Was kann das S besser als das 3?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Was kann das S besser als das 3?

von raffiniert » 23. Apr 2019, 09:13

Grobi hat geschrieben:Wer Platz braucht, der nimmt sicherlich kein Model S, der nimmt einen Caddy oder einen Bulli, wenn es elektrisch sein soll bleibt nur das Model X.


Ehm - nein.
Ich lade in meinen P85 5 Personen und 5 Gleitschirmausrüstungen (das sind 5 Rucksäcke zwischen 85 und 160 (!) Liter). Ich würde behaupten, dass das im X nicht möglich ist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2270
Registriert: 10. Feb 2014, 18:13
Land: Schweiz

Re: Was kann das S besser als das 3?

von Bender » 23. Apr 2019, 12:48

Grobi hat geschrieben:


Wer Platz braucht, der nimmt sicherlich kein Model S, der nimmt einen Caddy oder einen Bulli, wenn es elektrisch sein soll bleibt nur das Model X.
(der E - Tron ist eine Witznummer)[/quote]
Nur wer den Platz im Model S unterschätzt denkt so wie du. Dies sind zugegebenermassen die meisten, welche nicht selber schon mal ein Model S beladen haben. Aber wer einmal mit Kind und Kegel im Model S im Urlaub war, weiss den Platz zu schätzen, und hat zudem noch ein Auto das nicht wie ein Hundefänger aussieht und einen vernünftigen Verbrauch hat.
Model S 90D (März 2017) - Wir laden unsere Batterie - Jetzt sind wir voller Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 608
Registriert: 8. Aug 2017, 19:14
Wohnort: Pfäffikon ZH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Was kann das S besser als das 3?

von jonn68 » 23. Apr 2019, 15:39

Bender hat geschrieben:
Grobi hat geschrieben:


Wer Platz braucht, der nimmt sicherlich kein Model S, der nimmt einen Caddy oder einen Bulli, wenn es elektrisch sein soll bleibt nur das Model X.
(der E - Tron ist eine Witznummer)

Nur wer den Platz im Model S unterschätzt denkt so wie du. Dies sind zugegebenermassen die meisten, welche nicht selber schon mal ein Model S beladen haben. Aber wer einmal mit Kind und Kegel im Model S im Urlaub war, weiss den Platz zu schätzen, und hat zudem noch ein Auto das nicht wie ein Hundefänger aussieht und einen vernünftigen Verbrauch hat.[/quote]
Da kann ich nur zustimmen, das MS umgeklappt ist ein Ladewunder. 2m Ladefläche ist halt ein Traum.
Model S 90D, schwarz, CT rerserviert
 
Beiträge: 1883
Registriert: 29. Mai 2016, 07:24
Land: Deutschland

Re: Was kann das S besser als das 3?

von Cupra » 23. Apr 2019, 22:24

Ist ja auch immer sehr individuell. Wir haben hier ein X und ein S. Und ich will weder das X haben noch ein 3. Verglichen mit dem 3 zum S fällt mir da zugute des S ein:

- 2 Bildschirme
- Alukarosse
- bequemeres Reisen auf Langstrecke
- 100kWh Akku der bei meinem Fahrstil 500+km eigentlich immer ermöglicht
- Optik
- Heckklappe
- Platz zum laden

Vorteil Model 3 würde ich sehen.. eventuell Reichweite. Aber sonst... ich weiss nicht. Optisch find ichs ne Zumutung. Ich seh sie meist entweder stehend oder aus erhöhter Position und da sieht es einfach schrecklich aus. Flaches Auto mit aufgesetzter Glaskuppel... und das Innendesign war Mitte 2017 schon der Grund warum ich das Model 3 gecancelt habe und das Model S bestellt. Von mir aus könnte das auch nur 20k kosten, kaufen würd ich so ein Auto einfach nicht. Aber das muss jeder selber wissen. Das Model X finde ich übrigens auch nicht extrem schön, vor allen von der Seite nicht...
Ich hoffe dass die Software mal so ertragbar bleibt wie sie aktuell ist, dann werd ich wohl noch 10 Jahre oder länger mit dem Model S rum düsen :)
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10 2019.36.2.1- AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4185
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz
Land: Oesterreich

Re: Was kann das S besser als das 3?

von viennacityview » 25. Apr 2019, 02:21

exakt meine Gründe plus Schiebedach, wenn beim Transport meines neuen nix passiert. Leider fehlt allen dzt die Sitzklima : (
20190419 S75D AP2,5 Schiebedach schw/schw, free SuC
Stinkediesel Sharan DSG ist verkauft - 1.500km mit diesem Code https://ts.la/wolfgang60703
 
Beiträge: 248
Registriert: 12. Mär 2019, 00:00
Land: Oesterreich

Re: Was kann das S besser als das 3?

von Warpi » 25. Apr 2019, 12:09

Das Schiebedach ist schon genial. Fast wie Cabriofahren mit leichtem und angenehmen Wind. Bin da von anderen Autos anderes gewöhnt wo es in der Kabine drin stärker "Lüftet" :D
P85DL+ / 2019.16.1.1 (Max Bat. + Launch Mode läuft wieder!)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 82
Registriert: 8. Nov 2018, 15:12
Wohnort: Agglo Zürich
Land: Schweiz

Re: Was kann das S besser als das 3?

von domino2 » 25. Apr 2019, 14:44

Model S bei mir :

- Mehr Platz
- schönere Optik (Geschmackssache)
- bessere Heckklappe
- Hepa Filtersystem
- schnelleres Heizen der Akkuzellen möglich (Winter) mal Software unabhängig?
- Zusätzliches Display mit zus. Navianzeige
- grösseres Mitteldisplay
- 16.5kW AC Lader
- Luftfahrwerk, höhenverstellbar
- Alukarrosserie / VOr-/ Nachteile.

Für mich ist aber auch ein Punkt, dass der Kofferraum offen sein muss, weil mein Hund im Kofferraum ist. Bei meinem Verbrenner und soweit ich weiss, auch beim Model 3 ist der Kofferraum nicht offen und der Hund müsste auf die Rückbank, was andere Nebeneffekte hat. Aber dank Dogmode und den unzerstörbaren Sitzen der Model3 ja kein Problem. Müsste nur noch die Mittelkonsole kratzfest sein 8-)

Aber ja, ob das so ein höherer Preis rechtfertigt..die Frage stellten sich bestimmt viele auch bei ludicrous
MS 90D, 03/2017,AP2.0, 2019.36.2.1
 
Beiträge: 246
Registriert: 21. Feb 2017, 10:14
Land: Schweiz

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste