Rotes D - schwarzes D ?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Rotes D - schwarzes D ?

von Mathie » 15. Apr 2017, 16:50

Beatbuzzer hat geschrieben:
fabbec hat geschrieben:Rot D haben PD Modelle = große DU Hinten kleine DU vorne

Schwarz D haben die einfachen dual drive mit vorne und hinten kleine DU

Nicht nur posten, auch lesen ;)
Die Verwirrung kam daher, dass eben kein P dran war.


Vielleicht war das P abgefallen...

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 7819
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

Re: Rotes D - schwarzes D ?

von fabbec » 15. Apr 2017, 18:20

Vielleicht hat da einer nachgeholfen :-)

Waren auch schon am überlegen, denn jetzt kommen zu denn nicht eAuto Fahrer die anderen und fragen "und und wie weit kommst du?"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2770
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: Rotes D - schwarzes D ?

von Beatbuzzer » 15. Apr 2017, 18:28

fabbec hat geschrieben:Vielleicht hat da einer nachgeholfen :-)

Waren auch schon am überlegen, denn jetzt kommen zu denn nicht eAuto Fahrer die anderen und fragen "und und wie weit kommst du?"

Naja dann doch lieber nen ordentlich fahrenden P100D, als die paar km mehr die der 100D da noch rausholt :)
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
 
Beiträge: 4360
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Rotes D - schwarzes D ?

von Plan B » 16. Apr 2017, 05:57

Na na ich habe einen alten P85 (2014) ohne rote Bremssättel.
War früher mal ein extra.
Denke das ist was abgefallen oder jemand hat sein Fahrzeug getunt 8-) :P

Gruß Oliver
Tesla einfach ein tolles Reisegefühl...
2018.50.6
Benutzeravatar
 
Beiträge: 718
Registriert: 17. Nov 2014, 12:48
Wohnort: im schönen Remstal

Re: Rotes D - schwarzes D ?

von Beatbuzzer » 16. Apr 2017, 07:04

Ganz früher :P gab es nicht mal rote Bremssättel als Option, da gab es allerdings auch noch kein D. Abwählen kann man sie aber bis heute noch.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
 
Beiträge: 4360
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Rotes D - schwarzes D ?

von past_petrol » 16. Apr 2017, 08:41

Gaaanz früher stand nur Model S drauf, oder ? Die konkreten Modellbezeichnungen kamen erst später drauf - meine ich...
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 4038
Registriert: 11. Nov 2014, 10:17

Re: Rotes D - schwarzes D ?

von Beatbuzzer » 16. Apr 2017, 08:54

Die EU Modelle haben alle schon Modellbezeichnungen. Also meiner mit Nov 13 hat schon eine 85 und auch Eberhard mit Aug 13 hatte ein P85+ drauf meine ich.
Gaaanz früher müsste dann schon USA 2012 sein ;)
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
 
Beiträge: 4360
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Rotes D - schwarzes D ?

von TeslaHH » 16. Apr 2017, 11:18

Wenn nichts draufsteht ist es wie bei mir:
Bei der Auslieferung abmachen lassen und dem Sohn geschenkt für die weitere Nutzung.
Hanseatisches Understatement.
Aber wie schon mehrfach beschrieben: rot gibts nur bei den P Modellen.

Es ist übrigens auch kein Problem, die Bremssättel rot zu lackieren. Wer's braucht.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige
2019 Model X P100D white/white
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 1470
Registriert: 23. Okt 2013, 21:51
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Burton und 8 Gäste