Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S ?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von Guillaume » 13. Feb 2018, 10:39

Stackoverflow hat geschrieben:@Guillaume - danke, guter Fund!
Bin gerade etwas verwirrt: Die Reifen werden dort als Sommerreifen ausgezeichnet. Es handelt sich aber schon um das hier besprochene *Allwetter*-Modell ... Vielleicht nur falsch/ungenau bezeichnet?


Ja, vom Profil her ist das definitiv der Tesla-Reifen. Bei Goodyear werden sie als All-Season-Reifen geführt (was ich aber nicht unbedingt befürworte):

https://www.goodyear.com/en-US/tires/eagle-rs-a2
 
Beiträge: 2933
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von TESLars-Berlin » 13. Feb 2018, 10:43

Ich meine, die Rechtslage zur Kennzeichnung der Winterreifen hat sich zum Jahreswechsel 2018 geändert. Es muss nun die Schneeflocke drauf sein. Es gibt Bestandsschutz für aufgezogene Reifen (ich meine, der Gesetzgeber hat einen Stichtag der Produktion festgelegt).

Wenn der Goodyear nicht neuerdings eine Schneeflocke drauf hat, wird er wohl nur noch als Sommerreifen durchgehen.
Bild TESLA Model S 70D, 2016, weiss, Pano, Leder, AP1
 
Beiträge: 142
Registriert: 18. Nov 2017, 18:12

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von JazzGitarre » 13. Feb 2018, 13:46

In Österreich gilt nach wie vor ausschließlich der M&S Schriftzug.
http://www.winterreifen-pflicht.at/wint ... t_pkw.html

... und danke für den Reifen Link!
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 416
Registriert: 29. Okt 2016, 19:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von pjw » 13. Feb 2018, 15:11

Schweiz: Bei Winterverhältnissen mit Sommerreifen zu fahren gilt nicht als betriebssicher und ist daher strafbar. Die gesetzlich vorgeschriebene Mindestprofiltiefe liegt bei 1,6 mm, empfohlen sind jedoch 4 mm.
Deutschland: Reifen mit M+S-Kennzeichnung und einem Herstellungsdatum bis Ende 2017 werden im Rahmen einer Übergangsfrist bis zum 30.9.2024 als Winterreifen anerkannt.
Österreich: Bei Winterreifen (M+S Kennung) liegt die gesetzliche Mindestprofiltiefe bei 4mm.
Italien: Oktober bis Ende April Winterreifen in Norditalien.

Das einzige, was mich an dem Reifen stört, ist der erhöhte Entergieverbrauch:
Kraftstoffverbrauch: F

Wobei ich keinen einzigen Sommer- oder Ganzjahresreifen fand, der besser als "B" ist.
Tesla Model S 85 (05/2015 AP1, 2018.46.2), 100% erneuerbare Energie, 170'000 km.
6 Monate Supercharger-Gratisnutzung
Referral für Teslafi: peter855 (1 Monat Gratis, statt nur 2 Wochen).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1432
Registriert: 18. Mär 2016, 20:57
Wohnort: Zürich

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von JazzGitarre » 13. Feb 2018, 15:15

bezüglich Verbrauch kann ich nur sagen, dass ich jetzt 30.000 km in einem Jahr gefahren bin und einen Durchschnittsverbrauch von 175 kW/km habe, Model S 75 von Februar 2017 bis jetzt - ich denke das hält sich doch in Grenzen. Außerdem ist der Verschleiß, so wie ich meine, sehr gering.
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 416
Registriert: 29. Okt 2016, 19:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von Guillaume » 13. Feb 2018, 15:28

Richtig, das "F" sagt gar nichts aus. Der Verschleiß und Verbrauch mit den Reifen sind auch nach meiner eigenen Erfahrung sehr gering. Für beides gilt jedenfalls, geringer als mit den Conti SportContact 5 mit Einstufung "C".
 
Beiträge: 2933
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von TArZahn » 13. Feb 2018, 15:56

JazzGitarre hat geschrieben:bezüglich Verbrauch kann ich nur sagen, dass ich jetzt 30.000 km in einem Jahr gefahren bin und einen Durchschnittsverbrauch von 175 kW/km habe, Model S 75 von Februar 2017 bis jetzt - ich denke das hält sich doch in Grenzen. Außerdem ist der Verschleiß, so wie ich meine, sehr gering.


Du meinst sicherlich 175 Wh/km oder 17,5 kWh/100 km. ;)

Ich fahre diese Reifen auch ganzjährig, da hier am Bodensee nur wenig winterliche Straßenverhältnisse herrschen. Mit dem ersten Reifensatz bin ich, wie hier bereits erwähnt, über 100.000 km weit gefahren. Den zweiten Reifensatz habe ich von Forumsmitglied 'Flico' günstig erwerben können.
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014, PV 4,8 und 10 kWp
http://ts.la/andreas5122.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2245
Registriert: 17. Apr 2014, 10:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von wp-qwertz » 13. Feb 2018, 17:34

TESLars-Berlin hat geschrieben:Ich meine, die Rechtslage zur Kennzeichnung der Winterreifen hat sich zum Jahreswechsel 2018 geändert. Es muss nun die Schneeflocke drauf sein. Es gibt Bestandsschutz für aufgezogene Reifen (ich meine, der Gesetzgeber hat einen Stichtag der Produktion festgelegt).

Wenn der Goodyear nicht neuerdings eine Schneeflocke drauf hat, wird er wohl nur noch als Sommerreifen durchgehen.


davon habe ich auch gehört: es muss in D die schneeflocke+alpen-symbol zu sehen sein :!:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1956
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von Cupra » 13. Feb 2018, 19:20

Dann werden in Zukunft an der Grenze zu D halt nicht nur Vignetten umgeklebt um die maximal erlaubte Zahl nicht zu überschreiten sondern auch die extra mitgeführten "Auslandsreifen" auch noch schnell montiert :D
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V9 2018.46.2 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2580
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz

Re: Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S

von Guillaume » 13. Feb 2018, 22:16

So, Sonderpreis ist vorbei, jetzt ca. 50 EUR teurer. Mal schauen, ob die Lieferung erfolgt. ;-)
 
Beiträge: 2933
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], NikolaTeslaZH, Skkwiddly und 9 Gäste