ADAC Bergrennen: Attraktive Elektro-Fahrzeuge wo ist Tesla?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: ADAC Bergrennen: Attraktive Elektro-Fahrzeuge wo ist Tes

von magnubis » 4. Aug 2014, 16:42

BurgerMario hat geschrieben:Wenn Du immer gleich schnell oben warst i. 3mal dann ists egal ob mit Twizy oder Tesla...
Der Twizy hat halt 3min gebraucht und der Tesla 2 min...

Man hätte ja auch hochblasen können... Hauptsache 3 mal die gleiche Zeit ;)

Gruss

Mario


Genauso wars dann auch: Twizys etwa 2 min, Teslas zwischen 1:35min und 1:19min.

Beim ersten Lauf setzt du deine Soll-Zeit... die Abweichung der beiden weiteren Läufe wird addiert und sind das Endergebnis.
Gewonnen hat ein Ampera mit weniger als 0.4 sec Abweichung. Die Teslas hatten mindestens 1 sec.

Ziel der ganzen Aktion war es, das Thema E-(und Hybrid-) Fahrzeuge in die Öffentlichkeit zu bringen. Guter Ansatz, finde ich.
Fotos habe ich übrigens leider keine, sollten aber im Netz zu finden sein.
 
Beiträge: 2
Registriert: 4. Aug 2014, 12:20

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Demo02, douglasflyer, Flico, Google [Bot], soaring, UTs, Wuseln und 8 Gäste