Versicherung Model S

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Versicherung Model S

von JeanSho » 21. Jan 2019, 14:14

Ich habe einen Flottentarif vereinbart, in den explizit Tesla Model 3 aufgenommen werden. Auch Tesla Model S und X und Roadster. Bis 150.000 Euro Neuwert (bis 180.000 Euro Verhandlungssache). Versicherungsnehmer ist Firma oder Gewerbe. Privat-VN gehen nicht. Nicht alle Branchen werden genommen. Drei Fahrzeuge (Pkw, Lieferwagen usw.) müssen zusammen kommen.

Beiträge ab 2019:
Pkw (WKZ 112)
KH** VK 150/150 VK 500/150 VK 1000/150 TK 150
bis 55 kW 350,00 EUR 415,00 EUR 350,00 EUR 300,00 EUR 85,00 EUR
bis 90 kw 400,00 EUR 495,00 EUR 415,00 EUR 355,00 EUR 115,00 EUR


Das sind Festbeiträge inkl. Versicherungssteuer unabhängig von Fahrer, Kilometer usw.

Vorhandene irgendwo versicherte Kfz werden zur nächsten Hauptfälligkeit wechseln können, und dann kann der Flottenvertrag auch erst beginnen (wenn also mindestens drei Kfz zusammen versichert werden können). Bis dahin wird mit üblichen Merkmalen wie SFR, km, Fahrer usw. auch günstig versichert.

Noch nicht ideal, aber eine Option für jeden zur nächsten Hauptfälligkeit auf den die Voraussetzungen zutreffen.

Die obengenannten Beiträge würden bei Schadenfreiheit der Flotte sinken. Können aber auch bei höherer Schadenquote steigen.
Dateianhänge
Beitragsübersicht Flotten 2019. Ab 3 Pkw, Lieferwagen, Wohnmobile möglich.JPG
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S 85D (08.2015)
Model 3 reserviert (31.03.2016)
Roadster 2.0 reserviert
Sono Sion reserviert ( 07.2018)
2 Pedelecs (06.2016)
Kumpan "1950" E-Roller (06.2017)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3341
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Magpie [Bot], MartinPF und 4 Gäste