Camper Mode Praxiserfahrungen

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Camper Mode Praxiserfahrungen

von Schlichti » 9. Nov 2017, 16:46

Moin,

ich habe die Version 2017.42 jetzt seit ein paar Tagen und gestern fiel mir ein, das ich den Camper Mode noch gar nicht getestet habe.
Also Auto bei 80% abgestellt, Camper Mode auf 19 Grad und 1,5 Stunden laufen lassen. Als ich zum Auto zurückkam stand er bei 77%.

Eckdaten:

Start 80 %, Ende 77 %, Dauer 90 Minuten, Aussentemperatur 8 Grad, Innentemperatur 19 Grad

Natürlich ist die Testdauer zu kurz, aber für ein erstes Fazit ergäbe dies einen Verbrauch von 2%/Stunde bei einer Temperaturdifferenz von 11 Grad. Da ich einen alten S60 habe, entsprechen 2% ungefähr 1,2kWh. Wenn ich ihn vollgeladen mit 100 % abgestellt hätte und der Camper Mode bei 20% abschaltet, hätte ich ihn theoretisch 40 Stunden auf 19 Grad stehen lassen können.

Natürlich gibt es reichlich Variablen (Abstelltemperatur, Kommastellen beim Akkustand, Auskühlen des Akkus, Fahrer bzw. Schläfer im Auto usw. usw.). Vielleicht können wir Erfahrungswerte sammeln, damit man ein Gefühl bekommt bei welchem Einsatz er wieviel verbraucht.
Freue mich auf Erfahrungen.

Bis dann

Matthias
S60 seit 06/15 - TWIKE 5 - reserved
Benutzeravatar
 
Beiträge: 309
Registriert: 13. Mai 2015, 09:50
Wohnort: bei Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Camper Mode Praxiserfahrungen

von founder » 9. Nov 2017, 16:55

Schlichti hat geschrieben:Moin,

ich habe die Version 2017.42 jetzt seit ein paar Tagen und gestern fiel mir ein, das ich den Camper Mode noch gar nicht getestet habe.
Also Auto bei 80% abgestellt, Camper Mode auf 19 Grad und 1,5 Stunden laufen lassen. Als ich zum Auto zurückkam stand er bei 77%.

Eckdaten:

Start 80 %, Ende 77 %, Dauer 90 Minuten, Aussentemperatur 8 Grad, Innentemperatur 19 Grad


Was passiert, wenn die eingestellte Temperatur überschritten wird? Etwa im Sommer irgendwo im Gebirge.
Außentemperatur in der Nacht so um die 2 Grad, aber dann geht die Sonne auf und fängt den Innenraum zu heizen an.

Ich würde in dem Fall auf 12 Grad stellen. Fängt dann die Klimaanlage an, die Innentemperatur auf 12 Grad zu halten?

Ich hätte da gerne 2 Temperaturen zum einstellen. Ein unteres und oberes Limit.
Würde ich in dem Fall auf 12 und 26 Grad setzen.
Heizen unter 12 und Klimaanlage über 26 Grad.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 29. Aug 2013, 16:25
Wohnort: St. Leonhard
Land: Oesterreich

Re: Camper Mode Praxiserfahrungen

von Guillaume » 9. Nov 2017, 17:09

Die Klimaanlage kann man manuell ausschalten (AC Off).
Jedoch gibt es als Temperatureinstellungen bloß:
Min; 15,5; 16,0; ...; 27,5; Max.

Ich habe den Campingmode bisher nur beim Laden getestet, daher kann ich keine Angaben zum Verbrauch machen. Aber ist schon ein nettes Feature und funktionierte wie erwartet.
Model S 85 252.000km Bj. 12/14
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3337
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10
Land: Deutschland

Re: Camper Mode Praxiserfahrungen

von siggy » 9. Nov 2017, 17:33

2 Tage auf 24° mit Klima in Garage ohne Probleme. Verbrauch habe ich vergessen.
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 333.333km
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2823
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41
Wohnort: DE
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Camper Mode Praxiserfahrungen

von Leto » 9. Nov 2017, 17:45

siggy hat geschrieben:2 Tage auf 24° mit Klima in Garage ohne Probleme. Verbrauch habe ich vergessen.


Du campierst in der Garage :o :?:

Stress zu Hause :?: :lol:

Sorry could not resist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Camper Mode Praxiserfahrungen

von siggy » 9. Nov 2017, 18:02

Falls das mal der Fall sein sollte würde ich sicher nicht 24° wählen [emoji6] Habs bei einem Test einfach vergessen.
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 333.333km
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2823
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41
Wohnort: DE
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Camper Mode Praxiserfahrungen

von trimaransegler » 9. Nov 2017, 19:37

Wir haben heute mal darauf geachtet: Camper Mode an bei 21 Grad, aussen 8 Grad, hinten auch an auf 26 Grad. Verbrauch nach einer 3/4 h waren 2%. Kommt grob auf den geposteten Verbrauch hin. Achso Model X, sorry. :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Frieddhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5162
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Camper Mode Praxiserfahrungen

von Eckhard » 9. Nov 2017, 21:01

Habe im Sommer 3 Stunden im Auto bei 23 Grad gearbeitet und dabei 1,9 kWh pro Stunde verbraucht.

D.h. 19% des typischen Verbrauchs werden durch die Klimaanlage verursacht. Ein Wert den ich auch vom Verbrenner kenne.
Tesla Model S75, Schiebedach, Premium-Ledersitze, Softwareversion 2019.28.3 BJ 06/17
BMW i3 94Ah BJ 04/17-04/19
http://eautovlog.de Seminare, Nachrichten und Praxiswissen zur E-Mobilität für Elektroauto - Fahrer und Interessierte auf YouTube
 
Beiträge: 562
Registriert: 29. Jan 2017, 10:42
Land: Deutschland

Re: Camper Mode Praxiserfahrungen

von J.R. » 9. Nov 2017, 22:19

Eckhard hat geschrieben:Habe im Sommer 3 Stunden im Auto bei 23 Grad gearbeitet und dabei 1,9 kWh pro Stunde verbraucht.

D.h. 19% des typischen Verbrauchs werden durch die Klimaanlage verursacht. Ein Wert den ich auch vom Verbrenner kenne.


1,9 kWh ist aber nicht 19% des typischen Verbrauchs, oder? Eher 9-10%.
Model S 75D VIN 2174xx 11/2017, Red Multi-Coat Paint, Leder crème, Pano, Komfort- und Premium Upgrade, AP2.5
 
Beiträge: 642
Registriert: 9. Aug 2017, 21:57
Wohnort: Köln
Land: Deutschland

Re: Camper Mode Praxiserfahrungen

von thorstenmueller » 10. Nov 2017, 09:36

Wir haben am 27.10. im Auto übernachtet. Den Verbrauch kann ich nicht einschätzen. Riesen-Vorteil gegenüber dem 'alten Camper-Mode' von Björn Nyland ist, dass das Auto gleichzeitig geladen werden kann.

Man kann übrigens zwischen Panodach und Verkleidung ein iPad einhängen, via Bluetooth mit dem Auto verbinden und liegend noch einen netten Film schauen... ;)
S85D, schwarz, Pano, 2nd Gen. Sitze, Autopilot, Sound
 
Beiträge: 594
Registriert: 3. Okt 2015, 19:23
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: elmi, Mazn, pitnight und 15 Gäste