Einstiegsleisten vor Kratzern schützen

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Einstiegsleisten vor Kratzern schützen

von thejoker » 18. Mai 2019, 11:03

Hi zusammen,
Mein 3-Jahriger Sohn steigt gerne alleine ein und aus. Dabei nutzt er leider immer die Einstiegsleisten im Fonds als Trittflaeche. Gibt es da einen stabilen Schutz der jemandem bekannt wäre? Ich denke diese transparenten Klebestreifen würden durch ein paar mal Betreten mit dreckigen Schuhsohlen noch abgeschrabbelter aussehen als der Kunststoff.
Gruß
Joker
2015 S90D schwarz
 
Beiträge: 33
Registriert: 3. Mai 2019, 16:40
Land: Deutschland

Re: Einstiegsleisten vor Kratzern schützen

von robby3 » 18. Mai 2019, 12:05

Ja, das kann man mit gleicher Folie machen, wie ein Ladekantenschutz. Da es nicht viel braucht wird es auch nicht so teuer sein. Ich empfehle XPEL Folie, die sich selber heilt. Einfach mit warmen Wasser reinigen und sie sehen wieder aus wie neu.
Model S P85D Ludicrous, 03/15 AP1, 2019.40.2 - Midnight Silver "Mr. Magic"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 751
Registriert: 2. Jan 2018, 14:55
Wohnort: Zürcher Weinland
Land: Schweiz

Re: Einstiegsleisten vor Kratzern schützen

von thejoker » 18. Mai 2019, 14:08

Danke. Klingt gut. Kennst du eine gute Bezugsquelle? Ich finde unter dem Begriff bei EBay nur vorgeschnittene Motorradschutzfolien.
2015 S90D schwarz
 
Beiträge: 33
Registriert: 3. Mai 2019, 16:40
Land: Deutschland

Re: Einstiegsleisten vor Kratzern schützen

von Model3_2019 » 18. Mai 2019, 14:14

Taugt sowas? Xpel R3022 Door Sill Guard PPF, transparent https://www.amazon.de/dp/B003EP52BU/ref ... 4CbTAWQ0F6
Model3 LR AWD 18“ Multi-Red EAP
Reserviert 05/2016
Bestellt 21.12.2018
Rechnung mit VIN 12.03.2019, überwiesen 13.03.2019
Papiere angekommen 21.03.2019
Zugelassen 25.03.2019
Auslieferung 06.04.2019

https://ts.la/markus88567
 
Beiträge: 213
Registriert: 22. Dez 2018, 09:16
Land: Deutschland

Re: Einstiegsleisten vor Kratzern schützen

von robby3 » 19. Mai 2019, 10:27

Würde ich nicht nehmen, da nicht selbst-heilend. Suche bei der e-Bucht nach XPEL Ultimate oder 3M Scotchgoard Pro. Zum Üben kannst Du auch eine billige Folie nehmen. Habe ich bei der ersten Folierung auch gemacht, da es doch etwas Zeit und Erfahrung braucht, dass man sauber alle Ecken schön schneidet und Blasen rausbekommt. Dann erst die teure Folie benutzen (der erste Versuch scheitert am Anfang immer).

Hier ein Beispiel einer nicht ganz einfachen Einstiegsleiste, die mit XPEL geschützt wurde. Sieht nach drei Jahren wie neu aus :)

Bild

Und wenn es dann Kratzer vom Boy, Dog, Einkaufstüten, Schuhe etc. hat, dann einfach mit heissem Wasser drüber oder besser mit dem Dampfreiniger. Hier ein gutes Video, das die Selbstheilung zeigt:

https://www.youtube.com/watch?v=fpjYeRIfpdo
Model S P85D Ludicrous, 03/15 AP1, 2019.40.2 - Midnight Silver "Mr. Magic"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 751
Registriert: 2. Jan 2018, 14:55
Wohnort: Zürcher Weinland
Land: Schweiz

Re: Einstiegsleisten vor Kratzern schützen

von teslacolonia » 19. Mai 2019, 13:42

Kann auch XPEL empfehlen. Habe diese bei unserem X in allen Einstiegen installiert. Nicht ganz billig aber sinnvoll. Bezugsquelle rpmtesla.com aus den USA.
Model S P85 | obsidianblack | beige int. | 06/14-06/17
Model 3LR-P | black | 20" | white int. | AP2.5/FSD 03/19-09/19
Model X 90D | obsidianblack | black int.| AP2.0 05/17-11/19
Model 3LR-P | white | 20" | black int. | AP3 bestellt 13.11.
 
Beiträge: 514
Registriert: 14. Jun 2014, 20:12
Wohnort: Köln
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste