Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Feedback zur Model S Probefahrt

Die Probefahrt hat mich zu 100% überzeugt
73
57%
Einige Punkte sind noch nicht optimal, ich bin aber nach wie vor vom Model S begeistert
41
32%
Mir sind einige Schwächen aufgefallen und ich werde meine Entscheidung überdenken
11
9%
Nach der Probefahrt kommt das Model S für mich nicht mehr in Frage
2
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 127

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von Chris » 25. Mai 2013, 12:51

Habe ich es auf Thorsten´s Bildern richtig interpretiert?
Die zwei "Kindersitze" im Kofferraum können komplett umgeklappt und im Fußraum (der Kindersitze) verstaut werden?

Habe bisher immer gedacht es wäre maximal ein Umklappen der Rückenlehnen möglich.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 228
Registriert: 4. Jun 2012, 19:45

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von Thorsten » 25. Mai 2013, 12:55

Habe ich es auf Thorsten´s Bildern richtig interpretiert?
Die zwei "Kindersitze" im Kofferraum können komplett umgeklappt und im Fußraum (der Kindersitze) verstaut werden?


Ja, die Sitze kann man mit wenigen Handgriffen zusammenklappen und am Boden des Kofferraums verstauen. Dann hat man einen ebenen Kofferraumboden.
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3391
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von Chris » 25. Mai 2013, 13:21

Na dass ist ja echt praktisch. Aber klar. War auch nicht anders zu erwarten beim "besten Auto der Welt" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 228
Registriert: 4. Jun 2012, 19:45

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von Beatbuzzer » 25. Mai 2013, 13:38

Thorsten hat geschrieben:Nach der Probefahrt juckt es schon in den Fingern, meinen A6 gegen ein Model S einzutauschen. Aber brauche ich wirklich zwei E-Autos in der Preisklasse :?: ...


Eindeutiges JA für jeden, der es sich leisten kann. Und am Besten übernächstes Jahr noch ein Model X dazu, damit das Umwelt-Image der SUVs etwas besser wird. ;)

Danke für die Eindrücke. Das hört sich ja sehr gut an. Der Straßenbahn-Sound und das schwammige Fahrgefühl wird wohl auch nur beim 600Nm-Performance Ar***-Tritt so richtig deutlich. Beim Standard-Modell fällt das denk ich mal nicht mehr so sehr auf.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4284
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von tubist88 » 25. Mai 2013, 16:49

Thorsten hat geschrieben: Bei höherer Geschwindigkeit hört man halt Wind- und Abrollgeräusche und beim Beschleunigen den typischen Straßenbahn-Sound. Aber insgesamt eine sehr angenehme Geräuschkulisse.

Bist Du mal mehr als 100 km/h gefahren? Hattest Du das Brummen wie in dem Video?
http://www.mmbike.de
S85 EZ 04/14 verkauft 12/15 mit 142.000 km; 1. Batterie; 189 Wh/km LDV
seit 03/16: S85 mit AP 100.000 km
Ampera 125.000 km; 1,5 l/100km LDV
16,8 kWp PV, intelligente (Loxone) Ladestation 22kW
LiFeYPo4 Selfmade Heimspeicher 8 kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 738
Registriert: 2. Jul 2012, 10:09
Wohnort: Bad Kissingen (LKr.)

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von EcoCarer » 25. Mai 2013, 16:55

Ich habe 2x bewusst kurz auf ca. 130 beschleunigt und auf etwaige Geräusche aus Richtung Motor geachtet. (Thorsten hinten drin, näher dran auch.) Habe nichts lauteres wahrnehmen können. Nach wir vor alles Top in der Karre. Die Rücksitz-Bank ohne Seitenhalt hat beim Wedeln ganz lustige Bilder von den drei Mitfahrenden im Rückspiegel erzeugt. :-))) Thorsten, Nino und Thomas hätten singend die perfekt synchronen Background Dancer abgegeben.
Habe dann auch schon mal für meine Töchter probegesessen:
ImageUploadedByTapatalk1369497203.747915.jpg
ImageUploadedByTapatalk1369497203.747915.jpg (91.78 KiB) 1114-mal betrachtet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1434
Registriert: 29. Jul 2012, 16:47

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von EcoCarer » 25. Mai 2013, 17:30

Und warum das Fünfpunkt-Sicherheitgurte für die lieben Kleinen sind, die ja entgegen der Fahrtrichtung hinten im Heck sitzen, dürfte nach den Probefahrten allen klar sein.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1434
Registriert: 29. Jul 2012, 16:47

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von Talkredius » 25. Mai 2013, 22:18

Thorsten hat geschrieben:Nach der Probefahrt juckt es schon in den Fingern, meinen A6 gegen ein Model S einzutauschen. Aber brauche ich wirklich zwei E-Autos in der Preisklasse :?: ...

Grüße
Thorsten


Das ist die falsche Fragestellung, wozu brauchst Du einen A6 wenn Du 2 Elektroautos hast ? :mrgreen:
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von EcoCarer » 25. Mai 2013, 22:38

Thorsten, mit dem S hast Du Two in One. Obwohl ich es absolut verstehen kann, wenn Du an dem Roadster hängst. - Bekomme mein Mopped auch seit Jahren einfach nicht dauerhaft aus der Garage raus. Für das Halten des A6 habe ich jetzt aber kein Verständnis mehr...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1434
Registriert: 29. Jul 2012, 16:47

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von Thorsten » 26. Mai 2013, 09:22

Für das Halten des A6 habe ich jetzt aber kein Verständnis mehr...


Den Roadster gegen das Model S einzutauschen, ist für mich keine Option. Ich habe den Roadster in erster Linie als Sportwagen gekauft und diesen Platz kann das Model S nicht einnehmen.

Mein A6 ist schlicht und ergreifend erheblich billiger als das Model S. Der Audi ist super ausgestattet, 3 Jahre alt, bezahlt und braucht 7 l/100 km. Zudem ist der A6 ja nur mein Schlechtwetterauto bzw. Packesel und steht daher die meiste Zeit rum. Dieses Schicksal hätte dann vermutlich auch das Model S.

Vielleicht hat ja jemand Lust, mir ein Model S für die Wintermonate (November bis Februar) zu verleihen. Oder wir ziehen im Ruhrgebiet eine zweite Car Sharing-Aktion, wie im Beitrag Lust auf Tesla Time? beschrieben, hoch. Da wäre ich u.U. dabei.

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3391
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], nikwest und 2 Gäste