Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von Haraldt1 » 26. Jul 2017, 18:49

Auf jeden Fall zur Polizei am besten zu einer Abzeilung für KFZ Diebstahl....
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 177Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 536
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von Spüli » 26. Jul 2017, 18:59

Ich sehe keinen Diebstahl!

Die Autos mit Unfallschäden werden eigentlich immer als Teileträger verkauft. Zusammen mit etlichen anderen Autos gerne im Paket. Im Normalfall sollten diese Autos dann ausdrücklich als Teileträger in die Verwertung gehen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
 
Beiträge: 790
Registriert: 29. Sep 2014, 09:22

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von Haraldt1 » 26. Jul 2017, 21:44

Spüli hat geschrieben:Ich sehe keinen Diebstahl!

Die Autos mit Unfallschäden werden eigentlich immer als Teileträger verkauft. Zusammen mit etlichen anderen Autos gerne im Paket. Im Normalfall sollten diese Autos dann ausdrücklich als Teileträger in die Verwertung gehen.


Bei einem normalen Auto würde ich das auch nicht sehen, aber bei einem Tesla ist es schon sehr komisch das jemand diesen extrem Aufwendig repariert (99% der Spenglereien könne Aluminium nicht Fachgerecht reparieren) und dann das Risiko eingeht das jemand anderer Mobilen Zugriff auf das Auto hat.

Mit welchen Ersatzteilen wurde repariert?
Gebrauchte Teile sind dich eher selten... und wenn jemand anderer als der Besitzer zu Tesla geht und Unfallteile kauft hätten diese doch den Fernzugriff auf den neuen Kunden umgestellt.

Komisch ist es auf jeden Fall und wenn alles OK ist dann freut sich der neue Kunde doch über den ZUgriff per app.
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 177Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 536
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von chris_bonn.de » 26. Jul 2017, 21:52

Was ich aus 2. Hand gehört habe:

Da gab es vor 1-2 Jahren in Süddeutschland einen verunfallten LKW voll mit fabrik-neuen Teslas. Die waren jeweils ein wirtschaftlicher Total-Schaden. Wurden alle von einem Tesla-Body-Shop aus Mitteldeutschland aufgekauft, wieder gerichtet und legal verkauft. Von dem Gewinn dieser Aktion leistete sich der Chef dieses Shops einen P85D, den er jetzt mit durchschnittlich ca 45kWh/100km lieber fährt, als seinen Porsche.
First they ignore you, then they laugh at you, and then they attack you and want to burn you, and then you win. M Gandhi (disputed).
Ein Hecht im Karpfenteich sorgt dafür, daß alle Karpfen um so schneller schwimmen. M. Wissmann, VDA, DLF 4.7.17
 
Beiträge: 879
Registriert: 18. Dez 2013, 21:27

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von tux » 26. Jul 2017, 22:00

chris_bonn.de hat geschrieben:Was ich aus 2. Hand gehört habe:

Da gab es vor 1-2 Jahren in Süddeutschland einen verunfallten LKW voll mit fabrik-neuen Teslas. Die waren jeweils ein wirtschaftlicher Total-Schaden. Wurden alle von einem Tesla-Body-Shop aus Mitteldeutschland aufgekauft, wieder gerichtet und legal verkauft.


Das kann ich aus erster Hand bestätigen. Mein Auto war auf besagtem LKW. Das war im Juni 2015.

Der Body Shop ist die http://www.911er-klinik.de

Irgendwo im Forum gibt es paar Fotos, wie die Autos da auf dem Hof stehen.
Model S 85D seit 08/2015
 
Beiträge: 876
Registriert: 5. Jun 2014, 21:59

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von Mathie » 26. Jul 2017, 23:16

AquaAndreas hat geschrieben:Ahem.... in deinem letzten Satz schreibst Du ja was passiert sein könnte. Jemand hat einfach die Steuergeräte mit einem gestohlenen Fahrzeug verheiratet.

Ist da wirklich so einfach? Das Blech, Achsen etc. bekommt ein geschickter Karrosseriebauer mit Austauschteilen hübsch. Die ganze Elektronik vom Tesla stellt da glaube ich höhere Anforderungen. wk057 genießt nicht umsonst so einen Kultstatus, weil er einer der wenigen außerhalb von Tesla ist, der sich wirklich damit auskennt.

Ich sehe bei der geringen Zahl von gestohlenen Teslas einfach keinen Business Case sich das Elektronik-Know-How zur Programmierung der ganzen Systeme draufzuschaffen. Zerlegen und als Ersatzteile zu verkaufen - auch zum Wiederaufbau von Unfallern die mit Originalteilen und westlichen Stundensätzen nicht wirtschaftlich zu zu reparieren sind.

Kann natürlich sein, dass ich das völlig falsch einschätze, deshalb meine Frage, ob das austauschen der Elektronik bei einem gestohlenen Auto einfach ist.

Wie auch immer, die Tatsache dass Tesla nicht vom neuen Besitzer informiert wurde, spricht meiner Ansicht nach klar für etwas illegales.

Wieso? Reichen 400km Abstand zum nächsten SuC und eine Sprachbarrieren nicht als Grund für die fehlende Übertragung des Accounts?

Die Polizei hat Möglichkeiten das schnell (mit polnischer Amtshilfe) zu überprüfen. Wenn alles ok ist, dann passiert doch nichts.

Weiß nicht, ob das wirklich so schnell geht, muss ja jemand hin das Auto zu überprüfen. Erstmal muss man das Auto in Augenschein nehmen und dann, wenn man mal da ist, reicht es wahrscheinlich nicht, mal schnell an der Windschutzscheibe die VIN zu überprüfen, wenn jemand die elektronische Identitätt überträgt, werden doch bestimmt auch die VINs mit übertragen.

Wir scheinen sehr unterschiedliche Vorstellungen zu haben, was einfach und was aufwendig ist. ;-)

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 6480
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von akira » 27. Jul 2017, 00:22

Hallo

Diebstahl oder Betrug ist in diesem Fall sehr unwahrscheinlich. Repariere seid Jahren meine Teslas in Polen. Tesla ist in Polen gerade in Mode und sehr viele Polen reparieren sich einen Tesla für sich oder zum Weiterverkauf. Und viele wissen von der App nicht oder ist den nicht so wichtig.
 
Beiträge: 103
Registriert: 14. Dez 2012, 15:14

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von SharpMind » 28. Jul 2017, 09:47

@Akira
Wenn alles legal ist würde schon gerne dem neuen Besitzer den Tipp geben sein Auto bei Tesla zu registrieren. Ich nehme an das sollte mit einem gültigen Fahrzeugausweis möglich sien.

Weiß jemand wie ich an Hand einer polnischen Adresse den Namen herausfinden kann? Hab's erfolglos versucht über ein polnisches Online Telefonbuch.
 
Beiträge: 7
Registriert: 28. Sep 2016, 22:03

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von janbo » 28. Jul 2017, 13:37

Einfach die Adresse bei Google eingeben. Dürften ein paar Namen bei rauskommen.
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
http://ts.la/thorsten2991 (Forum RefCode)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 828
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: Was passiert mit dem Auto bei einem Totalschaden?

von SharpMind » 13. Aug 2017, 21:09

Ich war Ende Juli im Teslashop und habe meinen Fall geschildert. Der Manager meinte er werde die Sache Ende August auf europäischer (Niederlanden) Ebene erwähnen.
Seit etwa 10 Tagen sagt meine App, dass kein Zugriff auf das Unfallauto möglich sei. Ob Tesla das abgestellt hat oder der neue Besitzer den Zugriff abgestellt hat weiss ich nicht (könnte auch andere Ursachen haben).

Mal schauen was Tesla Ende August sagt.
 
Beiträge: 7
Registriert: 28. Sep 2016, 22:03

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste