Nur noch Kunstleder

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Nur noch Kunstleder

von Mansaylon » 25. Jul 2017, 06:00

Hallo Zusammen

Ein Armutszeugnis!!
Neue Model S und X sollen nur noch mit Kunstledersitzen produziert werden.

In dieser Preisklasse ist das definitiv ein 'no go'.

Man kann ja mal gespannt sein, wie lange es geht, bis Tesla sich dies bezüglich wieder eines besseren besinnt.
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 629
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Nur noch Kunstleder

von ulmerle » 25. Jul 2017, 06:17

Mansaylon hat geschrieben:Hallo Zusammen

Ein Armutszeugnis!!
Neue Model S und X sollen nur noch mit Kunstledersitzen produziert werden.

In dieser Preisklasse ist das definitiv ein 'no go'.

Man kann ja mal gespannt sein, wie lange es geht, bis Tesla sich dies bezüglich wieder eines besseren besinnt.


Ich erinnere mich noch an Zeiten, da waren bei Mercedes-Benz die Veloursitzbezüge teurer als Lederbezüge!

Es gibt deutliche Vorteile, die für das neue Material sprechen, da gehören einfache Reinigung, längere Haltbarkeit und einfachere Verarbeitung dazu.

Kunstledersitze sind das nicht, es ist einfach ein neues Material!
Grüße vom ulmerle!

Weiterempfehlungslink: http://ts.la/julia533
Model S 85D, seit 31.07.2015
Model X 100D, seit 7.09.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 463
Registriert: 4. Mai 2015, 12:48
Wohnort: Ulm

Re: Nur noch Kunstleder

von Beatbuzzer » 25. Jul 2017, 06:29

Fing mit den ultra white seats doch schon an. Seitdem ich die live jeden Tag erlebe frage ich mich, aus welchem Grund man da echtes Leder noch bevorzugen sollte. Von sowieso völlig unbrauchbarem weißem Leder will ich ja zur Güte mal gar nicht anfangen ;)

Was den Wiederverkauf angeht, werden die Leute dann schon sehen, wie solche Sitze nach ein paartausend km noch aussehen können. Die Anzahl an Personen, die da dann noch blind nach echtem Leder schreit, stelle ich mir doch eher gering vor. Zeiten ändern sich, das beweist Tesla ja schon länger...
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4236
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Keine Ledersitze mehr [Re: Nur noch Kunstleder]

von Mathie » 25. Jul 2017, 07:12

Tesla kommt auch ohne "echten" Sound, "echte" Schaltern etc. aus.

Für mich ist beim Kauf nicht entscheidend, ob das Material "echt" oder "künstlich" ist, sondern die Materialeigenschaften, also Optik, Haptik, Dauerhaftigkeit, Nachhaltigkeit der Produktion etc. sind mir wichtig.

Wenn das neue Material da gut ist, dann weine ich dem Leder keine Träne nach. Das Leder der Sitze der ersten Generation ist o.k. aber nicht unersetzlich.

Bei den neuen belüfteten Sitzen hatten wenn ich es recht mitbekommen habe einige Leute über die Lederqualität geklagt, da besteht also wohl noch Verbesserungspotential. Ob das mit echtem Leder oder mit irgendeinem besseren synthetischen Material erreicht wird, ist mir relativ egal.

Gruß Mathie

P.S. Das Subject ist etwas irreführend, da es ja immer noch Textilsitze gibt, habe es deshalb in meinem Posting geändert.
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 6971
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Nur noch Kunstleder

von fabbec » 25. Jul 2017, 07:52

Weil Kunstleder / Plastik auch viele Nachteile hat!

Das Leder der ersten Generation ist gut! Auch nach über 205000km faltenfrei.
Die belüfteten Sitze 3. gen ist Problem! Wir hatten schon Falten und unsaubere Verarbeitung bei Auslieferung. Darauf wurde bei der zweiten Reparatur die Sitze getauscht. Nach wenigen km haben diese schon wieder Falten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2770
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg

Re: Nur noch Kunstleder

von Vagtler » 25. Jul 2017, 07:56

Mansaylon hat geschrieben:[...] In dieser Preisklasse ist das definitiv ein 'no go'. [...]

Bitte nicht von Dir vorbehaltlos auf andere schließen. Mir z.B. war es ganz wichtig, dass es kein Leder wird.
Model S 75D (seit 2. Oktober 2017)
http://ts.la/robert3664
Benutzeravatar
 
Beiträge: 162
Registriert: 28. Dez 2016, 12:15
Wohnort: Köln

Keine Ledersitze mehr [Re: Nur noch Kunstleder]

von Mathie » 25. Jul 2017, 08:05

fabbec hat geschrieben:Weil Kunstleder / Plastik auch viele Nachteile hat!

Mit Sicherheit gibt es Nachteile!

Auch der Elektroantrieb hat Nachteile, die Energiespeicherung erfordert schwere Akkus, die Akkus sind teuer, das Laden von Energie dauert relativ lange, das sind objektive Nachteile ggü. Verbrennern.

Dennoch überwiegen die Vorteile des Elektroantriebs bei weitem!

Beim Vergleich zwischen chemisch behandeltem Leder und Vollsynthetik muss man Vor- und Nachteile halt abwägen. Bis jetzt weiß ich nicht, welches Sythetikmaterial das Leder ersetzen wird. Also kann ich mir noch kein Bild davon machen, ob das neue Material für mich in Summe eine Verbesserung oder Verschlechterung bedeutet.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 6971
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Nur noch Kunstleder

von marlan99 » 25. Jul 2017, 08:28

Ich finde diese Weiterentwicklung gut.
Mir persönlich war es egal ob echtes oder Kunstleder, einfach schwarz müssen sie sein und das ist heute immer noch bestellbar
Empfehlungslink: http://ts.la/marcel3261 - und damit Supercharger gratis erhalten
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.24.1 inkl. neuem Navi
(Energiesparmodus An, Immer Verbunden An, Range Mode Aus)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1182
Registriert: 2. Jun 2017, 21:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Nur noch Kunstleder

von Cyberal » 25. Jul 2017, 08:46

Ich begrüße es definitiv, wenn es Alternativen zu "echtem" Leder gibt.
Wer sich einmal damit befasst hat, wie es "produziert" wird und was das für die Tiere bedeutet verzichtet gerne darauf, ist aber Einstellungssache.

Mir war es sehr wichtig, eine Alternative zu haben. Da mir weiß aber nicht gefällt musste ich die Stoffsitze nehmen.
Klar ist Leder pflegeleichter, aber es kommt nicht immer darauf an den einfachsten Weg zu gehen.
Drum fahre ich ja auch Tesla und keinen Diesel..
S75D seit 16.6.17
Spare 1.000€ beim Kauf eines neuen Tesla mit meinem Referral-Code: http://ts.la/alexander571
 
Beiträge: 23
Registriert: 12. Mai 2017, 15:32

Re: Nur noch Kunstleder

von Volker.Berlin » 25. Jul 2017, 09:19

Ich kann nur staunen. Das hätte ich nicht erwartet, spricht aber für Tesla. Keine Angst vor Tabu-Brüchen! Es gab übrigens schon 2012 zig Seiten lange Threads im TMC-Forum, in denen genau das gefordert wurde. Man kann wirklich nicht behaupten, dass sich "niemand" ein veganes Interieur gewünscht hätte.

(Ich mag meine Textilsitze immer noch sehr.)
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13194
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: JunkerS und 4 Gäste