Model S Signature

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Model S Signature

von Becc » 28. Sep 2017, 08:25

Gab es das Model S Signature auch noch nach 2012?
Leider konnte ich keine genauen Informationen finden.

S85D seit 04.2018
P85+ BJ Mitte 2014, 09.2017 - 02.2018
S85 BJ Anfang 2014, 02.2017 bis 02.2018
bis 11.2016 Zero SR ZF11.4 (15500 km)
Kostenlose Superchargernutzung auf den Erstbesitzer erhalten http://ts.la/dennis8459
 
Beiträge: 412
Registriert: 20. Sep 2016, 07:46

Re: Model S Signature

von UTs » 28. Sep 2017, 08:40

In Europa gab es dieses nur in 2013.
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4693
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Model S Signature

von Becc » 28. Sep 2017, 08:45

Das ist sehr komisch, weil ich ein Signatue Modell angeboten bekommen habe, welches eine Fahrgestellnummer über P42XXX hat.
Das sollte doch dann schon das Modell von Mitte 2014 sein. Der Dachhimmel ist auch schon in Alcantare, was es meines Wissens erst ab Mitte 2014 gab, oder irre ich mich da?

S85D seit 04.2018
P85+ BJ Mitte 2014, 09.2017 - 02.2018
S85 BJ Anfang 2014, 02.2017 bis 02.2018
bis 11.2016 Zero SR ZF11.4 (15500 km)
Kostenlose Superchargernutzung auf den Erstbesitzer erhalten http://ts.la/dennis8459
 
Beiträge: 412
Registriert: 20. Sep 2016, 07:46

Re: Model S Signature

von Beatbuzzer » 28. Sep 2017, 08:47

Lass Dir die Fahrgestellnummer (VIN) geben bzw abfotografieren vorne in der Windschutzscheibe.
Wenn es wirklich eine Pxxxxx Nummer ist, kann es gar kein Signature sein. Diese hatten nämlich Sxxxxx.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4172
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Model S Signature

von Becc » 28. Sep 2017, 08:51

Morgen werde ich das Fahrzeug besichtigen.
Es sollten dann eigentlich alle Optionen drin sein und auf dem Chrom Teil am Heck sollte auch "Signature" stehen.
Gibt es noch Punkte an dem ich es erkenne?

S85D seit 04.2018
P85+ BJ Mitte 2014, 09.2017 - 02.2018
S85 BJ Anfang 2014, 02.2017 bis 02.2018
bis 11.2016 Zero SR ZF11.4 (15500 km)
Kostenlose Superchargernutzung auf den Erstbesitzer erhalten http://ts.la/dennis8459
 
Beiträge: 412
Registriert: 20. Sep 2016, 07:46

Re: Model S Signature

von Mathie » 28. Sep 2017, 09:00

Becc hat geschrieben:Gibt es noch Punkte an dem ich es erkenne?

Ich bilde mir ein, mal einen Screenshot von dem Versionsscreen im Mitteldisplay gesehen zu haben, auf dem am Bild des Autos auch Signature stand, habe aber noch nie in einem gesessen, um das zu verifizieren.

Das Signature Red gab es als Farbe nur für Signature Modelle wenn es also so lackiert ist, ist es ein Signature: viewtopic.php?f=56&t=1503

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 6653
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Model S Signature

von Beatbuzzer » 28. Sep 2017, 09:11

Das S in der VIN ist das definitive Erkennungszeichen. Im Fahrzeug im Info-Screen (das T drücken oben in der Mitte) steht groß Signature, wenn es denn so ist. Im Blinkerglas steht es zumindest bei meinem X auch noch. Bin mir jetzt aber nicht sicher, ob es beim S damals auch so war... ich meine, ja.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4172
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Model S Signature

von Becc » 28. Sep 2017, 09:26

Danke für die Hinweise.
Schon allein die Farbe sieht eher nach dem normalen Rot aus. Das gibt also mehr Verhandlungsspielraum.

S85D seit 04.2018
P85+ BJ Mitte 2014, 09.2017 - 02.2018
S85 BJ Anfang 2014, 02.2017 bis 02.2018
bis 11.2016 Zero SR ZF11.4 (15500 km)
Kostenlose Superchargernutzung auf den Erstbesitzer erhalten http://ts.la/dennis8459
 
Beiträge: 412
Registriert: 20. Sep 2016, 07:46

Re: Model S Signature

von segwayi2 » 28. Sep 2017, 09:56

Eine Signatur konnte man in jeder Farbe haben aber nur die Signatur konnte man in Signatur Rot bekommen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7522
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Model S Signature

von UTs » 28. Sep 2017, 10:38

segwayi2 hat geschrieben:Eine Signatur konnte man in jeder Farbe haben aber nur die Signatur konnte man in Signatur Rot bekommen.

Nein, das ist definitiv falsch.
Einen Signatur konnte man nicht indem Multicoat Rot bekommen sondern nur im dunkleren Signatur Rot! Das war auch einer der Gründe warum ich meine Signatur-Reservierung in eine normale Bestellung gewandelt hatte.
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4693
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: DieselvsE, robby3 und 5 Gäste