Welches LTE Netz im MS?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Welches LTE Netz im MS?

von hotrod » 25. Mär 2017, 13:18

kann mir jemand auf die schnelle sagen welches LTE Netz im MS verbaut ist.?
unser Leihwagen hatte LTE und sogar empfang in der Garage..
Bei dem 3G Netz im MS haben wir nicht mal Empfang im Dorf .
06/2015 MS 85 solid white SOLD
04/2015 MS P85D solid black SOLD
07/2017 MS 90D FL pearl White SOLD
11/2017 MX100D Pearl White
... Bei den ganzen Mängeln kannst du doch mal ein Auge zudrücken.. sei froh ,das du CO2-frei unterwegs bist ... ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 713
Registriert: 16. Mär 2015, 20:16
Wohnort: Kiel

Re: Welches LTE Netz im MS?

von grizzzly » 25. Mär 2017, 13:24

Die einhellige Meinung ist das Tesla in D mit O2 arbeitet. Aber das ist nur gehörtes Wissen
Falls Du gar keine Ahnung hast welchen Referral Link Du verwenden sollst....
Ich auch nicht (mehr)
 
Beiträge: 1743
Registriert: 8. Aug 2016, 10:07
Wohnort: München

Re: Welches LTE Netz im MS?

von ddeml » 25. Mär 2017, 14:03

Ich habe zu Hause (Glashütten/Taunus) in der Garage LTE-Empfang und das bietet in dieser Gegend (leider) nur T-Mobile.
 
Beiträge: 442
Registriert: 10. Mai 2016, 12:18

Re: Welches LTE Netz im MS?

von Flico » 25. Mär 2017, 16:02

Bin mir nicht sicher, schätze aber A1.
Model S 85D metallic weiß foliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1365
Registriert: 17. Mär 2016, 14:09

Re: Welches LTE Netz im MS?

von hotrod » 25. Mär 2017, 16:26

Das bringt mich leider nicht weiter.
Habe nun Tesla angeschrieben in der Hoffnung überhaupt eine Antwort zu bekommen
06/2015 MS 85 solid white SOLD
04/2015 MS P85D solid black SOLD
07/2017 MS 90D FL pearl White SOLD
11/2017 MX100D Pearl White
... Bei den ganzen Mängeln kannst du doch mal ein Auge zudrücken.. sei froh ,das du CO2-frei unterwegs bist ... ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 713
Registriert: 16. Mär 2015, 20:16
Wohnort: Kiel

Re: Welches LTE Netz im MS?

von mbrandhu » 25. Mär 2017, 23:06

O2 kann ich mir fast nicht vorstellen, bei mir hat der Tesla an Stellen LTE-Empfang an denen ich mit meinem Handy (O2...) kein LTE habe, manchmal noch nicht mal Edge...
Viele Grüße aus Heidenheim
Markus

http://www.teslawiki.de - das deutschsprachige Wiki für Tesla. Mitmachen!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 453
Registriert: 23. Dez 2016, 16:15
Wohnort: Heidenheim an der Brenz

Re: Welches LTE Netz im MS?

von Catweazle666 » 25. Mär 2017, 23:25

Model S 90 D 03/17 APF2 2019.20.1
 
Beiträge: 291
Registriert: 20. Feb 2017, 20:32

Re: Welches LTE Netz im MS?

von SaschaH » 25. Mär 2017, 23:28

Meines Wissens war es früher definitiv O2 (Telefonica), ich habe hier aber in einem Thread schon mal gelesen, dass es seit dem letzten Jahr offenbar T-Mobile ist (zumindest hatte es ein Besitzer bei seinem festgestellt). T-Mobile würde ich sehr begrüßen.
Model S 90D (seit 6/2017) - AP2 FSD
 
Beiträge: 36
Registriert: 16. Jan 2017, 23:19

Re: Welches LTE Netz im MS?

von teslacharger » 26. Mär 2017, 00:01

Bisher ist mir für D immer nur O2 genannt worden, ich meine auch mal im SeC selbst, der Link bestätigt das ja auch. Durch die Außenantennen hat das Auto auch bessere Empfangsmöglichkeiten als das Smartphone. Die Beobachtungen hier sind trotzdem nicht ganz schlüssig erklärbar.
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1880
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11

Re: Welches LTE Netz im MS?

von pottpat » 26. Mär 2017, 00:04

Wenn dein Tesla nicht in einem WLAN ist kannst du deinen LTE/3G/E Provider im Tesla Browser anzeigen:

https://cmyip.com
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 66.000 km (13.04.2018)
 
Beiträge: 710
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Nasenmann und 8 Gäste