Model S wird immer schneller......

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Model S wird immer schneller......

von Papaschlumpf » 3. Aug 2014, 12:24

Hallo zusammen,

Durch Gewichtsreduzierung wurde das Model S von Baubeginn an immer schneller...

So das es von 4,2 sek jetzt auf 3,7 sek auf Tempo 100 kommt

Das schon jemanden aufgefallen?

Quelle :
http://teslamag.de/news/tesla-model-s-produktionsbeginn-pfund-1112


Grüssle Papaschlumpf ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 103
Registriert: 12. Apr 2014, 10:40
Wohnort: Heilbronn

Re: Model S wird immer schneller......

von TeeKay » 3. Aug 2014, 13:02

Wenn die Beschleunigung wirklich bei 3,7s und das Gewicht wirklich einige (!) hundert Pfund niedriger läge... weshalb werden diese wichtigen Daten dann nicht auf der Website genannt?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Model S wird immer schneller......

von founder » 3. Aug 2014, 14:32

Papaschlumpf hat geschrieben:Hallo zusammen,

Durch Gewichtsreduzierung wurde das Model S von Baubeginn an immer schneller...

So das es von 4,2 sek jetzt auf 3,7 sek auf Tempo 100 kommt

Das schon jemanden aufgefallen?

Quelle :
http://teslamag.de/news/tesla-model-s-produktionsbeginn-pfund-1112


Grüssle Papaschlumpf ;-)


Von 4,2 auf 3,7 müßte ja über 250 kg leichter geworden sein.

Bei Tempo 90 müßte die Reichweite um 10% steigen, weil in dem Bereich Roll- und Luftwiderstand etwa gleich groß sind.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 29. Aug 2013, 15:25
Wohnort: St. Leonhard

Re: AW: Model S wird immer schneller......

von snooper77 » 3. Aug 2014, 15:51

founder hat geschrieben:Von 4,2 auf 3,7 müßte ja über 250 kg leichter geworden sein.

Bei Tempo 90 müßte die Reichweite um 10% steigen, weil in dem Bereich Roll- und Luftwiderstand etwa gleich groß sind.


Woher kommen diese Zahlen?
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5815
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich

Re: Model S wird immer schneller......

von match » 3. Aug 2014, 16:24

TeeKay hat geschrieben:Wenn die Beschleunigung wirklich bei 3,7s und das Gewicht wirklich einige (!) hundert Pfund niedriger läge... weshalb werden diese wichtigen Daten dann nicht auf der Website genannt?


Die Zahlen sind aber definitiv offiziell, da sie Javier Verdura vorgestellt hat.
Auf der Website stehen immer noch 4,4s... :D

Aber ich finde es gut, dass es immer noch weiterentwickelt wird. Wenn ich mich recht erinnere, hat Musk auch mal gesagt, dass das Model S sowieso zu "schwer" konstruiert wurde, da sie das beste Auto der Welt herstellen wollten bzw. den Crashtest mehr als erfolgreich absolvieren wollen. :D
Zuletzt geändert von match am 3. Aug 2014, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 22
Registriert: 20. Okt 2013, 09:59
Wohnort: Bad Kissingen, Bayern

Re: Model S wird immer schneller......

von Papaschlumpf » 3. Aug 2014, 16:25

TeeKay hat geschrieben:Wenn die Beschleunigung wirklich bei 3,7s und das Gewicht wirklich einige (!) hundert Pfund niedriger läge... weshalb werden diese wichtigen Daten dann nicht auf der Website genannt?



Hab ich mir auch schon gedacht... Vllt liegt es daran das dieses Daten erst vorgestern vorgestellt wurden.

http://electrek.co/2014/08/01/tesla-dropped-hundreds-of-pounds-off-the-model-s-since-launch-new-models-speed-to-0-60-in-just-3-7-seconds-5-seconds-faster/
Benutzeravatar
 
Beiträge: 103
Registriert: 12. Apr 2014, 10:40
Wohnort: Heilbronn

Re: Model S wird immer schneller......

von vmax » 3. Aug 2014, 16:37

0,5 sec das sind knapp 12% verbesserte Beschleunigung, das erreicht kaum jemand Real!
Alle Autos werden von Jahr zu Jahr schwerer, und Tesla leichte wenn das stimmt Chapeau !

Jungs ihr solltet mal eure Wagen wiegen wäre int. ob es wirklich Ausstattungsbereinigt unterschiede von mehr als 50Kg gibt.
 
Beiträge: 1825
Registriert: 14. Apr 2014, 09:51

Re: Model S wird immer schneller......

von SRAM » 3. Aug 2014, 16:45

"Einige hundert Pfund" geht nicht mehr mit Ausstattung (auch weil soviel Ausstattung nicht vorhanden).

Das geht nur, wenn man statisch beanspruchte Teile mit einbezieht.

Vieleicht sollte man den crash-test wiederholen. Der sowieso noch ausstehende Europäische Test wäre eine guten Gelegenheit dazu.

Darüberhinaus ist der Fahrzeugbrief/Schein da eine gute Quelle: einfach mal erste und jetzige Serie (Europa Dokumente) vergleichen.


Gruß SRAM
C5 Exclusive / Alfa Romeo Montreal / SLK 230 Kompressor

https://www.youtube.com/watch?v=neNfmYN6N08
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1519
Registriert: 28. Dez 2013, 11:41

Re: Model S wird immer schneller......

von volker » 3. Aug 2014, 16:51

Man kann die Crash-Strukturen eines Auto durch Umkonstruieren leichter machen, ohne dass die Crashsicherheit leidet. Zum Beispiel durch andere Verbindungstechniken, oder eine Baugruppe aus mehreren Teilen durch ein einziges ersetzen. Außerdem geht ein erheblicher Teil des Fahrzeuggewichts für Teile drauf, die nichts zur Crashsicherheit beitragen. Innenverkleidung, Sitze, Stellmotoren, Bordcomputer. Vielleicht kommt Tesla inzwischen auch mit weniger Zellen auf die gleiche Akku-Kapazität oder konnte den Kühlkreislauf schmaler auslegen?
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9771
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Model S wird immer schneller......

von SRAM » 3. Aug 2014, 18:16

volker hat geschrieben:Man kann die Crash-Strukturen eines Auto durch Umkonstruieren leichter machen, ohne dass die Crashsicherheit leidet. Zum Beispiel durch andere Verbindungstechniken, oder eine Baugruppe aus mehreren Teilen durch ein einziges ersetzen. Außerdem geht ein erheblicher Teil des Fahrzeuggewichts für Teile drauf, die nichts zur Crashsicherheit beitragen. Innenverkleidung, Sitze, Stellmotoren, Bordcomputer. Vielleicht kommt Tesla inzwischen auch mit weniger Zellen auf die gleiche Akku-Kapazität oder konnte den Kühlkreislauf schmaler auslegen?


Unzweifelhaft richtig.

Nur ist das dann nicht mehr die im crashtest getestete Struktur.

Und wenn es ein Gebiet gibt, bei der ich NICHT zu 100% einer Simulation am Rechner traue, dann ist es dieses ........ ;)


Gruß SRAM
C5 Exclusive / Alfa Romeo Montreal / SLK 230 Kompressor

https://www.youtube.com/watch?v=neNfmYN6N08
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1519
Registriert: 28. Dez 2013, 11:41

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Semrush [Bot] und 2 Gäste