Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von StefanSarzio » 17. Apr 2017, 14:22

redvienna hat geschrieben:2.) Es sehr grell im Wagen wird



Zu welcher Jahreszeit hast Du das wo probiert?
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 1194
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von redvienna » 17. Apr 2017, 14:26

Ich hatte schon im Jahr 2015 einige MS Leihwägen mit Schiebedach. ;)
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von ensor » 17. Apr 2017, 14:38

Bin positiv überrascht von den Änderungen. Kommt mir vor, als seien viele Optionen günstiger geworden (?). Zumindest dass die Förderung noch dabei ist überrascht. Der Einstieg ist damit etwa gleich teuer geworden nur gibt es jetzt das Glasdach und die 75er Batterie und Kleinzeug gratis dazu. :D
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3529
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von BurgerMario » 17. Apr 2017, 15:27

ensor hat geschrieben:Bin positiv überrascht von den Änderungen. Kommt mir vor, als seien viele Optionen günstiger geworden (?). Zumindest dass die Förderung noch dabei ist überrascht. Der Einstieg ist damit etwa gleich teuer geworden nur gibt es jetzt das Glasdach und die 75er Batterie und Kleinzeug gratis dazu. :D


Ich bin auch überrascht...
Wenn mir jetzt jemand meinen alten 60er für gutes Geld abkauft, hole ich mir den 75er :)

Grübel...
Mario
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4291
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von Mathie » 17. Apr 2017, 16:23

tvdonop hat geschrieben:Es würde mich sehr wundern, wenn in etwa zum Zeitpunkt der finalen M3 Vorstellung nicht ein neues S/X Model vorgestellt würde.

Das erwarte ich auch, aber ob es bei der Neuerung für MS/MX um einen Akku mit höherer Kappazität geht oder etwas anderes?

HUD, Birdview, neue Zellen mit anderer Lade-/ Entladecharakteristik, mir fiele da einiges ein um den Abstand zum M3 zu halten. Wenn mehr Kapazität ohne höheres Gewicht möglich ist, dann wäre das natürlich eine der Möglichkeiten, aber schwerer als der aktuelle 100er würde mich wundern.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 8151
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von redvienna » 17. Apr 2017, 17:29

Preiserhöhung ab 24.4. für die 100er Modelle

The difference will be more significant for Tesla’s “performance vehicles”, while the increase for the new “100D” battery pack is more reasonable. Here are the changes effective on April 24, 2017:
•Model S 100D: $95,000 to $97,500
•Model S P100D: $134,500 to $140,000
•Model X 100D: $98,500 to $99,500
•Model X P100D: $135,500 to $145,000


https://electrek.co/2017/04/17/tesla-pr ... 00d-p100d/
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von Beatbuzzer » 17. Apr 2017, 18:53

Maaan, die gehen mir da echt langsam auf den Geist. 9500$ teurer für nichts, die sich sicher schön 1:1 in € umrechnen lassen...
Hoffentlich kommt bald Konkurrenz auf den Markt, die da in Kalifornien mal die Seifenblasen anprickt...
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
 
Beiträge: 4406
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von StefanSarzio » 17. Apr 2017, 18:55

Tesla nimmt halt was der Markt anbietet.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 1194
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von Beatbuzzer » 17. Apr 2017, 19:22

Die Performance Käufer bezahlen den 60er bzw 75er Käufern ihre Autos. Gut, ist eigentlich nichts soo neues auf dem Markt, aber wird gerade ziemlich deutlich...

Sie könnten ja den 100D (obwohl die DUs es wohl nicht mehr zulassen) mal ein wenig anziehen, um die Lücke in der Performance zwischen nichts und alles etwas zu verkleinern. Aber auch das wird wohl bewusst nicht mehr gemacht.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
 
Beiträge: 4406
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Letzter Tag: Tesla S 60 (D) bestellbar - was geschieht ?

von redvienna » 17. Apr 2017, 19:25

Meine Rechnung:

Differenz: 70/75 zu 100er sind gut 20k

Also schon 40% vom KP des M3. (Berechnungsbasis 50k)

:)

Also da habe ich lieber 2 E-Autos. ;)
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste