Model S 75D Fragen

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Model S 75D Fragen

von yanchis » 7. Mär 2018, 20:44

Wieviel Reifenverschleiss hat das Auto bei normaler Fahrweise?


Wenn Du der Beschleunigung widerstehen kannst, dann wird der ziemlich normal sein.
Ich kann es leider nicht immer und nach der ersten Hochrechnung wird der erste Satz Sommerreifen bei ca. 30 Tkm verschlissen sein.
Also sollten bei normaler Fahrweise 40 - 50 Tkm drin sein.
Bei mir befürchte ich allerdings, dass es nach dem Performance-Upgrade noch schlimmer wird :lol:
S60D Bj 05/17 - aber bald S75D, da Performance-Upgrade-fähig
 
Beiträge: 57
Registriert: 18. Jan 2017, 22:13

Re: Model S 75D Fragen

von Cobra112 » 7. Mär 2018, 20:50

Hab mir gerade mal die AGB angeschaut von Tesla.

Verstehe ich das richtig das ich an keinen supercharger laden darf auch nicht wenn ich dafür bezahle?

Mit freundlichen Grüßen
Cobra
 
Beiträge: 47
Registriert: 4. Mär 2018, 19:28

Re: Model S 75D Fragen

von pjw » 7. Mär 2018, 23:07

Cobra112 hat geschrieben:Hab mir gerade mal die AGB angeschaut von Tesla.
Verstehe ich das richtig das ich an keinen supercharger laden darf auch nicht wenn ich dafür bezahle?


Wurde hier diskutiert und unterschiedlich beurteilt.
Meine Überzeugung: "Wenn die Supercharger Nutzung durch das Geschäftsmodell überdurchschnittlich ist, muss man mit Tesla dies vorher aushandeln."

Am besten von Tesla bestätigien lassen, dass Deine Nutzungsart (90% Home) OK ist.
Tesla Model S 85 (05/2015 AP1, 2018.21.9 75bdbc11), 100% erneuerbare Energie, 150'000 km.
EU Supercharger Probleme, Ladestationen
unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1227
Registriert: 18. Mär 2016, 21:57
Wohnort: Zürich

Re: Model S 75D Fragen

von Cobra112 » 7. Mär 2018, 23:10

Ich werde morgen meinen Verkäufer anrufen und nachfragen.

Wenn ich im Jahr 20x an einen supercharger lade ist es viel.

Die meisten Fahrten habe ich im Umkreis von 30km und da brauch ich keinen supercharger.

Mit freundlichen Grüßen
Cobra
 
Beiträge: 47
Registriert: 4. Mär 2018, 19:28

Re: Model S 75D Fragen

von pjw » 7. Mär 2018, 23:17

Cobra112 hat geschrieben:Ich werde morgen meinen Verkäufer anrufen und nachfragen.
Wenn ich im Jahr 20x an einen supercharger lade ist es viel.
Die meisten Fahrten habe ich im Umkreis von 30km und da brauch ich keinen supercharger.


Ich lade (privat) mehr. :D

Aber lass Dir die VIN geben und telefoniere dann mit Tesla, ob da mal was grösseres repariert werden musste.
Habe ich auch so gemacht, als ich 2016 meinen 9 Monate alten gekauft habe.
Tesla Model S 85 (05/2015 AP1, 2018.21.9 75bdbc11), 100% erneuerbare Energie, 150'000 km.
EU Supercharger Probleme, Ladestationen
unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1227
Registriert: 18. Mär 2016, 21:57
Wohnort: Zürich

Re: Model S 75D Fragen

von Cobra112 » 8. Mär 2018, 09:11

pjw hat geschrieben:
Cobra112 hat geschrieben:Ich werde morgen meinen Verkäufer anrufen und nachfragen.
Wenn ich im Jahr 20x an einen supercharger lade ist es viel.
Die meisten Fahrten habe ich im Umkreis von 30km und da brauch ich keinen supercharger.


Ich lade (privat) mehr. :D

Aber lass Dir die VIN geben und telefoniere dann mit Tesla, ob da mal was grösseres repariert werden musste.
Habe ich auch so gemacht, als ich 2016 meinen 9 Monate alten gekauft habe.


Hi
Das Auto ist neu hat noch keine 50km auf der Uhr, wurde noch nie angemeldet.

Mit freundlichen Grüßen
Cobra
 
Beiträge: 47
Registriert: 4. Mär 2018, 19:28

Re: Model S 75D Fragen

von Cobra112 » 9. Mär 2018, 10:25

Hi

Es wurde alles geklärt jetzt steht nichts mehr im Weg.

Morgen Probefahrt und bei gefallen gleich Bestellung.

Mit freundlichen Grüßen
Cobra
 
Beiträge: 47
Registriert: 4. Mär 2018, 19:28

Re: Model S 75D Fragen

von petzlux » 9. Mär 2018, 12:06

Hallo Cobra,

Mich würde die Antwort Tesla's auf deine gewerbliche Nutzung der SuperCharger interessieren ?

... Oder hast du müssen ein Non Disclosure Agreement unterzeichnen?
Model S 70D seit 2017/03
Model 3 Reservierung
Benutzt meinen Referral Link für 500 € Gutschrift und Free Supercharging ! Hier klicken:
http://ts.la/patrick4510
Benutzeravatar
 
Beiträge: 89
Registriert: 23. Mai 2016, 13:55
Wohnort: Luxemburg

Re: Model S 75D Fragen

von just_cruise » 9. Mär 2018, 12:30

Hallo Cobra,
dir ist schon bewusst, dass du bei 90% zu Hause laden einen 3-Phasen-Anschluss mit 24 A Dauerbelastbarkeit brauchst und dabei täglich ca. 3 bis 5 Std. Ladezeit hast, oder?
S 75 seit Dez. 2017
 
Beiträge: 513
Registriert: 27. Apr 2014, 22:00
Wohnort: Region Rhein-Neckar

Re: Model S 75D Fragen

von Cobra112 » 10. Mär 2018, 14:11

just_cruise hat geschrieben:Hallo Cobra,
dir ist schon bewusst, dass du bei 90% zu Hause laden einen 3-Phasen-Anschluss mit 24 A Dauerbelastbarkeit brauchst und dabei täglich ca. 3 bis 5 Std. Ladezeit hast, oder?


Ja ist mir bewusst. Hab einen 50A Anschluss im Haus.

Ladezeit ist kein Problem hab noch 4 Andere Autos.

Elektriker kommt nächste Woche für ein Angebot.

Mit freundlichen Grüßen
Cobra
 
Beiträge: 47
Registriert: 4. Mär 2018, 19:28

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Npz, SoFa und 1 Gast