Nachfolger für S70D

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Nachfolger für S70D

von kandidat » 30. Okt 2019, 22:59

Na prima :D
Meiner ist von der fin 30 nach deinem.
Gleiche Farben blau/beige/19“Silber
Mal schauen ob wir noch den beigen Teppich bekommen.

Würde ihn auch am liebsten in Tilliburg abholen wo er schon stehen soll.
Ansonsten bin ich ab 15.11. auch erstmal mit dem Rad und Öffis unterwegs...
Seit 23.12.19 MS LR Raven in blau
 
Beiträge: 95
Registriert: 17. Mai 2019, 11:12
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland

Re: Nachfolger für S70D

von Granada » 30. Okt 2019, 23:14

Ich würde meinen zurückgeben wenn nicht, ohne Schmäh! Unsere beiden sind aus dem Inventar und müssen die beigen Teppiche haben.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 917
Registriert: 7. Dez 2013, 09:47
Wohnort: Laab im Walde
Land: Oesterreich

Re: Nachfolger für S70D

von Granada » 31. Okt 2019, 18:31

Hmmm... der Besuch gerade im Wiener SeC war nix. Der von mir gekaufte Wagen ist fix und unverrückbar den Niederlanden zugeordnet. Der ist noch auf dem Schiff, war noch gar nicht in Tilburg und in Wien gebe es etliche Kunden, die schon einen von Ihnen bestellten Wagen auf einen der niederländischen Inventories umgematcht haben wollten.

Ich bin zu alt für den Scheiss mit dem Kauf zu niederländischen Konditionen und Steuersätzen, Export nach Österreich, noch mehr Steuermüll, NOVA-Nullmeldung beim Finanzamt machen, in die Zulassungsdatenbank eintragen lassen und dann zulassen können.

Das Wiener SeC will nochmal nachhaken, aber sie sind skeptisch.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 917
Registriert: 7. Dez 2013, 09:47
Wohnort: Laab im Walde
Land: Oesterreich

Re: Nachfolger für S70D

von pitnight » 31. Okt 2019, 19:55

Hi,

da hätte ich auch wenig Lust drauf.

Manchmal ist gebraucht kaufen auch einfach Stressfreier.
Geld geben und Auto direkt mitnehmen.

Viele Grüße
Peter
früher BMW 530d jetzt Model S 85 mit AP1
 
Beiträge: 177
Registriert: 26. Feb 2019, 09:07
Land: Deutschland

Re: Nachfolger für S70D

von Granada » 31. Okt 2019, 20:24

Wenn es partout nicht klappt, dann halte ich die Augen offen nach dem ersten Raven-CPO in meiner Wunschaustattung und -farbe. Ich habe es jetzt schon nicht eilig und im Stornofall noch viel weniger.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 917
Registriert: 7. Dez 2013, 09:47
Wohnort: Laab im Walde
Land: Oesterreich

Re: Nachfolger für S70D

von Granada » 7. Nov 2019, 12:03

Offenbar hat auch Tesla kein gesteigertes Interesse daran, den Wagen zu verkaufen, denn ich warte noch immer auf irgendeine Art der Rückmeldung aus den Niederlanden oder auch vom zwischengeschalteten Sales Advisor in Wien. Gestern ist von Elon auf Twitter angekündigt worden, daß das Model S Plaid neben den drei Motoren auch mehr Akkukapazität bekommen soll. Er osbornisiert damit das aktuelle Model S und ich bin kurz davor ein Beispiel dafür abzugeben und meine Bestellung zu stornieren.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 917
Registriert: 7. Dez 2013, 09:47
Wohnort: Laab im Walde
Land: Oesterreich

Re: Nachfolger für S70D

von Granada » 7. Nov 2019, 12:53

Kurz nach dem obigen Beitrag erhielt ich den Anruf vom Wiener SeC, daß die Auslieferung nach Österreich nicht möglich ist. Period. Also dann ...

refund.png
refund.png (29.83 KiB) 265-mal betrachtet


Jetzt warte ich also auf weitere Details zum Plaid. Ich will davon ein normales long range Modell haben (ohne jeden Performance-Schnick-Schnack) und wie ich anderswo schon schrieb würde ich mir endlich eine Anpassung des Ladeports auf CCS wünschen.
Wenn sich herausstellen sollte, daß das Plaid auch wieder nix wird, dann kann ich mir in 7 oder 8 Monaten noch immer einen (preisreduzierten) Raven aus dem Inventory kaufen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 917
Registriert: 7. Dez 2013, 09:47
Wohnort: Laab im Walde
Land: Oesterreich

Re: Nachfolger für S70D

von krouebi » 7. Nov 2019, 13:29

Hi,

und JEDES Mal wenn du dich in dein Plaid-Modell hereinsetze wirst du dich über das grabenschwarze Innenraum, wo NUR die netten beigefarbenen Sitze vor einer totalen Depression retten, ärgern.

"Godverdomme, warum habe ich nicht den Zug oder den Flieger nach Holland genommen?"
MfG,
Krouebi

ICE|Hybrid|PHEV|BEV ('76-'17):
Mini Van~ML320CDI|Prius II>Lexus RX400h>Prius III>Peugeot 3008 HYbrid4|Outlander PHEV|MS 60D;
BEV: MX 90D (04/17-) (in EU)
ICE: '02 Chevy Tahoe LS V8 (01/18-) (in PH)

Referral-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2882
Registriert: 4. Jul 2016, 20:29
Wohnort: Luxembourg/Italien/Philippinen
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Nachfolger für S70D

von Granada » 8. Nov 2019, 12:37

So, jetzt gibt es seitens Tesla keine Ausreden mehr, das ist ein ganz normaler Österreicher:

order-complete.jpeg
Benutzeravatar
 
Beiträge: 917
Registriert: 7. Dez 2013, 09:47
Wohnort: Laab im Walde
Land: Oesterreich

Re: Nachfolger für S70D

von Mathie » 8. Nov 2019, 13:28

Gratulation! Ich drück Dir die Daumen, dass Du von Deinem Raven mindestens so begeistert sein wirst, wie ich von meinem!

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9393
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast