Sind das normale Halbjahreswagenpreise?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Sind das normale Halbjahreswagenpreise?

von digitaldriver » 28. Dez 2019, 00:48

Hallo Zusammen,

da ich gerade beginne, mich in das Thema Tesla S einzuarbeiten, eine Frage zum Thema Beschaffung:
Beispielsweise gibt es hier auf einem KFZ-Portal 2 S75D mit EZ 04/19 bzw. 07/19 (falls die Links ein Problem sind, kann ich die auch gerne entfernen. Einfach kurz Nachricht. Soll keine Schleichwerbung sein). Die kosten doch neu mit der Ausstattung sicher um die 100K,
werden jedoch mit einem Alter von 6-8 Monaten für 40k unter BLP verkauft. Und es sind ja Geschäftsfahrzeuge von eher unauffälligen Unternehmen, wenn man die Verkaufsadressen etwas intensiver recherchiert. Da würde man nicht direkt irgendwelche Probleme beim Verkauf vermuten. Ist so ein Abschlag für die geringe Haltezeit normal? Kann ich als Käufer da irgendetwas Grobes falsch machen, so ein Fahrzeug zu erwerben? Sind ja immer noch gut 3 Jahre Teslagarantie drauf und der Zustand (Unfallsfreiheit,etc.) des Fahrzeugs kann ja problemlos durch den Kaufvertrag abgesichert und ein DEKRA-Gutachten überprüft werden?


Fahrzeugdaten:
Tesla Model S 75D, Premium, Smart Air, Pano, MCU2
64.990 € (Brutto)
Erstzulassung: 04/2019
Kilometerstand: 13.500 km
Leistung: 244 kW (332 PS)
Farbe: Schwarz

Durch Klick auf den Link gelangst Du direkt zum Inserat:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... ommend_DES


Fahrzeugdaten:
Tesla Model S 75D AWD, Vollausstattung, el. PANO,
65.900 € (Brutto)
Erstzulassung: 07/2019
Kilometerstand: 5.800 km
Leistung: 244 kW (332 PS)
Farbe: Grau Metallic

Durch Klick auf den Link gelangst Du direkt zum Inserat:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... ommend_DES
 
Beiträge: 70
Registriert: 27. Dez 2019, 21:03
Land: Deutschland

Re: Sind das normale Halbjahreswagenpreise?

von TESLars-Berlin » 28. Dez 2019, 10:09

geh doch einfach mal auf die Tesla Webseite und konfiguriere Dir einen S75 (Standard-Reichweite). Zum einen siehst Du, dass Du nicht auf 100 kEUR kommst und kannst dann den Abschlag ins Verhältnis setzen.

Bei Tesla Gebrauchtwagen findet man alles: Gebrauchte, die teurer als ein neuer sind bis echte Schnäppchen. Ich vermute, weil viele Fähnchen-Händler davon überhaupt keine Ahnung haben. Merkt man auch daran, dass die alles an Extras anhaken, was das Portal her gibt - die eigentlichen SOnderausstattungspakete die wirklich einen Mehrwert bringen, fehlen dafür...

Viel Spaß beim Suchen und dann auch beim Kaufen.
Bild TESLA Model S 70D, 2016, weiss, Pano, Leder, AP1
 
Beiträge: 306
Registriert: 18. Nov 2017, 19:12
Land: Deutschland

Re: Sind das normale Halbjahreswagenpreise?

von Holger Pramhaas » 28. Dez 2019, 11:36

Also mein Model s Standard Range raven mit Erstzulassung im September als Vorführer mit 1470 km hat keine 75k gekostet in Österreich.
Einfach unter verfügbare Neuwagen schauen auf der Tesla Homepage.
Und gratis supercharging ist bei denen auch noch dabei.
Mittlerweile haben sie aber die Preise etwas erhöht...
TESLA MODEL S Standard Range "Raven"
referral: https://ts.la/holger84143
 
Beiträge: 171
Registriert: 23. Jun 2019, 22:35
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Sind das normale Halbjahreswagenpreise?

von Vagtler » 28. Dez 2019, 12:12

Wenn Du mal z.B. bei https://teslascout.com/?cols%5B%5D=colmodel&cols%5B%5D=coltrim&cols%5B%5D=colstatus&cols%5B%5D=colyear&cols%5B%5D=colodo&cols%5B%5D=colpremium&cols%5B%5D=colap&cols%5B%5D=colpano&cols%5B%5D=colnetprice&cols%5B%5D=coltaxtype&cols%5B%5D=colprice&cols%5B%5D=colcountry&cols%5B%5D=coldate&lang=en&measuring=km&TITLESTATUS%5B%5D=NEW&MODEL%5B%5D=MODEL_S&BADGE%5B%5D=75D&YEAR%5B%5D=2019&ROOF%5B%5D=RFP2&COUNTRY%5B%5D=DE&eurorange=0%2C250000&odorange=0%2C250000&orderby=1&history= schaust, siehst Du eher einen Neupreis i.H.v. etwas über 75.000€ (teilweise sogar mit FSD). Für den Erstkäufer war dann auch noch der freie Supercharger drin, der bei so jungen Gebrauchten nicht übertragbar ist.

Daher relativiert sich der Preis der Halbjahreswagen doch sehr. Im Vergleich zu einem neuen Raven würde ich gerade die beiden genannten sogar als gar nicht so günstig ansehen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 731
Registriert: 28. Dez 2016, 12:15
Wohnort: Köln
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Sind das normale Halbjahreswagenpreise?

von digitaldriver » 28. Dez 2019, 23:02

Dann habe ich das falsch eingeschätzt und werde mich mal auf die Suche im Bereich Neuwagen bzw. Vorführer begeben. Herzlichen Dank!
 
Beiträge: 70
Registriert: 27. Dez 2019, 21:03
Land: Deutschland

Re: Sind das normale Halbjahreswagenpreise?

von digitaldriver » 3. Jan 2020, 11:59

@Vagtler
Vagtler hat geschrieben:cols%5B%5D=colmodel&cols%5B%5D=coltrim&cols%5B%5D=colstatus&cols%5B%5D=colyear&cols%5B%5D=colodo&cols%5B%5D=colpremium&cols%5B%5D=colap&cols%5B%5D=colpano&cols%5B%5D=colnetprice&cols%5B%5D=coltaxtype&cols%5B%5D=colprice&cols%5B%5D=colcountry&cols%5B%5D=coldate&lang=en&measuring=km&TITLESTATUS%5B%5D=NEW&MODEL%5B%5D=MODEL_S&BADGE%5B%5D=75D&YEAR%5B%5D=2019&ROOF%5B%5D=RFP2&COUNTRY%5B%5D=DE&eurorange=0%2C250000&odorange=0%2C250000&orderby=1&history=[/url]


Sag mal, wenn ich direkt auf teslascout.com gehe, und nur Model "S" auswähle, kommen die von dir oben selektierten nicht. Warum ist das so?
 
Beiträge: 70
Registriert: 27. Dez 2019, 21:03
Land: Deutschland

Re: Sind das normale Halbjahreswagenpreise?

von Vagtler » 3. Jan 2020, 13:34

Hast Du in aktuellen Modellen oder in der Historie gesucht? Im obigen Link waren schon verkaufte Fahrzeuge. Die findest Du nur in der Historie.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 731
Registriert: 28. Dez 2016, 12:15
Wohnort: Köln
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Sind das normale Halbjahreswagenpreise?

von digitaldriver » 3. Jan 2020, 17:07

Okay, dann ist es klar. Ich habe bei den aktuell verfügbaren geschaut. Herzlichen Dank.
 
Beiträge: 70
Registriert: 27. Dez 2019, 21:03
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste