Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Feedback zur Model S Probefahrt

Die Probefahrt hat mich zu 100% überzeugt
73
57%
Einige Punkte sind noch nicht optimal, ich bin aber nach wie vor vom Model S begeistert
41
32%
Mir sind einige Schwächen aufgefallen und ich werde meine Entscheidung überdenken
11
9%
Nach der Probefahrt kommt das Model S für mich nicht mehr in Frage
2
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 127

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von nikwest » 27. Dez 2014, 12:42

Vaior600 hat geschrieben:Übrigens die deutschen Preise, Dollar gleich Euro, sind aus meiner Sicht nicht Kundenfreundlich....


Das sind im wesentlichen 19% MWSt und >7% Einfuhrzoll. Die Preise in USA werden zudem immer ohne Steuern angegeben, da diese in den verschiedenen Bundesstaaten unterschiedlich sind. Die Preise sind also ziemlich die gleichen, wenn man mal von den kleineren Währungsschwankungen absieht.
 
Beiträge: 1696
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von TeeKay » 31. Dez 2014, 15:40

Die Sitze in der S-Klasse von Sixt fand ich furchtbar. Ich hab es auf 1000km nicht geschafft, eine Einstellung zu finden, bei der der Rücken nicht schmerzte. Zudem fuhr sich der S350 Benziner wie ein Zementmischer und klang dabei so nervtötend angestrengt. Wo da die 225kW blieben, weiß wohl nur Mercedes. Da bekam "Das Beste oder Nichts" für mich eine ganz neue Bedeutung.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von Yellow » 1. Jan 2015, 21:01

nikwest hat geschrieben:
Vaior600 hat geschrieben:Übrigens die deutschen Preise, Dollar gleich Euro, sind aus meiner Sicht nicht Kundenfreundlich....


Das sind im wesentlichen 19% MWSt und >7% Einfuhrzoll. Die Preise in USA werden zudem immer ohne Steuern angegeben, da diese in den verschiedenen Bundesstaaten unterschiedlich sind. Die Preise sind also ziemlich die gleichen, wenn man mal von den kleineren Währungsschwankungen absieht.

Ich ärgere mich auch immer wieder über das Dollar-Gleich-Euro-Argument, das aus Unwissenheit angeführt wird!
In den USA kostet ein S85 81.000,- Dollar NETTO.
In Deutschland kostet ein S85 65.500,- Euro NETTO.

Und dann rechne nochmal den o.g. Zoll und den Transport drauf und es wird schnell klar, dass es KEINEN Aufschlag gibt!
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (47.000 km, 249 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8978
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Feedback Model S Probefahrt (Get Amped Tour)

von Katrans » 1. Mai 2015, 10:38

@Yellow

+10000
Roadster von 11/2013- 11/2015
S85D von 12/2015- 01/2017
S90D ab 03/2017
Stinker fahren? Nie mehr mit mir!

Empfehlungs-Link:
http://ts.la/karsten9048
 
Beiträge: 340
Registriert: 11. Sep 2013, 15:05

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste