Gebrauchter Tesla

Angebot und Nachfrage...

Gebrauchter Tesla

von stevan » 13. Nov 2011, 21:10

Ich trage mich seit längerem mit dem Gedanken, ein Elektroauto anzuschaffen. Eigentlich kommt nur ein Tesla in Frage. In diesem Zusamenhang wäre die Frage interessant, ob es bereits Erfahrungen im Kauf/Verkauf von gebrauchten Teslas im deutschsprachigen Raum gibt? Falls jemand seinen eigenen Tesla veräußern möchte, so kann er mich gerne kontaktieren.
Herzlichen Gruß
Stevan
 
Beiträge: 26
Registriert: 13. Nov 2011, 20:34

Re: Gebrauchter Tesla

von Thorsten » 13. Nov 2011, 21:23

Hallo Stevan,

willkommen im Forum.

Vor der Bestellung meines Teslas im Frühjahr 2011 habe ich auch in den einschlägigen Gebrauchtwagenportalen gesucht. Zu dem Zeitpunkt gab es etwa 5 Autos, alle mit mehreren tausend km auf der Uhr und nahezu zum Neupreis (d.h. deutlich über 100 TEUR). Damit war das Thema Gebrauchtwagen für mich abgehakt.

Aktuell habe ich bei http://www.mobile.de genau einen Tesla gefunden. Der Wagen lief soweit ich weiß vorher als Mietfahrzeug, ist ein Version 2.0-Roadster (d.h. bspw. keine Doppel-DIN-Navi, keine Rückfahrkamera etc.) und 1,5 Jahre alt. Für ca. 104 TEUR wäre das für mich keine Option.

Zusammenfassend glaube ich, dass der deutsche Gebrauchtwagenmarkt für Teslas bisher sehr klein ist. Die Tesla-Besitzer haben ihr Auto z.T. noch nicht mal ein Jahr und ich kenne keinen, der aktuell an den Verkauf des Roadsters denkt. Ich vermute das wird sich erst ändern, wenn der Tesla Roadster ein paar Jahre älter ist und es echte - und vielleicht sogar bessere - Alternativen (wie das Model S) gibt.

Grüße
Thorsten
Kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3287
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Gebrauchter Tesla

von Eberhard » 15. Nov 2011, 21:33

Ich denke genauso wie Thorsten. Die beste Option ist ein Vorführmodel aus dem Tesla Store in München. Man hat auf jedem Fall das aktuelle Modell und bekommt auch einen kleinen Nachlass auf den Neupreis. Ich habe selbst auf die Sport-variante verzichtet Die 10TSD Mehrpreis waren mir die 0,2sec 0-100km/h nicht wert. Dafür habe ich mich für das Navigationssystem entschieden. Die VIN-Nummer gibt Aufschluss über die Produktionszeitraum. Mein Roadster hat die #421 und damit jetzt ein Jahr alt. Die aktuellen sollen um die #800 haben.
Aber auch wenn in einem Jahr mein Modell S geliefert wird, werden ich meinen Roadster behalten, er mach mir halt immer einen unheimlichen Spass.

Also Probefahrt machen, aber nur wenn man dafür bereit ist.

Eberhard
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5232
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Gebrauchter Tesla

von Mischa » 20. Nov 2011, 18:46

ich habe am vergangenen Donnerstag in Eindhoven einen Holländer kennengelernt, der extra in die Staaten geflogen ist um einen gebrauchten Roadster zu kaufen. Er hat einen 1.5 er für 75TEUR erstanden. Mittlerweile hat er das gute Stück in Holland, jedoch noch nicht zugelassen, da er eine komplette Neuabnahme machen muss und das Regelwerk für Elektroautos in Holland extrem verschärft wurde. Was für details zur Lade- Akkutechnik er nachweisen muss, unglaublich. er ist schon seit einem halben Jahr dran und kein Ende in Sicht. Alles in allem eine echte Herausforderung. In Benelux wurden etwa genau soviel Roadster verkauft wie in gesamt BRD. Vielleicht hat mann dort mehr Glück auf dem Zweitmarkt?

Emotional gesehen könnte ich mir gleich einen zweiten bestellen..... Very Orange oder Lightning Green ?!?
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: Gebrauchter Tesla

von Talkredius » 21. Nov 2011, 00:23

Mischa hat geschrieben:ich habe am vergangenen Donnerstag in Eindhoven einen Holländer kennengelernt, der extra in die Staaten geflogen ist um einen gebrauchten Roadster zu kaufen. Er hat einen 1.5 er für 75TEUR erstanden. Mittlerweile hat er das gute Stück in Holland, jedoch noch nicht zugelassen, da er eine komplette Neuabnahme machen muss und das Regelwerk für Elektroautos in Holland extrem verschärft wurde. Was für details zur Lade- Akkutechnik er nachweisen muss, unglaublich. er ist schon seit einem halben Jahr dran und kein Ende in Sicht. Alles in allem eine echte Herausforderung. In Benelux wurden etwa genau soviel Roadster verkauft wie in gesamt BRD. Vielleicht hat mann dort mehr Glück auf dem Zweitmarkt?

Emotional gesehen könnte ich mir gleich einen zweiten bestellen..... Very Orange oder Lightning Green ?!?


Sparen, koste es was es wolle ??? Der wird noch mehr Spaß bekommen, Seitliche Blinker einbauen, Nebelschlussleuchte .... etc.

119 Wh/km, Du hast Deinen Wagen zum ersten Mal gewaschen und Deine Reifen mal aufgepumt ?? :D
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3608
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Gebrauchter Tesla

von vielverdienen » 1. Dez 2011, 16:32

kennt irgendjemand von euch, irgendjemanden in europa, der einen Tesla (Farbe egal), ab april 2012 verkaufen will????


moltes gràcies

Frank
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2
Registriert: 1. Dez 2011, 13:54
Wohnort: Andorra

Re: Gebrauchter Tesla

von ManuaX » 14. Jan 2012, 16:38

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/searc ... =&zipcode=

hab mal eben wieder geschaut bei Mobile.de
5 Stück von 90-120 T€ alles dabei mit schnitt 5-10 T Km

Also lohnt erst wenn TM nix mehr liefert.

gruß Manu
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 22. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Ludwigshafen 67063, Freimersheim 67482, Kapellen-Drusweiler 76889

Re: Gebrauchter Tesla

von Talkredius » 15. Jan 2012, 03:00

würde ich so nicht sagen, einer hat ein Schaltgetriebe und einer hat 1ccm Hubraum, für solche Unikate sicherlich ein absolutes Schnäppchen :D
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3608
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Gebrauchter Tesla

von Tomi » 14. Mai 2012, 06:07

Tesla Roadster mit 4'000km 80.700 Euro.
http://www.autoscout24.ch/Search/Detail ... ehid=34271
 
Beiträge: 1
Registriert: 14. Mai 2012, 06:06

Re: Gebrauchter Tesla

von Thorsten » 14. Mai 2012, 09:53

Hallo Tomi,

das ist ein fast drei Jahre alter Tesla Roadster 2.0. Auch bei nur 4.000 km müsste man erstmal schauen, wie der Akku aussieht.

Zudem steht der Roadster in der Schweiz und müsste nach Deutschland importiert werden (Zoll/Steuer). Nach meinem Verständnis käme auf die 80.000 € mindestens noch die Differenz der Umsatzsteuer drauf (8% zu 19%). Damit läge der Wagen bei ca. 90.000 €. Das wäre mir für den angebotenen Roadster zu viel.

Ich habe in den letzten Wochen immer mal wieder die Gebrauchtwagenangebote im amerikanischen TMC Forum durchgesehen. Dort sind nach meinem Gefühl bessere gebrauchte Roadster auf dem Markt. Aber wir sprechen in den USA ja auch von einer ganz anderen Gesamtmenge an Teslas.

Trotzdem denke ich, dass auch in Deutschland spätestens mit der Einführung des Model S bessere gebrauchte Roadster angeboten werden.

Grüße
Thorsten
Kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3287
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste