Wunschliste zu Model S Upgrades

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Wunschliste zu Model S Upgrades

Vierradantrieb
130
14%
Parksensoren vorne/hinten
117
12%
Verbesserte Kopfstützen vorne/hinten
129
14%
Elektrisch anklappbare Außenspiegel
122
13%
Ablagefächer/Haltegriffe
236
25%
Assistenzsysteme (Fernlicht, Abstand, Spur)
206
22%
 
Abstimmungen insgesamt : 940

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von janbo » 16. Jan 2019, 10:43

Das solltest Du auf Witze und Satire einstellen :)
S85D, 29.09.15 VIN 095xxx
M3LR, 20.02.19 VIN 214xxx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1215
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von TEMODS » 16. Jan 2019, 10:49

Schön wäre, wenn die Rückspiegel beim Aussteigen gleich einklappen und beim Einsteigen erst ausklappen, wenn ich im Wagen drin bin. Manchmal parkiert mein lieber Nachbar etwas sehr nahe, und ich komme dann kaum an den ausgeklappten Rückspiegeln vorbei.
 
Beiträge: 21
Registriert: 13. Dez 2015, 12:33

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von Allan Sche Sar » 16. Jan 2019, 10:54

Dann entsperre doch erst das Fahrzeug, wenn du bereits am Spiegel vorbei bist und verriegele es, wenn du direkt ausgestiegen bist.
German Shelf Butler, Handyhalter oder andere 3D Drucke für eure Fahrzeug? Kein Problem In-Produkt unterstützt euch.
"In-Produkt denkt elektrisch" ecoGP Rennteam
Benutzeravatar
 
Beiträge: 424
Registriert: 5. Aug 2017, 18:05
Wohnort: Augsburg

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von teslacharger » 16. Jan 2019, 11:46

Dann müsste er aber "Passive Entry" ausschalten...was er vermutlich auch wiederum nicht will. ;) Ich kann den Wunsch nachvollziehen, obwohl mich es direkt noch nie gestört hat. Aber das unnötige Ausfahren der Spiegel könnte dadurch verringert werden (und das Material schonen), wenn man z.B, nur mal kurz in die Garage geht und am Auto vorbeiläuft...
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1880
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von Mansaylon » 16. Jan 2019, 14:40

Allan Sche Sar hat geschrieben:Dann entsperre doch erst das Fahrzeug, wenn du bereits am Spiegel vorbei bist und verriegele es, wenn du direkt ausgestiegen bist.

Tja, das geht dann wohl nur, wenn man das Auto manuell entsperrt. Habe ich so eingestellt, da ich es nicht mag, wenn das Auto immer auf und zu geht, nur weil man daran vorbei läuft.

Doch zum Wunsch selbst.... nachteilig wäre es sicher nicht und realisierbar wäre es auch rein per Softwareanpassung... sowohl Tesla will 8-)
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 767
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von MichaMeier » 16. Jan 2019, 15:14

TEMODS hat geschrieben:Schön wäre, wenn die Rückspiegel beim Aussteigen gleich einklappen und beim Einsteigen erst ausklappen, wenn ich im Wagen drin bin. Manchmal parkiert mein lieber Nachbar etwas sehr nahe, und ich komme dann kaum an den ausgeklappten Rückspiegeln vorbei.

Einfach.
Schalte das automatische Einklappen aus und klappe die Spiegel manuell ein und aus.

Bild

Es handelt sich übrigens um die Seitenspiegel. Den Rückspiegel kann man nicht einklappen. ;)
Model S85: bestellt/bestätigt am 3.4.2014; abgeholt am 26.7.2014
 
Beiträge: 908
Registriert: 4. Apr 2014, 07:34

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von Guillaume » 16. Jan 2019, 15:38

Jepp, meine Standardeinstellung. In den meisten Fällen ist ein Anklappen nicht nötig/sinnvoll. Daher ist mir die manuelle Möglichkeit viel lieber.
Habe durch die wenige Benutzung auch noch nie Probleme mit den el. Spiegeln gehabt.
 
Beiträge: 3153
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von GFL » 31. Jan 2019, 20:21

Wirklich wichtig und hilfreich wäre folgendes Feature:

Wenn im Stau, d.h. Autopilot eingeschalten und Geschwindigkeit wegen voraussfahrendem Fahrzeug kleiner 10km/h sollte ein Pop-Up auftauchen mit einem horizontalen Schieberegler. Wenn man nichts macht, bleibt das Fahrzeug mittig. Mit dem Schieberegler kann mann jedoch einstellen, dass das Fahrzeug sich ganz links oder ganz rechts auf der Spur orientieren soll. Auf diese Art kann man die Rettungsgasse freihalten und trotzdem den AP nutzen. Ein wirklich wertvolles Feature im Stop and Go Verkehr.

In ferner Zukunft erkennt der Autopilot vielleicht auch selbstständig auf welcher Spur er ist und wo die Rettungsgasse gebildet werden muss.

Hoffentlich wird das von Tesla aufgegriffen!
MS P100D 05/18 FW.: 2019.12
 
Beiträge: 68
Registriert: 12. Feb 2018, 17:55

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von atomsmart » 31. Jan 2019, 20:59

GFL hat geschrieben:Wirklich wichtig und hilfreich wäre folgendes Feature:

Wenn im Stau, d.h. Autopilot eingeschalten und Geschwindigkeit wegen voraussfahrendem Fahrzeug kleiner 10km/h sollte ein Pop-Up auftauchen mit einem horizontalen Schieberegler. Wenn man nichts macht, bleibt das Fahrzeug mittig. Mit dem Schieberegler kann mann jedoch einstellen, dass das Fahrzeug sich ganz links oder ganz rechts auf der Spur orientieren soll. Auf diese Art kann man die Rettungsgasse freihalten und trotzdem den AP nutzen. Ein wirklich wertvolles Feature im Stop and Go Verkehr.

In ferner Zukunft erkennt der Autopilot vielleicht auch selbstständig auf welcher Spur er ist und wo die Rettungsgasse gebildet werden muss.

Hoffentlich wird das von Tesla aufgegriffen!


+1000

Nicht nur für die Rettungsgasse, auch bei Stau wenn es Platz für Fahrräder braucht oder wir in der Schweiz haben die Kernfahrbahn ohne Mittelstreifen dafür mit Fahrradstreifen auf beiden Seiten.
Model S75D FL in Schwarz mit AP1 - EZ 09.2016 - Premium Interieur - Kaltwetter-Paket - Spass-Generator
Haibike Fully E-Bike
Flyer Tandem E-Bike
Link für Gratis Supercharching
Benutzeravatar
 
Beiträge: 263
Registriert: 9. Sep 2018, 16:52
Wohnort: Aargau

Re: Wunschliste zu Model S Upgrades

von Bender » 11. Feb 2019, 17:07

GFL hat geschrieben:In ferner Zukunft erkennt der Autopilot vielleicht auch selbstständig auf welcher Spur er ist und wo die Rettungsgasse gebildet werden muss.

Bis dahin könnte er sich einfach am Vordermann/Frau orientieren, das würde sicher in den meisten Fällen klappen.
Model S 90D (März 2017) - Wir laden unsere Batterie - Jetzt sind wir voller Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 469
Registriert: 8. Aug 2017, 20:14
Wohnort: Pfäffikon ZH

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: no_noise und 3 Gäste