Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharnier-

Angebot und Nachfrage...

Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharnier-

von trayloader » 18. Okt 2016, 16:59

Hallo liebe Experten,


habe mir in den USA die Tesla Konsole für die Rückbank geholt.Leider mit dem klassischen Scharnierbruch.
Wie ist denn der Stand hierzu?
Hat Tesla seinerzeit nachgebessert, bzw. wurden in D fehlerhafte Units umgetauscht?

danke Euch
 
Beiträge: 1100
Registriert: 1. Sep 2016, 21:05

Re: Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharni

von trayloader » 25. Okt 2016, 14:16

Habe nun eine einfache und zuverlässige Lösung gefunden, wie man das Ganze recht eifach reparieren kann.

Tesla tauscht die Dinger nur noch vereinzelt um, und wenn dann nur gegen Gutschrift.Die Konsole wird im Moment NICHT mehr weiterverfolgt (im Gegenteil, der Zulieferer verklagt).

Wer das selber machen möchte schickt mir eine PM zur Reparaturinfo oder gleich das das Ganze Teil zu mir.
Für € 70 wird sie wieder heil.
 
Beiträge: 1100
Registriert: 1. Sep 2016, 21:05

Re: Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharni

von segwayi2 » 25. Okt 2016, 16:42

Meine ist zwar nicht kaputt, aber hast du Bilder dazu oder was du machst?
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
235.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7692
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharni

von janbo » 25. Okt 2016, 18:39

Ist wohl besser in der Rubrik Marktplatz angesiedelt
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1022
Registriert: 1. Okt 2015, 11:31
Wohnort: Ostsee

Re: Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharni

von Yellow » 25. Okt 2016, 21:12

Habe es in den Marktplatz verschoben..
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (51.000 km, 248 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9086
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover

Re: Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharni

von trayloader » 26. Okt 2016, 09:01

Sonderbar-
das klingt als ob es eine gewinnbringende Dienstleistung ist-
es deckt gerade mal die Materialkosten (€30,-) und ca. eine Stunde arbeit.
Eigentlich habe ich für solche Arbeiten als Privatperson keine Zeit.Ich finde es nur schade, daß Tesla die Teile quasi "einzieht"
und man diese schönen von Franz von Holzhausen entworfenen zum MS passenden"Designstücke" unbedingt erhalten muss.
 
Beiträge: 1100
Registriert: 1. Sep 2016, 21:05

Re: Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharni

von segwayi2 » 26. Okt 2016, 09:12

segwayi2 hat geschrieben:Meine ist zwar nicht kaputt, aber hast du Bilder dazu oder was du machst?
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
235.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7692
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharni

von trayloader » 26. Okt 2016, 13:37

Gerne.

• gebrochenes Material wird entfernt, ebenso das überschüssige und viel zu stark aufgetragene Fett im Federkern.

• linke Seite der Feder wird wieder eingehängt.Diesmal im darunterliegenden Filzmatierial und mit Sugru schwarz gesichert.

• zusätzliche Dämpfung links und rechts damit die Konsole wieder schön beim Druckpunkt "aufploppt".

• zu guter letzt der ganze alte Mechanismus mit einem 3mm starken Schweinslederstreifen abgedeckt mit dem schönen Nebeneffekt, daß dieses Leder die Abwärtsbewegung weiter dämpft.Mir war es wichtig, daß meine Kinder bei offenem Deckel und potentieller Bremsung Ihre Finger nicht einklemmen können.
Dateianhänge
scharnier.jpg
 
Beiträge: 1100
Registriert: 1. Sep 2016, 21:05

Re: Tesla Rear Console- Rücksitzkonsole- gebrochenes Scharni

von segwayi2 » 26. Okt 2016, 13:47

Hört sich gut an. Ich werde mich bei dir melden wenn die Sollbruchstelle bei mir ihren Dienst getan hat :D
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
235.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7692
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Magpie [Bot] und 3 Gäste