Die Sorgen meiner Nachbarn...

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von imievberlin » 16. Mär 2015, 13:58

Das glaub ich dir.

Mit dem festen Kabel würde ich mit deiner Situation ganz genauso machen. Vor allem wenn es nicht nur eine übersichtliche Anzahl an Mitnutzer der TG gibt wäre alles andere mir auch zu unsicher.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 146
Registriert: 11. Jul 2014, 07:03

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von TeeKay » 17. Mär 2015, 12:14

@Volker.Berlin: Gibts eine offizielle Eröffnung mit Probefahrteinladungen an die Nachbarn oder ist das ne interne Veranstaltung, bei der seltsame Gestalten in einer Tiefgarage herumlungern und den Argwohn der Nachbarn auf sich ziehen ("Jetzt scheinen diese Elektro-Hippies hier ständig herumzustreunen. Ich wusste, dass ich diesem Lade-Dingsbums nie hätte zustimmen sollen")? :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Volker.Berlin » 17. Mär 2015, 12:39

TeeKay hat geschrieben:@Volker.Berlin: Gibts eine offizielle Eröffnung mit Probefahrteinladungen an die Nachbarn oder ist das ne interne Veranstaltung, bei der seltsame Gestalten in einer Tiefgarage herumlungern und den Argwohn der Nachbarn auf sich ziehen ("Jetzt scheinen diese Elektro-Hippies hier ständig herumzustreunen. Ich wusste, dass ich diesem Lade-Dingsbums nie hätte zustimmen sollen")? :)

Ich werde mich um eine sozialverträgliche Feier bemühen. Interesse an Probefahrten ist nicht vorhanden. Ich habe eher das Gefühl, dass ich mich mit einer (weiteren) Einladung aufdrängen würde...
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13717
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Volker.Berlin » 17. Mär 2015, 12:55

Die Diskussion über :arrow: Erfahrungen mit Wallb-e? wurde in den passenden Thread verschoben.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13717
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Volker.Berlin » 17. Mär 2015, 21:53

Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13717
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von TeeKay » 24. Mär 2015, 13:01

Ich war heute bei Volker vor Ort, um zu prüfen, ob auch alles normgerecht installiert und sämtliche Arbeitsschutzvorschriften eingehalten werden. Erstaunt stellte ich fest, dass auf "dem Bau" mehr Arbeiter tätig waren als bei der Sanierung des Hauses meiner Eltern. :) Dafür waren sie gegen 11 schon fast fertig. Nichts Schlimmes ahnend werden heute Abend die Nachbarn nach Hause kommen und geschockt feststellen, dass sich ihre Garage in eine Strom-Tankstelle verwandelt hat. :shock:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: AW: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Volker.Berlin » 24. Mär 2015, 16:06

:lol: Genau, und Fotos dazu kommen auch noch! :)
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13717
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Mikkey » 24. Mär 2015, 16:10

Volker.Berlin hat geschrieben: Genau, und Fotos dazu kommen auch noch!


...auf diese warte ich schon lange, hast Dir ganz schön Zeit gelassten, muss schliesslich auch eine Entscheidung treffen! Immer dieser Egoissmus, die Sorgen der anderen Forenteilnehmer werden sträflich vernachlässigt :lol:
Model S 85D grau | seit 06/2015 | >60'000km | 19" | Panorama | Carbon | NextGen-Sitze | Hifi | Doppellader | Tech-Paket | Winter-Paket | Luftfederung |

Code:
1 If Problem > Wissen Then
2 UseGoogle(Problem)
3 UseSuFu(Problem)
4 End If
 
Beiträge: 188
Registriert: 19. Feb 2015, 08:32
Wohnort: Adliswil, Schweiz

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Volker.Berlin » 24. Mär 2015, 22:56

Für alle, die mich unterstützt und mir Daumen gedrückt haben, oder die aus anderen Gründen gespannt waren auf den Ausgang dieser langen Geschichte, hier die vollständige Foto-Story mit Happy End! :D

Für alle, die nicht mehr ganz auf dem Laufenden sind, hier nochmal die ganze Geschichte :arrow: kurz zusammengefasst.

20150317-2120-01.jpg
20150324-0702-38.jpg
20150324-0707-47.jpg
20150324-0731-49.jpg
20150324-0731-53.jpg
20150324-0736-55.jpg
20150324-0737-61.jpg
20150324-0739-63.jpg
20150324-0741-65.jpg
20150324-0752-69.jpg
20150324-0826-71.jpg
20150324-0835-75.jpg
20150324-0947-81.jpg
20150324-0950-85.jpg
20150324-1053-86.jpg
20150324-1054-88.jpg
20150324-1128-93.jpg
20150324-1309-95.jpg
20150324-1335-97.jpg
20150324-1335-99.jpg
20150324-1406-103.jpg
20150324-1407-107.jpg
20150324-1702-116.jpg
20150324-1702-119.jpg
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13717
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Yellow » 24. Mär 2015, 23:00

Herzlichen Glückwunsch und Danke für die Fotos!

Ein ganz neues Lebensgefühl wird sich einstellen, wenn man in der heimischen Garage laden kann! ;-)
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (50.000 km, 248 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9040
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: JFC und 10 Gäste