Ladekabel Model S zu verkaufen

Angebot und Nachfrage...

Ladekabel Model S zu verkaufen

von akira » 26. Okt 2016, 17:11

Hallo

Habe ein paar Model S Ladekabel zum Verkauf.
Kabel getestet und funktioniert.
Nur mit dem einem Adapter, wie auf dem Foto zu sehen.

Preis:350 Euro
015253135080
Dateianhänge
1477498221495-708483595.jpg
 
Beiträge: 112
Registriert: 14. Dez 2012, 14:14

Re: Ladekabel Model S zu verkaufen

von segwayi2 » 26. Okt 2016, 18:55

Interesse
wenns noch da ist würde ich es gerne nehmen
Abwicklung per pn?
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
235.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7692
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ladekabel Model S zu verkaufen

von tornado7 » 26. Okt 2016, 18:58

Nehme auch eines. Versand nach CH?

Version EU oder Norwegen? (beide mit Schuko ausgeliefert)

Lädt der UMC eigentlich auch andere E-Autos?
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto UPDATE AUGUST 2018
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2522
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Ladekabel Model S zu verkaufen

von akira » 26. Okt 2016, 19:35

Versand der Kabel in ganz EU.
EU Version
Abwicklung gerne auch per pn.
 
Beiträge: 112
Registriert: 14. Dez 2012, 14:14

Re: Ladekabel Model S zu verkaufen

von akira » 26. Okt 2016, 20:13

Habe aber auch welche aus Norwegen.
Wo ist da der Unterschied?
 
Beiträge: 112
Registriert: 14. Dez 2012, 14:14

Re: Ladekabel Model S zu verkaufen

von Alfred » 26. Okt 2016, 20:17

akira hat geschrieben:Habe aber auch welche aus Norwegen.
Wo ist da der Unterschied?

Die norwegischen Kabel laden auch an Steckdosen ohne Schutzleiter.
 
Beiträge: 394
Registriert: 30. Jul 2015, 19:18

Re: Ladekabel Model S zu verkaufen

von segwayi2 » 26. Okt 2016, 20:36

Heisst das für Nichtelektriker, die Norwegischen sind auch in Rest Europa funktional (aber nicht umgekehrt?)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
235.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7692
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ladekabel Model S zu verkaufen

von Alfred » 26. Okt 2016, 20:53

So habe ich das in einem anderen Thread gelesen, den ich jetzt auf die Schnelle nicht mehr gefunden habe.
Wir ihr an der Farbe meines Nicknames erkennen könnt, sind das keine eigenen Erfahrungen.

Edit:
Google bringt mit dem Suchbegriff "site:tff-forum.de norwegen umc" ein paar Thread zu dem Thema.

Edit2:
Hier steht das mit dem Schutzleiter:
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=55 ... =20#p99341
Wobei man wissen muss, dass PE = Schutzleiter ist.

Dass der norwegische UMC in EU funktioniert ist dann logisch, habe ich allerdings jetzt im Forum nicht mehr gefunden.
 
Beiträge: 394
Registriert: 30. Jul 2015, 19:18

Re: Ladekabel Model S zu verkaufen

von tornado7 » 26. Okt 2016, 23:35

akira hat geschrieben:Habe aber auch welche aus Norwegen.

Darf ich noch fragen, wie du zu so vielen UMCs kommst? Gibt es allenfalls einen Kaufbeleg von Tesla dazu?
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto UPDATE AUGUST 2018
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2522
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Burton und 6 Gäste