Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von nikwest » 15. Okt 2014, 21:34

Auf der anderen Seite sind aber sehr viele Teile deutschen bzw. europäischen Ursprungs. Das sollte auch für EUR.1 gelten, oder?
 
Beiträge: 1743
Registriert: 13. Aug 2012, 08:08
Land: Deutschland

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von hotwire » 16. Okt 2014, 00:27

Hallo, wie steht's um Model S Fahrzeuge aus der Schweiz aus?
Ich gehe davon aus, dass auch viele Schweizer zu einem "D" wechseln wollen.

Die Schweiz ist ja auch ein EFTA Staat. Da dürften doch die gleichen Grundsätze für Steuern und Zölle wie für Norwegen gelten?
Wo werden diese Fahrzeuge vom Schiff gelöscht? Oder kommen Schweizer Fahrzeuge aus Tilburg?
M3 LRD / blau/ schwarz/18"/eap

[X] Fahrzeugübergabe (14.3.2019)

1500km freies Supercharging bei Bestellung eines neuen Tesla über https://ts.la/florian24874
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 238
Registriert: 25. Aug 2014, 19:23
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von volker » 16. Okt 2014, 08:25

So weit ich weiß, werden Schweizer Model S in Rotterdam entladen. Aber sie sind nicht zerlegt, und gehen direkt auf den Autotransport.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11088
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von StromAir » 16. Okt 2014, 22:26

volker hat geschrieben:So weit ich weiß, werden Schweizer Model S in Rotterdam entladen. Aber sie sind nicht zerlegt, und gehen direkt auf den Autotransport.

Gemäss meinem CH-DS kommen die Schweizer Model S in Belgien komplett montiert an Land.
Tesla Model 3P Black | Tesla Model 3P White | Tesla Roadster 2.5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 344
Registriert: 9. Jun 2014, 15:00
Wohnort: CH-Heimberg
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von volker » 17. Okt 2014, 07:43

Dann hab ich mich im Kanton geirrt :D
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11088
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von Maddin0r » 22. Okt 2014, 09:07

Der Vollständigkeit halber:
http://www.finn.no/finn/car/used/result ... %2F2000138

170 gebrauchte Model S.
Ob der Großteil wohl "D-Umrüster" ist?
Der Tesla Smartphone Supercharger - das Must-Have Gadget für jeden Schreibtisch http://www.mysupercharger.net
75D, FL, Pano, Midnight Silver Metallic
M≡ Reservierung am 01.04.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 466
Registriert: 3. Feb 2014, 13:32
Wohnort: bei Husum
Land: Deutschland

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von Boris » 22. Okt 2014, 09:20

Maddin0r hat geschrieben:Der Vollständigkeit halber:
http://www.finn.no/finn/car/used/result ... %2F2000138

170 gebrauchte Model S.
Ob der Großteil wohl "D-Umrüster" ist?


Ja davon ist auszugehen. Denn vor dem "D"-Event waren es deutlich weniger.
Model S: P90+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014 (09/2019 90er Akku erhalten)
Model 3: LR DualDrive, AP, Midnight, ausgeliefert 15.02.2019
1x Model 3 Reservierung vom 02.04.2016 in Reserve
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4103
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von TeeKay » 22. Okt 2014, 11:05

Soviel zu den in Deutschland zitierten Analysten, die der Meinung waren, Dual Drive würde keine zusätzliche Nachfrage erzeugen. Die 171 angebotenen in Norwegen sind immerhin 3,1% des Gesamtbestandes (Stand September 2014) in Norwegen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von Fjack » 22. Okt 2014, 11:39

TeeKay hat geschrieben:Soviel zu den in Deutschland zitierten Analysten, die der Meinung waren, Dual Drive würde keine zusätzliche Nachfrage erzeugen. Die 171 angebotenen in Norwegen sind immerhin 3,1% des Gesamtbestandes (Stand September 2014) in Norwegen.

In Deutschland dürfte das ähnlich sein, 25 Angebote die ab dem 01.10. eingestellt wurden machen auch 3,x% vom Bestand aus.
Die auf ein Model ohne P wechsel sind vermutlich noch gar nicht im Angebot, da der Liefertermin noch zu unsicher ist.
Einige werden sich die Neuerungen erst anschauen und dann bestellen.
Ich kann mir 5-6% Umsteiger gut vorstellen.
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2485
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29
Land: Deutschland

Re: Gebrauchtes Model S aus Norwegen?

von LaoKi » 22. Okt 2014, 16:44

TeeKay hat geschrieben:Soviel zu den in Deutschland zitierten Analysten, die der Meinung waren, Dual Drive würde keine zusätzliche Nachfrage erzeugen. Die 171 angebotenen in Norwegen sind immerhin 3,1% des Gesamtbestandes (Stand September 2014) in Norwegen.

Aber ist nicht gerade die Tatsache, dass die alten Fahrzeuge verkauft werden, eine Unterstützung der Behauptung? Es sind ja keine zusätzlichen Fahrzeuge, sondern Ersatz, der wohl in einem Schneeland wie Norwegen sehr vernünftig ist.
S85 blau Panodach Doppellader | Bestätigt 12.07.14 | geliefert 18.12.2014 | 242 Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1010
Registriert: 7. Jul 2014, 13:32
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast