Preisniveau Model S

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Preisniveau Model S

von Thorsten » 25. Feb 2013, 14:28

Diskussion zum Thema "Preis Model S" aus dem Beitrag Model S #1263 hierhin verschoben.

Ich kann durchaus verstehen, dass der relativ hohe Preis des Model S einige abschrecken oder zur Stornierung der Reservierung führen könnte. Mit vernünftiger Ausstattung liegt die 85 kWh-Version bei mehr als 100 TEUR. Das ist für eine Limousine ein happiger Betrag.

Für den Roadster habe ich zugegeben noch etwas mehr ausgegeben. Aber der hat bei mir einen anderen Sportwagen ersetzt, der auch nicht deutlich billiger war. Und der Roadster hat meiner Meinung nach noch ein paar Alleinstellungsmerkmale, die das Model S nicht hat (Sportwagen, Cabrio, nette Optik, unschlagbare Beschleunigung etc.).

Bei den 100 TEUR für das Model S würde ich schon etwas zucken. Bisher haben meine "Familienkutschen" immer so um die 50 - 60 TEUR gekosten.

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3349
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Model S #1263

von p551Wien » 25. Feb 2013, 15:29

ich hab das Model S an diesem Wochenende in Kopenhagen gefahren und sicher steckt mir das Adrenalin noch in den Knochen
aber über den Preis kannst dich nicht annähern
wenn man das Geld dafür ausgeben will ...soweit man es auch hat)
sondern über das... was ist es mir persönlich wert...und das kann eben nur jeder für sich entscheiden

für mich persönlich ..ich habe es mir lange überlegt und viel hin und her abgewogen und schlussendlich mir gesagt
ich tu es einfach für mich persönlich..... :) und hab inzwischen auch meine Frau davon überzeugen können nachdem sie dieses Wochenende in Kopenhagen mitgefahren war :) PS sie hat keinen Führerschein aber fährt gern mit :)

ich habe eine Renault Fluence seit einem Jahr und geniesse das Fahren in innerstädtischen Bereich und der Schritt jetzt weiter
ist eigentlich der logische Schritt ich möchte den Genuss das Erlebnis auf längeren Wegen ebenso geniessen können

und das Model S ist neben der Leistung unbestritten das Beste was es auf diesem Sektor (EV) gibt auch formschön und ästetisch
Grüße Norbert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 488
Registriert: 30. Jul 2012, 12:14

Re: Model S #1263

von UTs » 26. Feb 2013, 00:44

Thorsten hat geschrieben:Ich kann durchaus verstehen, dass der relativ hohe Preis des Model S einige abschrecken oder zur Stornierung der Reservierung führen könnte. Mit vernünftiger Ausstattung liegt die 85 kWh-Version bei mehr als 100 TEUR. Das ist für eine Limousine ein happiger Betrag.

Wie willst Du denn bei einer Model S-Bestellung auf mehr als 100 TEUR kommen, selbst wenn Du alle Extras (und nicht nur die vernünftigen ;) ) auswählst? :o
Oder gibt es noch inoffizielle Extras, die nicht auf der Tesla-Seite veröffentlicht sind? 8-)

Uli
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4850
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Model S #1263

von Eberhard » 26. Feb 2013, 01:25

UTs hat geschrieben:
Thorsten hat geschrieben:Ich kann durchaus verstehen, dass der relativ hohe Preis des Model S einige abschrecken oder zur Stornierung der Reservierung führen könnte. Mit vernünftiger Ausstattung liegt die 85 kWh-Version bei mehr als 100 TEUR. Das ist für eine Limousine ein happiger Betrag.

Wie willst Du denn bei einer Model S-Bestellung auf mehr als 100 TEUR kommen, selbst wenn Du alle Extras (und nicht nur die vernünftigen ;) ) auswählst? :o
Oder gibt es noch inoffizielle Extras, die nicht auf der Tesla-Seite veröffentlicht sind? 8-)

Uli


VEHICLE Model S Base Price
Signature Rot Lackierung
Panorama-Glasdach
Heckspoiler aus Karbon
21" graue Felgen
Weißes Performance Interieur
Karbon-Dekor
BATTERY 85 kWh Batterie
OPTIONS Tech-Paket
Soundstudio-Paket
Aktive Luftfederung
Hutablage
CHARGING Doppellader
Supercharge Hardware
VEHICLE PRICE
109.150 €
Standard
1.550 €
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
110.700 €


sogar mehr als 110TSD


lg

Eberhard
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5263
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Model S #1263

von maxbafh » 26. Feb 2013, 09:46

Mein Ansatz für das Model S ist immer der Preis den Tesla vorgiebt Minus 500€ je kWh für die Batterie. Damit liegt es im selben Preisbereich wie ein vergleichbares Oberer Mittelklasse Fahrzeug. Also wenn ich gefragt werde was das Model S kostet: ca 68T plus den Akku, den es braucht ;-)
PLEASE NOTE: Posts are the copyrighted intellectual property of the author, and are intended as part of a conversation within this forum. My words may NOT be quoted outside this forum, without my expressed consent.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 625
Registriert: 24. Nov 2012, 15:11

Re: Model S #1263

von Volker.Berlin » 26. Feb 2013, 10:45

Thorsten hat geschrieben:Ich kann durchaus verstehen, dass der relativ hohe Preis des Model S einige abschrecken oder zur Stornierung der Reservierung führen könnte. Mit vernünftiger Ausstattung liegt die 85 kWh-Version bei mehr als 100 TEUR. Das ist für eine Limousine ein happiger Betrag.

Hm, dass das Model S ein teures Vergnügen ist, da haben wir Konsens. Aber mit dieser Aussage machst Du den Preis unnötig schlecht, finde ich. Was "vernünftige Ausstattung" ist, darüber lässt sich sicher trefflich streiten. "Mein" Model S kostet mit vernünftiger Ausstattung 85 TEUR, mit allen Optionen die ich mir wünsche 90 TEUR. Ist sicher happig, aber doch was anderes als "über 100 TEUR". Und die Signature Performance Version zugrunde zu legen, wenn wir über den Preis für Otto-Normalverbaucher reden, ist so, als würde man für den Preis des 5er-BMW den M5 heranziehen...
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13414
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Model S #1263

von Volker.Berlin » 26. Feb 2013, 10:49

maxbafh hat geschrieben:Mein Ansatz für das Model S ist immer der Preis den Tesla vorgiebt Minus 500€ je kWh für die Batterie. Damit liegt es im selben Preisbereich wie ein vergleichbares Oberer Mittelklasse Fahrzeug. Also wenn ich gefragt werde was das Model S kostet: ca 68T plus den Akku, den es braucht ;-)

Dann musst Du den Preis aber bitte auch mit Verbrennern vergleichen, die keinen Motor haben! :P In meiner Rechnung entspricht der 60-kWh-Akku einem 6-Zylinder und der 85-kWh-Akku einem 8-Zylinder. Sowohl von der Leistung als auch vom Preis kommt das ganz gut hin, finde ich. So ein hochgezüchteter BMW-Motor ist ja auch nicht umsonst zu haben, dessen Entwicklung muss sich genauso amortisieren wie die Entwicklung des Tesla-Akkupacks.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13414
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Model S #1263

von Andy » 26. Feb 2013, 10:56

Ja, die Ablagemöglichkeit in der Mitte ist klasse. Insgesamt ist im Model S mehr "Ablageraum" als in unserem 5er Touring. Nur eben anders. Die Handtasche ist sonst im Fußraum, was auch nicht optimal ist.

Unser 5er (altes Modell) ist relativ spartanisch ausgestattet, aber immer noch "besser" als das Model S. Ist für mich aber kein Problem. Das einzig wichtige, was meiner Meinung nach fehlt, sind die Parksensoren. Das Auto ist nämlich deutlich breiter als der 5er.

Der 5 er ist das Auto meiner Frau. Fahre selber einen 98er (jo, letztes Jahrtausend) SLK. Im Vergleich dazu ist das Model S ein wahrer Luxustraum. Da das Model S dann "mein" Auto ist, also ein richtiger Fortschritt.

Komme mit 85kwh, schwarz, 19" und allen Extras, außer Hutablage, auf 94.450 Euro minus 1700 Euro Frühbucher Rabatt. Das Auto ist das Geld auf jeden Fall wert. Bezahlen muss man es aber trotzdem...

War mit dem 5er bei der Probefahrt in Zürich und hatte die Befürchtung, dass der BMW anschließend nur noch nervt. War aber nicht so. Nur tierisch lahm kam er mir vor. :P
Familienflotte:
Model S 85 seit 11/13 164tkm, Roadster 2.5 seit 06/16 mit jetzt insgesamt 188tkm, ZOE seit 03/17 11tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 874
Registriert: 29. Jan 2013, 10:47

Re: Model S #1263

von Thorsten » 26. Feb 2013, 13:16

Dann einigen wir uns für ein non-Signature Model S mit 85 kWh und einigen Extras auf einen Preis von etwas unter 100 TEUR, für eine Signature Version auf über 100 TEUR (inklusive Auslieferung). Ich finde das immer noch recht sportlich, aber das muss letztendlich jeder für sich selbst einschätzen.

Vor der Veröffentlichung von Preisen für das Model S hätte ich mir für die 85 kWh-Version einen Preis von ca. 75 bis 80 TEUR vorgestellt (non-Signature, non-Performance). Mit diesem Preis wäre das Model S nach meinem Gefühl nochmal eine ganze Ecke erfolgreicher am Markt. Aber dann hätte Tesla vermutlich Probleme mit der Marge. Und das wäre für mich als Aktionär natürlich nicht gut ;)

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3349
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Model S #1263

von Thorsten » 26. Feb 2013, 16:14

Ich habe gerade nochmal eine aus meiner Sicht Minimalkonfiguration im Design Studio nachgerechnet und komme auf:

  • Model S 85 kWh 81.750 €
  • Metallic 800 €
  • Nappaleder 1.550 €
  • Tech-Paket 3.900 €
  • Doppellader 1.550 €

Macht in Summe 89.550 € ohne Wall Connector (dazu konnte ich keinen Preis finden), Supercharger (wer weiß wann die ersten in Deutschland verfügbar sind) und Auslieferung nach Hause (sondern nur bis zum Tesla Service Center). Zudem habe ich Goodies wie Panoramadach oder Soundpaket, die ich gerne hätte, rausgelassen.

D.h. unter 95 TEUR ist eine 85 kWh-Version inkl. Wall Connector und Auslieferung kaum zu bekommen, es sei denn man verzichtet auf praktisch alle o.g. Extras.

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3349
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: elrond, Stefan62 und 4 Gäste