1/4 meile mit tesla s

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Was wird der S85D leisten

von founder » 20. Okt 2014, 08:28

SRAM hat geschrieben:
go473 hat geschrieben:http://www.msc-doelsach.at

siehe link für gesamten Ergebnisse


Danke !

SRAM


Wie ist die Einschätzung für den S85D auf der Viertelmeile?

Was schätzt ihr, was der für eine Zeit zusammen bringt?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 29. Aug 2013, 16:25
Wohnort: St. Leonhard

Re: 1/4 meile mit tesla s

von segwayi2 » 20. Okt 2014, 11:01

irgendwo hab ich 11,3 gelesen
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
250.000 km
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 7976
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: 1/4 meile mit tesla s

von irisblue » 20. Okt 2014, 11:03

Das würde dann aber nicht für einen zweiten Platz in der 4WD Klasse reichen ;)
Viele Grüsse
irisblue

Allzeit genügend Reichweite!
160000km Service
Benutzeravatar
 
Beiträge: 260
Registriert: 17. Mär 2014, 11:17
Wohnort: im Thurgau am Bodensee

Re: 1/4 meile mit tesla s

von Opto » 20. Okt 2014, 12:23

The quarter mile is achieved in 11.8 seconds while the top speeds stands at an impressive 155 mph (250 km/h) whereas the P85 can't go beyond 130 mph (210 km/h). Aside from being significantly more powerful and quicker than the P85, this all-wheel drive also provides an extra 10 miles (16 km) of range which means it now can do 275 miles (443 km) before running out of juice.


Quelle
http://www.worldcarfans.com/11410108258 ... heel-drive
red/white M3P (Red Devil)
pearl white/white X90D (White Lady)
Previous Car: P85+/Blau/12-2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 479
Registriert: 21. Jul 2014, 21:37
Wohnort: Wohlen AG / Schweiz

Re: 1/4 meile mit tesla s

von Tachy » 20. Okt 2014, 12:29

Wow, da bin ich ja mal gespannt, wenn 2015 der erste P85D zum Rennen antritt. Meint ihr, schafft er die Viertelmeile unter 11 Sekunden?
Tesla Model S 85 #57442 steel grey/Pano/Luft/Tech/Autopilot seit 9.12.2014
Mitsubishi i-MiEV grau-metallic, Bj. 2012
PV 6,88 kWp mit Überschussladesteuerung
WAVE-Team 2015: http://www.mission-e-possible.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 853
Registriert: 2. Jul 2012, 09:36
Wohnort: Sulzburg-Laufen

Re: 1/4 meile mit tesla s

von Yellow » 20. Okt 2014, 12:35

Wohl nicht, wenn Tesla 11,8s angibt !? ;)
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D, ab 03/2019: M3 LR (als Zweitwagen)
Ab 07/2019: XP100D, aussen & innen weiss, 20", 6-Sitzer, AP3
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9515
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover (Deutschland)

Re: 1/4 meile mit tesla s

von TeeKay » 20. Okt 2014, 12:55

Der Ferrari FF, der unter den Serienwagen noch am ehesten mit dem P85D vergleichbar ist (vier Sitze, Allrad, 485kW), braucht 11,4s für die Viertelmeile. Der Ariel Atom, der bis 60mph nur 2,9s braucht, fährt die Viertelmeile ebenfalls in 11,4s. Der Standard-Bugatti 10,7s. Genauso wie der 1 Mio Euro teure Ferrari 599XX.

Kurz gesagt: Mit 11,8s würde sich der P85D in einem Bereich bewegen, für den andere ein paar hunderttausend Euro mehr ausgeben und/oder sich mit deutlich weniger Alltagstauglichkeit zufrieden geben müssen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: 1/4 meile mit tesla s

von plock » 20. Okt 2014, 12:59

TeeKay hat geschrieben:Der Ferrari FF, der unter den Serienwagen noch am ehesten mit dem P85D vergleichbar ist (vier Sitze, Allrad, 485kW), braucht 11,4s für die Viertelmeile. Der Ariel Atom, der bis 60mph nur 2,9s braucht, fährt die Viertelmeile ebenfalls in 11,4s. Der Standard-Bugatti 10,7s. Genauso wie der 1 Mio Euro teure Ferrari 599XX.

Kurz gesagt: Mit 11,8s würde sich der P85D in einem Bereich bewegen, für den andere ein paar hunderttausend Euro mehr ausgeben und/oder sich mit deutlich weniger Alltagstauglichkeit zufrieden geben müssen.


Richtig, danke. Das wird bei diesen ganzen Performance-Vergleichen meist sträflich vernachlässigt.
 
Beiträge: 1706
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: lero, Mathie, pepe und 7 Gäste