Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von JazzGitarre » 20. Aug 2017, 13:59

Beim Model S ist ja 3,1 bar Luftdruck bei kaltem Reifen angegeben. Bei welcher Temperatur misst man das aber? Also was sind kalte Reifen? Gerade jetzt im Sommer unterscheidet sich der Luftdruck je nach Wetterlage bei kaltem Reifen um bis zu 2 bar.
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 376
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von snooper77 » 20. Aug 2017, 14:04

Es sollten immer 3.1bar sein. Im Sommer also nachpumpen, im Winter Luft rauslassen.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5741
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von mp37c4 » 20. Aug 2017, 14:16

Ich denke, die berechtigte Frage ging dahin (konkretes Beispiel in meinem Fall): morgens in der TG, 20° = 3.0, nach 10 km durch die Stadt = 3,1-3,2, nach Autobahnfahrt = 3,4
Wenn es "immer" 3,1 sein sollen, müsste ich also ständig Luft-rein / Luft-rauslassen! Ich messe "kalt", also direkt nach der Losfahrt an der ersten Tanke und stelle 3,1 ein ... dann steigt der Druck natürlich in der Stadt auf 3,2 und Autobahn 3,4 bis max 3,5 (bei grosser Hitze auf dem Asphalt und Sonne), aber meist nur auf der "Sonnenseite". Das ist übrigens das nächste Problem: wenn der Wagen auch nur kurz in der Sonne parkt, ist eine Seite immer 0,1 höher...
Also immer 3,1 ist ja praktisch unmöglich.
//*
//* seit 30.12.14: S85, grau, 19", Luft, Doppel, Tech, Winter, Kindersitze(ausgebaut) / P58xxx
//*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 559
Registriert: 1. Feb 2015, 13:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von TeslaHH » 20. Aug 2017, 14:28

Da der Durchschnittsfahrer wohl kaum nach jeder Fahrprofiländerung gewillt ist, den Druck zu prüfen und zu ändern, kann ma den Normwert ruhig als Durchschnittswert sehen.
Den Rest macht das Material.

Also, wenn Du mißt: 3,1 bar

Ansonsten würde ja auch pausenlos die Reifendruckkontrolle Alarm schlagen...
 
Beiträge: 913
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51

Re: Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von Prozac74 » 20. Aug 2017, 16:13

Bei mir heisst es 2.9 bar Idealdruck kalt (21 Zoll). Während der Fahrt geht der Druck selbstverständlich rauf. Ich habe im Norwegenurlaub nachpumpen müssen, weil kalt dort 12 ° bedeutete (2.7 bar)...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 106
Registriert: 22. Jan 2017, 17:14

Re: Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von eggerhd » 20. Aug 2017, 18:16

snooper77 hat geschrieben:Es sollten immer 3.1bar sein. Im Sommer also nachpumpen, im Winter Luft rauslassen.
Du solltest diesen Ratschlag nochmals überdenken....... :|
Model S90D - 19" Reifen, Titanium Metallic-Lackierung - FW 8.1 - 2018.21.9 75 bdbc11 - AP1
ab 29.06.2016 - 48000 km gefahren und 3.9 m3 Diesel nicht verbrannt! :-)
Für Dich freies SuC + 500.- Rabatt unter http://ts.la/hansdieter6875
Benutzeravatar
 
Beiträge: 567
Registriert: 24. Apr 2016, 19:27
Wohnort: CH 8953 Dietikon + AT 8720 Knittelfeld

Re: Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von snooper77 » 20. Aug 2017, 18:18

eggerhd hat geschrieben:
snooper77 hat geschrieben:Es sollten immer 3.1bar sein. Im Sommer also nachpumpen, im Winter Luft rauslassen.
Du solltest diesen Ratschlag nochmals überdenken....... :|


Warum? Ich meinte damit 3.1 bar, nachdem das Auto geruht hat.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5741
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von ProElectriX » 20. Aug 2017, 19:21

Eher umgekehrt, oder? Im Winter nachpumpen und im Sommer Luft rauslassen.
Model S 90D, EZ 03/2017. Zuvor Model S 85, 03/2015 bis 03/2017.
Model 3 Reservierung.
Empfehlungs-Link: http://ts.la/jrgen1177.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 432
Registriert: 11. Apr 2014, 13:55

Re: Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von snooper77 » 20. Aug 2017, 19:53

ProElectriX hat geschrieben:Eher umgekehrt, oder? Im Winter nachpumpen und im Sommer Luft rauslassen.


Ah - ja natürlich, danke! Thermodynamik vertieft und Gaskraftwerke modelliert, und jetzt das :shock: *schäm*
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5741
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Luftdruck Referenz bei welcher Temperatur

von JazzGitarre » 20. Aug 2017, 20:37

Ich hab derzeit bei ca. 20 Grad Außentemperatur einen Reifendruck von 2,9 im Ruhezustand. Beim Fahren geht es dann bis 3,1 bzw. bis 3,2 an heißen Tagen.
Soll ich da noch etwas "nachfüllen"?
Sind überhaupt 1-2 bar erwähnenswert, oder bin ich da zu pingelig?
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 376
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: pEAkfrEAk, ubalze und 2 Gäste