Regen ist echt Gift für die Reichweite!

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von just_cruise » 11. Sep 2017, 21:28

founder hat geschrieben:... beim Tesla S bei 90 Roll- und Luftwiderstand gleich groß ...
Ist das Dein Bauchgefühl oder gibt es dafür eine Quellenangabe?
S 75 seit Dez. 2017
 
Beiträge: 526
Registriert: 27. Apr 2014, 22:00
Wohnort: Region Rhein-Neckar

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von founder » 11. Sep 2017, 21:37

just_cruise hat geschrieben:
founder hat geschrieben:... beim Tesla S bei 90 Roll- und Luftwiderstand gleich groß ...
Ist das Dein Bauchgefühl oder gibt es dafür eine Quellenangabe?


Wurde schon mehrmals erwähnt.

Als ich in den letzten Monaten etwas hastig in einen langen Thread einstieg und dies postete,
machte mich ein anderer Poster darauf aufmerksam, dass er genau das selbe auch schon geschrieben hat.

Ist einfach das Resultat aus 2,3m² Frontfläche, cw=0,23 Rollwiderstand 1% Gewicht 2,2 t.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 29. Aug 2013, 16:25
Wohnort: St. Leonhard

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von r.wagner » 11. Sep 2017, 21:57

founder hat geschrieben:...
Es wäre interessant, wenn das Navi den Wetterbericht abfragen würde und Aufgrund von Wind, Temperatur und Niederschlägen die Reichweite korrigieren würde.
...


Wind und Tempeatur werden berücksichtigt! Gehe zumindest davon aus (seit 6.2). Bei Regen bin ich nicht sicher.

The app constantly monitors outside temperature, elevation changes, wind, driving speed, and heat/AC use. If the app determines that range is insufficient to reach the destination, it will warn the driver well in advance.


Quelle: https://www.csmonitor.com/Business/In-G ... ip-planner
bG, Richard
___________________________________________________

MS P85D seit 31.3.2015 - blue/pano/air
MX Signature P90DL seit 30.09.2016 - Sig.red/6-seater/fully loaded
Roadster Sport Signature 250 (#239 of 250) seit 30.06.2017 - Brilliant Yellow
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1967
Registriert: 2. Jan 2015, 13:46
Wohnort: Wolfsgraben, AT

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von OS Electric Drive » 11. Sep 2017, 22:15

Regen hat gleich mehrere negative Einflüsse. Das haben wir beim AMS Gate in Boxberg auch bemerkt.

1. Verdrängung von Wasser auf der Fahrbahn.
2. Versprühen des Wassers bei höherer Geschwindigkeit
3. Höherer Luftwiderstand durch den Scheibenwischer
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8610
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von ELVE » 12. Sep 2017, 01:49

Ändert sich der cw-Wert denn nicht auch wegen der nassen Karosse?
Wenn auch sicher nicht die wichtigste Größe in diesem Thema, aber in Summe.

Wer weiss eine Antwort?
 
Beiträge: 39
Registriert: 4. Mär 2016, 14:03

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von UTs » 12. Sep 2017, 06:25

Ja
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4737
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von OS Electric Drive » 12. Sep 2017, 06:41

Ich bin nur gerade nicht mehr sicher wie es mit der Sättigung der Luft und dem Widerstand aussieht...
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8610
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von AlexDD » 12. Sep 2017, 09:14

ElektroTom hat geschrieben:Das auf 0% springen kann wohl, so habe ich es zumindest verstanden, mal wieder ein Balance beheben. Also einfach mal auf 100% laden...


Der war vorm Losfahren in Dresden auf 100% (an ca. 5 KW AC), da ich vor großen Touren immer volllade.

OS Electric Drive hat geschrieben:Regen hat gleich mehrere negative Einflüsse. Das haben wir beim AMS Gate in Boxberg auch bemerkt.


Ich habe mich auch gefragt, welchen Einfluss der Scheibenwischermotor hat.

miksch hat geschrieben:Meine Erfahrung:
Regen + 10%


So war bisher auch meine Einschätzung. Nach der Nummer werde ich aber bei stärkerem Regen eher mit 25-30% kalkulieren.

Alex.
Model S 90D in Deep Blue Metalic, BMW i3 Rex in Solarorange, 20kWp PV, 50kWh Stromspeicher mit Notstrom
 
Beiträge: 89
Registriert: 31. Jul 2016, 15:12

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von fränki1 » 12. Sep 2017, 09:59

OS Electric Drive hat geschrieben:Regen hat gleich mehrere negative Einflüsse. Das haben wir beim AMS Gate in Boxberg auch bemerkt.

1. Verdrängung von Wasser auf der Fahrbahn.
2. Versprühen des Wassers bei höherer Geschwindigkeit
3. Höherer Luftwiderstand durch den Scheibenwischer

Vergiss mal nicht das Wasser,was aufs Auto fällt oder vorne aufs auto prallt. Es hat in der Regel keine Geschwindigkeit in Fahrtrichtung. Es muss also verdrängt und oder beschleunigt werden, was auch Energie verbraucht.
Beim Verbrenner kommt natürlich zusätzlich die hohe Luftfeuchtigkeit bei der Verbrennung dazu, was richtig zusätzlichen Kraftstoff verbraucht.
 
Beiträge: 348
Registriert: 13. Mai 2016, 13:26

Re: Regen ist echt Gift für die Reichweite!

von Haraldt1 » 12. Sep 2017, 17:15

fränki1 hat geschrieben:Beim Verbrenner kommt natürlich zusätzlich die hohe Luftfeuchtigkeit bei der Verbrennung dazu, was richtig zusätzlichen Kraftstoff verbraucht.

Das stimmt nicht wirklich, gerade bei modernen Turbomotoren bringt die innere Kühlung ein schönes Leistungsplus...
Opel Ampera 2014 bis 10/2016
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 172Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 693
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast