Model S 75 oder 75 D

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Model S 75 oder 75 D

von NicoF » 18. Aug 2017, 19:10

Healey hat geschrieben:Bei den Reifen ist es definitiv so.
LGH

Der S75 braucht 2x neue Reifen an der Hinterachse und der S75D 1x neue Reifen auf beiden Achsen - im gleichen Zeitraum?

Ein Aspekt wurde mir noch im SeC genannt - für den S75 gibt es Ganzjahresreifen, die man mir auch kostenlos im Austausch bei Lieferung gegen die werksseitigen Sommerreifen angeboten hat, bei den Allradversionen gäbe es keine Freigabe für Ganzjahresreifen.
Grüße von Rhein und Ruhr, Klaus
 
Beiträge: 105
Registriert: 31. Jul 2017, 14:18
Wohnort: Duisburg

Re: Model S 75 oder 75 D

von JazzGitarre » 18. Aug 2017, 19:52

sustain hat geschrieben:
tornado7 hat geschrieben: ...... Top wäre es wenn Tesla einen Nachrüstung des HEPA Filter anbieten würde beim S. Beim X geht das, so könnten man den Platz anderweitig sinnvoll nutzen, für eine bessere Luftqualität im Innenraum.


Vielleicht geht das ja auch bei dem FL/AP2 Model S? Oder hast Du dich schon erkundigt?
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 399
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Model S 75 oder 75 D

von Schalie » 19. Aug 2017, 11:10

UTs hat geschrieben:Ich fahre sehr defiensiv und Energiesparend (185wh/km inkl. Winter). Da kommt man schon sehr weit :-)


Ich zeitweise auch :D Dann schaffe ich das auch ...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Aug 2017, 18:28

Re: Model S 75 oder 75 D

von Schalie » 19. Aug 2017, 11:11

NicoF hat geschrieben:
Healey hat geschrieben:Bei den Reifen ist es definitiv so.
LGH

Der S75 braucht 2x neue Reifen an der Hinterachse und der S75D 1x neue Reifen auf beiden Achsen - im gleichen Zeitraum?

Ein Aspekt wurde mir noch im SeC genannt - für den S75 gibt es Ganzjahresreifen, die man mir auch kostenlos im Austausch bei Lieferung gegen die werksseitigen Sommerreifen angeboten hat, bei den Allradversionen gäbe es keine Freigabe für Ganzjahresreifen.



Allwetterreifen für das Dickschiff :shock: !?? Ist ja interessant ...

Fährt die jemand??
Benutzeravatar
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Aug 2017, 18:28

Re: Model S 75 oder 75 D

von mschk » 19. Aug 2017, 11:41

klar, gibt einige die AWR fahren.
 
Beiträge: 675
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02

Re: Model S 75 oder 75 D

von TinyTiny » 19. Aug 2017, 11:51

D = teurer und pfeift

nonD = billiger und pfeift nicht !

Ich würde jeder Zeit wieder ein nonD nehmen alleine schon wegen der Ruhe im Fahrzeug vorne.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1118
Registriert: 4. Apr 2015, 06:00

Re: Model S 75 oder 75 D

von No more fuel » 21. Aug 2017, 23:21

Schalie hat geschrieben:
Allwetterreifen für das Dickschiff :shock: !?? Ist ja interessant ...

Fährt die jemand??


Ist bei uns die Werksbereifung. Allerdings haben wir für den Winter noch einen Satz richtige Winterreifen.
LG
NMF

S85, schwarz, DL, Tech, Kaltwetter, NextGen, 19", Stahl, AP1, geliefert 02.07.2015
Roadster 2.5, rot, seit 27.11.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 145
Registriert: 3. Jan 2016, 19:05

Re: Model S 75 oder 75 D

von BuzzingDanZei » 22. Aug 2017, 00:07

Ich hatte über das Wochenende einen nagelneuen 75D von Tesla Düsseldorf und mir ist kein pfeifen aufgefallen. Eigentlich sollte die Probefahrt mit einem 75er stattfinden, der würde aber kurz vorher verkauft.

Ich war sehr angetan davon, wie das Auto auch bei Nässe wie auf Schienen fuhr!


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 375
Registriert: 3. Apr 2013, 23:40
Wohnort: Wuppertal

Re: Model S 75 oder 75 D

von segwayi2 » 22. Aug 2017, 10:44

mschk hat geschrieben:klar, gibt einige die AWR fahren.


gar nicht so wenige, habe ich seit knapp 200000 drauf (natürlich nicht der erste Satz). Solange man schneefrei fährt ist gegen den Reifen nichts einzuwenden. War damals (1880/81 achne 2013/14) die Standardausrüstung beim Heckmotor auf 19". Selbst beim P
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
235.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7668
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Model S 75 oder 75 D

von sustain » 22. Aug 2017, 11:07

JazzGitarre hat geschrieben:
sustain hat geschrieben:
tornado7 hat geschrieben: ...... Top wäre es wenn Tesla einen Nachrüstung des HEPA Filter anbieten würde beim S. Beim X geht das, so könnten man den Platz anderweitig sinnvoll nutzen, für eine bessere Luftqualität im Innenraum.


Vielleicht geht das ja auch bei dem FL/AP2 Model S? Oder hast Du dich schon erkundigt?


Ja habe ich, geht definitiv nicht, lange Geschichte aber geht derzeit nicht. Hat angeblich mit irgendwelchen Luftstrommessungen zu tun, ich glaub es aber nicht, rein politische Entscheidung damit man das Premiumpaket nimmt wenn du mich fragst.
Jeder kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.36.2 ac4a215/AP2
 
Beiträge: 2202
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste