Model S Erwerbes Ermöglichung durch crowdfunding

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Model S Erwerbes Ermöglichung durch crowdfunding

von Alex0605 » 18. Feb 2013, 16:24

Hallo Tesla Freunde,

Ich bin nun schon seid einiger zeit hier,und lese fleißig eure Beiträge!
Auch ich würde gern mit einem elektro fahrzeug in die Zukunft fahren.

Tesla bietet meiner Meinung nach einfach die beste Möglichkeit und ich möchte so weit wie möglich diese innovative Firma unterstützten und für sie auch gerne werben.

Da ich noch recht Jung bin,82 Baujahr,fehlen mir doch leider die nötigen finanziellen Puffer um das ein model s komplett zu bezahlen.
Ich habe deshalb viel drüber nachgedacht welche Möglichkeiten ich habe mich von dem Umwelt verschmutzenden Otto Motor Alternativen zu lösen und bin auf die Idee gekommen,über eine crowdfunding Seite ein Versuch zu starten.
Ich persönlich bin der Meinung das die elektrische Mobilität ohne Zweifel und ohne große finanzielle mittel (auf die Tankstellen bezogen) Die Zukunft ist.
Strom hat man quasi überall,Wasserstoff zB hingegen müsste wieder hergestellt werden,die komplette Infrastruktur müsste neu aufgebaut werden und auch der Transport würde viel unnütze Energie verbrauchen,genau wie es heut zu Tage der fall mit dem Öl und seinen Produkten ist.

Worauf ich hinaus will,ist folgendes:
Ich suche Menschen die mir helfen diesen Start,in die saubere Zukunft zu ermöglichen.
Ganz ohne jegliche Gegenleistung will ich mich natürlich nicht hinstellen.Die Idee dahinter ist,so vielen Menschen wie mögliche vor Augen zu führen wie altagstauglich und auch einfach ein Elektro Fahrzeug ist.Viele Menschen mit denen ich in den letzten Jahren geredet haben,sind sehr skeptisch und trauen der Sache noch immer nicht.
Ich würde gerne Menschen mit auf eine Fahrt nehmen und sie an meiner Begeisterung und an einer sauberen Zukunftsidee Teil haben lassen.
Das crowdfunding System ist sicherlich nicht 100% das was ich suche,aber mit einigen Ideen und Gegenleistungen die ich den Menschen die mich unterstützen wurden anbieten könnte und würde,bin ich mir doch sicher das es jedenfalls einen Versuch Wert ist.
Vielleicht habt ihr noch andere Ideen für mich,ich bin auch nicht abgeneigt das Fahrzeug als fahrende "Litfaßsäule" zu benutzen und mit Werbung zu bestücken.

Vielleicht fragt sich der ein oder andere warum ich mir nicht einfach ein günstigeres Konkurrenz Produkt ins Auge fasse,nun,ich bewundere tesla sehr dafür das sie,bzw eine Hand voll Menschen sowas in die Wege geleitet haben um ein so innovatives und zukunftsträchtiges unternehmen auf zu bauen.

Ich bin der Meinung das Tesla es einfach Wert ist.

Vielleicht ist mein denken total abwegig,vielleicht auch nicht,ich bin auf jedenfall gespannt was ihr dazu zu sagen habt.

Gruß
 
Beiträge: 188
Registriert: 14. Nov 2012, 09:34

Re: Model S Erwerbes Ermöglichung durch crowdfunding

von volker » 18. Feb 2013, 21:30

Du kannst bei uns mitmachen!

Lies mal hier:
viewtopic.php?f=4&t=825

Schreib mir doch deine Vorstellungen in dem Thread, oder schick mir eine persönliche Nachricht (insofern das schon freigeschaltet ist für dich)
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9798
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Model S Erwerbes Ermöglichung durch crowdfunding

von faheus » 19. Feb 2013, 17:36

Schließ dich doch einfach der idee von Volker an. Dann haben wir zwei Model S im Pool :P
 
Beiträge: 84
Registriert: 30. Aug 2012, 13:52


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot] und 2 Gäste