Die Sorgen meiner Nachbarn...

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Leto » 11. Mär 2015, 00:52

Ebenfalls. Nur um andere nicht abzuschrecken, das ist nicht überall so anstrengend, wir hatten die Zustimmung ohne auch nur einen TOP aus dem Thema zu machen, einstimmig, als wir noch in unsrer ETW wohnten. Die Ladestation in der einen Garage liegt brach, bis unsere Mieter dort sich für ein EV entscheiden.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7103
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Boris » 11. Mär 2015, 01:02

Endlich !! Glückwunsch !
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3786
Registriert: 5. Jul 2013, 15:37
Wohnort: Hamburg

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von JeanSho » 11. Mär 2015, 01:12

gratuliere!
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S 85D (08.2015)
Model 3 reserviert (31.03.2016)
Roadster 2.0 reserviert
Sono Sion reserviert ( 07.2018)
2 Pedelecs (06.2016)
Kumpan "1950" E-Roller (06.2017)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3289
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von acpacpacp » 11. Mär 2015, 06:29

Jetzt bloss nicht übersiedeln :-)
P85 weiss & 85D rot ... und keinen Verbrenner mehr!
 
Beiträge: 1480
Registriert: 24. Mär 2014, 17:54

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Volker.Berlin » 11. Mär 2015, 10:59

Boehm E-Mobility hat geschrieben:Dann auch von mir Glückwunsch und beste Grüsse an meinen Kollegen Andreas !
Aber er wird Dir doch sicher was entsprechend Gutes für die 22kW Wallbox anbieten, oder? ;-)

Ich habe mich für die Wallb-e entschieden, vor allem deshalb, weil sie auf derselben Leitung neben der Typ 2-Dose noch eine Schuko-Dose integriert hat (nicht gleichzeitig nutzbar, ist klar). In der Garage gibt es sonst gar keinen Strom (Licht schon, aber keine Steckdosen), und so kann man dann auch mal ein E-Bike aufladen oder einen Staubsager oder einen Fön anschließen (um Aufkleber zu entfernen).

Siehe dazu auch:
:arrow: Erfahrungen mit Wallb-e?
:arrow: Umfrage: Welche Wallbox?
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13414
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von Volker.Berlin » 11. Mär 2015, 11:01

Leto hat geschrieben:Nur um andere nicht abzuschrecken, das ist nicht überall so anstrengend, wir hatten die Zustimmung ohne auch nur einen TOP aus dem Thema zu machen, einstimmig, als wir noch in unsrer ETW wohnten. Die Ladestation in der einen Garage liegt brach, bis unsere Mieter dort sich für ein EV entscheiden.

:!: Ja, das ist wichtig zu erwähnen! :)
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13414
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von elekktrisch » 12. Mär 2015, 07:58

@Volker herzliche Gratulation! Das hast du jetzt aber echt verdienen müssen. :)

Wir freuen uns glaube ich alle riesig für dich!
Zürcher Oberland (seit 15. Mai 2014): S85 / schwarz / schwarzes Leder / schwarzer Piano-Lack / 19" / Panorama
Referral: http://ts.la/roman118
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1528
Registriert: 13. Apr 2014, 16:03
Wohnort: Uster

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von elekktrisch » 12. Mär 2015, 08:04

yelo hat geschrieben:Gestern bei der Installation der Wallbox in der Tiefgarage der Miteigentümer Überbauung kam die Frage eines Verbrenner fahrenden Nachbarn: "Was ich denn hier installiere?" Ich klärte Ihn auf, dass dies die Ladestation meines zukünftigen Elektroauto sei. Seine Antwort: "Ohhh, das ist aber gefährlich. Dann müssen wir ja in Zukunft mit vielen Unfällen in der Tiefgarage rechnen, da man das Fahrzeug nicht mehr höre." :-)


Haha, den Post hatte ich noch gar nicht gesehen. Ist ja köstlich!

Fährt der Herr denn nach Gehör? Ich stelle mir grad vor wie sein Auto wohl aussehen mag. Vermutlich etwa so?

uploadfromtaptalk1426140270896.jpg
Zürcher Oberland (seit 15. Mai 2014): S85 / schwarz / schwarzes Leder / schwarzer Piano-Lack / 19" / Panorama
Referral: http://ts.la/roman118
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1528
Registriert: 13. Apr 2014, 16:03
Wohnort: Uster

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von ltreasure » 12. Mär 2015, 08:15

elekktrisch hat geschrieben:
Haha, den Post hatte ich noch gar nicht gesehen. Ist ja köstlich!

Fährt der Herr denn nach Gehör? Ich stelle mir grad vor wie sein Auto wohl aussehen mag. Vermutlich etwa so?

Das Nummernschild lässt tief blicken [emoji38]
50247 bestellt Jun/14 - Lieferung 13. Nov 14 = 139 Tage 8 Std
 
Beiträge: 1047
Registriert: 1. Apr 2014, 19:13

Re: Die Sorgen meiner Nachbarn...

von elekktrisch » 12. Mär 2015, 08:22

ltreasure hat geschrieben:Das Nummernschild lässt tief blicken [emoji38]


Stimmt, wobei es doch ein bisschen Zufall wäre wenn es genau das Auto des besagten Nachbarn wäre. Das Bild stammt von hier: https://youtu.be/tQOOsNrft-o
Zürcher Oberland (seit 15. Mai 2014): S85 / schwarz / schwarzes Leder / schwarzer Piano-Lack / 19" / Panorama
Referral: http://ts.la/roman118
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1528
Registriert: 13. Apr 2014, 16:03
Wohnort: Uster

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste