Nachrüstung Doppellader

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Nachrüstung Doppellader

von HVW » 14. Apr 2014, 10:43

Habe die Nachrüstung des Doppelladers angefragt. Sie soll das 2,5-fache des Inklusivpreises kosten. :oops: Kann das sein? Hat jemand Erfahrungen?
 
Beiträge: 4
Registriert: 14. Apr 2014, 10:10
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung Doppellader

von Yellow » 14. Apr 2014, 10:55

Kann hinkommen. Im USA-Shop 3.600 Dollar: http://shop.teslamotors.com/collections ... rd-charger
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10081
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Nachrüstung Doppellader

von segwayi2 » 14. Apr 2014, 13:46

Aussage Servicecenter Ddorf knapp über 4000 Euro
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
290.000 km
71,2 kWh usable full pack
Vers.: 2019.40.2.3 40ef2d4d
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8820
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung Doppellader

von DCKA » 14. Apr 2014, 16:29

Und mit Chademo Adapter (der ja noch nicht verfügbar ist) 'nur' 2.900 $
Mit freundlichem Gruß

DCKA
 
Beiträge: 255
Registriert: 21. Nov 2013, 23:12
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung Doppellader

von segwayi2 » 14. Apr 2014, 16:46

DCKA hat geschrieben:Und mit Chademo Adapter (der ja noch nicht verfügbar ist) 'nur' 2.900 $


hmm wie meinst du das das verstehe ich nicht
ein Bundle aus Doppellader Einbau und Chademo Adapter?

edit* ich denke du meinst aktivieren von supercharging plus Chademo Adapter, das 2,9k
hat aber mit Doppellader nix zu tun
Zuletzt geändert von segwayi2 am 14. Apr 2014, 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
290.000 km
71,2 kWh usable full pack
Vers.: 2019.40.2.3 40ef2d4d
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8820
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung Doppellader

von DCKA » 14. Apr 2014, 16:51

So steht es auf der Tesla Homepage: http://shop.teslamotors.com/collections ... mo-adapter ein bißchen runterscrollen und dann rechts steht: Adapter + Onboard Hardware Activation
For Model S without Supercharging enabled

To order before your Model S delivery, email buildmymodels@teslamotors.com.
$2,400

After Model S delivery
$2,900
Mit freundlichem Gruß

DCKA
 
Beiträge: 255
Registriert: 21. Nov 2013, 23:12
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung Doppellader

von segwayi2 » 14. Apr 2014, 16:52

ja oke, habs jetzt auch gesehen, da waren wir zeitgleich 8-)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
290.000 km
71,2 kWh usable full pack
Vers.: 2019.40.2.3 40ef2d4d
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8820
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung Doppellader

von DCKA » 14. Apr 2014, 16:52

Vielleicht kann man das auch auch mit der B-Klasse machen aber ich glaube nicht
Mit freundlichem Gruß

DCKA
 
Beiträge: 255
Registriert: 21. Nov 2013, 23:12
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung Doppellader

von volker » 14. Apr 2014, 19:32

DCKA hat geschrieben:So steht es auf der Tesla Homepage: http://shop.teslamotors.com/collections ... mo-adapter ein bißchen runterscrollen und dann rechts steht: Adapter + Onboard Hardware Activation
For Model S without Supercharging enabled

To order before your Model S delivery, email buildmymodels@teslamotors.com.
$2,400

After Model S delivery
$2,900


Mit "Hardware activation" ist die Aktivierung der bereits ab Werk verbauten Supercharger-Hardware gemeint. Dazu muss ein Model S kurz in die Werkstatt, aber es ist nur ein Software-Eingriff. Das hat wirklich nichts mit dem Doppellader zu tun, egal ob dieser ab Werk oder nachträglich eingebaut ist.

DCKA hat geschrieben:Vielleicht kann man das auch auch mit der B-Klasse machen aber ich glaube nicht


Die B-Klasse hat keine "High Voltage Junction Box" sprich einen Umschalter, mit dem eine externe Gleichstrom-Quelle direkt auf die Fahrbatterie durch geschaltet wird. Da hat Daimler sich die 700 Euro gespart. Hier kann tatsächlich nichts nachträglich aktiviert oder eingebaut werden.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11172
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nachrüstung Doppellader

von Beatbuzzer » 14. Apr 2014, 19:41

volker hat geschrieben:Mit "Hardware activation" ist die Aktivierung der bereits ab Werk verbauten Supercharger-Hardware gemeint.

Noch kurz ergänzend dazu:
Die hardware activation bezieht sich auf das Laden mit DC. Also das Schütz um die Ladegeräte herum. Deshalb ist diese Aktivierung auch für die Verwendung von Chademo (Adapter) erforderlich und nicht nur für die Tesla-SuperCharger.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4477
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste