Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

Angebot und Nachfrage...

Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von Lorenzo » 16. Jan 2017, 18:32

Hallo an alle Tesla Spezialisten,

ich habe heute von einem Teslastore mitgeteilt bekommen, dass bei Gebrauchtwagen die freie SUC Möglichkeit
wegfällt. Ist das wirklich so? Hat jemand nähere Infos darüber?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 62
Registriert: 24. Mai 2015, 22:03
Land: Deutschland

Re: Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von ddeml » 16. Jan 2017, 18:40

Das wäre eine Überraschung! Ist der SuC kein fester Bestandteil des Autos (incl. Feature-Code), so wie z.B. "Panoramadach" oder "Premium-Paket"?
 
Beiträge: 452
Registriert: 10. Mai 2016, 12:18
Land: Deutschland

Re: Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von Kuba » 16. Jan 2017, 18:45

Habe das bis jetzt auch immer so verstanden, das die freie SuC Nutzung immer ans Fahrzeug gebunden war, und bei Halterwechsel auch beim Fahrzeug blieb. Das wäre dann neu.

Gruß

Kurt
S85D seit 10.Juni 2015
http://ts.la/kurt5409
 
Beiträge: 1802
Registriert: 10. Mai 2014, 20:31
Wohnort: DE Regensburg
Land: Deutschland

Re: Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von Eifel.stromer » 16. Jan 2017, 18:48

Ich kann mir vorstellen, dass wenn du einen Gebrauchten von Tesla käufst, dass die dann die SuC Flat streichen können. Wenn du aber ein Fahrzeug direkt vom Vorbesitzer (nicht Tesla) kaufst, dass dann die SuC Flat bestehen bleibt.
Aber das ist rein meine Interpretation, kein Anspruch auf Korrektheit.
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1379
Registriert: 16. Apr 2016, 01:08
Wohnort: Eifel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von past_petrol » 16. Jan 2017, 18:49

Hi !

Habe mir das schon gedacht ! So phased Tesla den Altbestand aus. Eigentlich galt die Aussage gegenüber den Ersthaltern und da gilt sie ja immernoch. Man würde sonst mehr als 150.000 Fahrzeuge auf Lebenszeit im SuC free pool haben und davon würden Halter profitieren, die seitens Tesla mit dieser Massnahme nicht gemeint / verbunden waren. Ich kann es verstehen. Ob man es gut findet, steht auf einem anderen Blatt. Wer aktuell einen Tesla kauft, muss am SuC zahlen - egal ob neu oder gebraucht ! Ist ggf. auch einfach verständlich...
Zuletzt geändert von past_petrol am 16. Jan 2017, 18:50, insgesamt 2-mal geändert.
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4595
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Re: Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von snooper77 » 16. Jan 2017, 18:49

Kuba hat geschrieben:Habe das bis jetzt auch immer so verstanden, das die freie SuC Nutzung immer ans Fahrzeug gebunden war, und bei Halterwechsel auch beim Fahrzeug blieb.


So ist es. Es gibt irgendwo einen anderen Thread zum Thema, mit Belegen.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6062
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von fabbec » 16. Jan 2017, 18:58

Äh wie Bitte!
Wenn der Wagen weiter verkauft wird bleibt das Auto leben lange free SuC!

Was Tesla mit ihren Gebrauchtwagen anstellt ist ihr Ding! Aber dann stehen sie neben den 90D AP1 auf Friedhof
Zuletzt geändert von fabbec am 16. Jan 2017, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2784
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von Mathie » 16. Jan 2017, 18:59

past_petrol hat geschrieben:Hi !

Habe mir das schon gedacht ! So phased Tesla den Altbestand aus. Eigentlich galt die Aussage gegenüber den Ersthaltern und da gilt sie ja immernoch. Man würde sonst mehr als 150.000 Fahrzeuge auf Lebenszeit im SuC free pool haben und davon würden Halter profitieren, die seitens Tesla mit dieser Massnahme nicht gemeint / verbunden waren. Ich kann es verstehen. Ob man es gut findet, steht auf einem anderen Blatt. Wer aktuell einen Tesla kauft, muss am SuC zahlen - egal ob neu oder gebraucht ! Ist ggf. auch einfach verständlich...

Wenn Tesla ein Auto gebraucht kauft, können sie die SuC-Flat natürlich deaktivieren, bevor sie das Auto weiterverkaufen. Würde ich an Teslas Stelle wahrscheinlich auch so machen, wenn die Nachfrage nach Gebrauchten als CPO direkt von Tesla hoch genug ist.

Was nach meiner Meinung rechtlich nicht möglich ist, ist die SuC-Flat ohne Zustimmung des Eigentümers zu deaktivieren. Also wer einen Gebrauchten kauft, der beim Vorbesitzer die Flat hatte, dem kann man sie nicht bei der Umschreibung des Besitzers des Teslaaccounts einfach wegnehmen.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9452
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von Mathie » 16. Jan 2017, 19:01

fabbec hat geschrieben:Äh wie Bitte!
Wenn der Wagen weiter verkauft wird bleibt das Auto leben lange free SuC!

Ich glaube da muss man unterscheiden, ob das Auto zwischendurch mal wieder Tesla gehörte oder nicht!

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9452
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Freier SUC bei Gebrauchtwagen?

von past_petrol » 16. Jan 2017, 19:07

Fakt bleibt: denen, die es originär gekauft haben, wird nichts weggenommen. Wie der Rest gestaltet wird, wird man sehen. Bei den Tesla Fahrzeugen bin ich mir recht sicher. Bei Halterwechsel wird man zahlen müssen.
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4595
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste