bis ins Detail unterschiedlich. Kasko ist nicht mehr Kasko und Teilkasko nicht mehr Teilkasko. Lest durch was ihr unterschreibt!"

Die schon damals vorhandene "Spreizung" der Tarife und der Leistungen ist aktuell viel weiter fortgeschritten. Von daher gilt die Aussage aus 2007 heute umso mehr ...
Kfz-Versicherungen für Tesla und andere Elektroautos: https://versicherungen-emobil.de/tesla-spezial
Direkt zum Vergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich
Benutzeravatar
 
Beiträge: 613
Registriert: 21. Sep 2016, 01:10
Wohnort: Recklinghausen
Land: Deutschland

Re: Tesla Versicherung Deutschland

von dixi » 17. Dez 2018, 20:54

Pitterausdemtal hat geschrieben:Wer z. B. die Onlinetarife der AXA rechnet, weiß nicht, dass dort nur die leistungsschwächeren Tarife hinterlegt sind - mit einem Abzug neu für alt. Den Verzicht darauf gibt es nur in der Tarifvariante Komfort oder Komfort Premium.
Ich habe vor ein paar Wochen die Erfahrung gemacht, dass sich auf der Seite der AXA gar keine Versicherung für einen Tesla online berechnen ließ. Nach Eingabe von HSN und TSN kam zusammen mit einer Telefonnummer der Hinweis, dass sich für dieses Fahrzeug online kein Angebot erstellen lässt. Als ich dort anrief, wurde ich an eine weitere, spezielle Tesla-Durchwahl verwiesen. Telefonisch wurde dort dann ein akzeptables Angebot im Komforttarif erstellt. Auf die Police warte ich aber seit reichlich 2 Wochen noch.
S 85 deep blue metallic 09/2015, AP1, Pano, 2nd Generation Sitze, Interieur-Paket, LTE-retrofit
FW: V10.2 2020.8.1.1
 
Beiträge: 730
Registriert: 6. Dez 2014, 23:06
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ALBA und 6 Gäste