Unglaublich ... SuC Verhalten

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von cko » 13. Mär 2017, 00:04

CLG hat geschrieben:
cko hat geschrieben:Es würde mich freuen, wenn sich der durschnittliche Teslafahrer vom durchschnittlichen Autofahrer durch mehr Umweltbewusstsein, mehr Toleranz, mehr Freundlichkeit und mehr Rücksichtnahme unterschiede.


Warum? Es wäre schön, wenn ALLE Autofahrer (alle MENSCHEN) mehr Umweltbewusstsein, Toleranz, Freundlichkeit und Rücksichtnahme zeigen würden.

Alles andere ist doch Statusdenken.


Ich glaube, du hast nicht verstanden, was ich damit sagen wollte. ;-)
Ich sags nochmal deutlicher: es wäre doch schön, wenn man im vorliegenden Fall mehr Güte zeigen könnte als der gewohnte Durchschnitt.
Tesla fahren ist wie schweben auf einem Sonnenstrahl.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1977
Registriert: 10. Nov 2015, 16:34
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von Healey » 13. Mär 2017, 00:09

@Melanippion
Meine Frau kann kochen und rückwärts einparken. Dasselbe gilt auch für mich.
Das Eine schließt das Andere nicht aus :D :D :D
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 141.000 km, 202 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 8.000 km, 169 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9275
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von Leto » 13. Mär 2017, 01:00

Healey hat geschrieben:@Melanippion
Meine Frau kann kochen und rückwärts einparken. Dasselbe gilt auch für mich.
Das Eine schließt das Andere nicht aus :D :D :D
LGH


Hier genauso :lol: allerdings koche ich besser :twisted: dafür hat sie Rahel Frey beim Audi Ice Experience geschlagen :shock:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von Zockerjoe » 13. Mär 2017, 05:28

Also ich war das nicht, denn unser Stromerle ist schwarz. Allerdings habe ich nach meinem Kauf und bei meinem zweiten Besuch an einem SC in Pratteln so schräg eingeparkt, dass dieses Bild fast noch anständig aussieht. :lol: Vielleicht war dies ja auch ein Neuling, der genau wie ich den Versuch unternommen hatte, mittels Rückwärtskamera einzuparken? ;)

Obwohl es dunkel war habe ich mich dann aber doch ganz schnell dazu entschieden, nochmal umzuparken. :mrgreen:
 
Beiträge: 191
Registriert: 5. Jan 2017, 02:25

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von Leto » 13. Mär 2017, 09:05

Zockerjoe hat geschrieben:Also ich war das nicht, denn unser Stromerle ist schwarz. Allerdings habe ich nach meinem Kauf und bei meinem zweiten Besuch an einem SC in Pratteln so schräg eingeparkt, dass dieses Bild fast noch anständig aussieht. :lol: Vielleicht war dies ja auch ein Neuling, der genau wie ich den Versuch unternommen hatte, mittels Rückwärtskamera einzuparken? ;)

Obwohl es dunkel war habe ich mich dann aber doch ganz schnell dazu entschieden, nochmal umzuparken. :mrgreen:


Ich glaube das ist ein Geschäftmodell dann? Einweisungsfahrten mit dem MS/MX inkl. Parktraining und Bedienung der Assistenzsysteme. Ob ich dafür meinen Job an den Nagel hängen soll :?: :lol:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von Merlin » 13. Mär 2017, 09:17

einstern hat geschrieben:Ich oute mich jetzt mal als Katastropheneinparker.
Die wenigen Male, die ich am SuC war, sahen meine Erstversuche so aus wie auf dem Foto. Das sehe ich erst, wenn ich ausgestiegen bin. Also wieder ins Auto und gerade ziehen. Meine Parkversuche waren meistens von Publikum beobachtet. Ich tue dann immer so, als kann ich ihren beiläufigen Spott nicht hören (was oft stimmt). Zum Schluss zählt das Ergebnis. Nicht die Maulaffen.


Kompliment für die Courage dich zu outen ;)

Ich gehöre zur anderen Fraktion - den Wagen jeden Abend ~2cm neben die Mauer zu positionieren (Vorderreifen / Kotflügel re hinten), damit mein Nachbar (er braucht ~10-15cm zu seiner Mauer) & ich jeweils genug Platz haben.

Worauf ich jetzt aber hinaus will: werde dein Statement zu mehr Nachsicht & Toleranz nutzen - nicht jeder kanns genau gleich gut & das ist eben bis zu einem gewissen Maß so zu akzeptieren.

IMG_1025.JPG
LG, Peter

P85+ seit Jan/2016
 
Beiträge: 417
Registriert: 3. Mai 2016, 16:17

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von volker » 13. Mär 2017, 09:39

Eine Bodenmarkierung ist an vielen SuC-Stellplätzen überfällig. Wie wäre es, gleichzeitig noch Hilfslinien anzubringen, mit denen man die Linien in der Rückfahr-Kameraansicht zur Deckung bringen muss? :mrgreen:
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10528
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von Leto » 13. Mär 2017, 10:42

volker hat geschrieben:Eine Bodenmarkierung ist an vielen SuC-Stellplätzen überfällig. Wie wäre es, gleichzeitig noch Hilfslinien anzubringen, mit denen man die Linien in der Rückfahr-Kameraansicht zur Deckung bringen muss? :mrgreen:


Leute, schaut mal rechts und links (ja ich weiß, Kopf drehen und so anstrengende Dinge) aus dem Auto. Da sind in so Gehäusen so Scheiben in der Nähe der A-Säule, nennen sich Rückspiegel. Die kann man beim Tesla sogar so einstellen das man die Räder hinten sieht (etwas senken, nur wenn R eingelegt ist, automatisch, toll gell?). Damit kann man ohne irgendwas anderes zu ändern auch den cm genau zwischen den bereits existierenden Markierungen am SuC einparken. Die Rückfahrkamera hilft, vor allem wann hinten Schluss ist. Wenn auf beiden Seiten gleich viel Abstand vom Auto zur Linie ist ist Mitte. Mal ausprobieren :twisted:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von trimaransegler » 13. Mär 2017, 11:40

Wollen wir mal ehrlich sein: So zuparken geht gar nicht. Und einen Tesla rückwärts einzuparken macht auch nach 200.000km noch richtig Spaß :D . Es ist soo einfach. Ich parke auch am Supermarkt immer rückwärts ein, weil es so einfach geht. Nur jetzt da ein Faß aufmachen und tagelang drüber zu diskutieren ist mir auch zu viel. :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Frieddhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5145
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Unglaublich ... SuC Verhalten

von redvienna » 13. Mär 2017, 12:02

Das Model S ist zwar groß aber Einparken beim Supercharger ist - wenn nicht knapp gegenüber andere Autos stehen - nicht so schwer.

Durch die Kamera hinten sieht man die Parkplätze ganz gut und kann eigentlich leicht richtig einschlagen und dann gerade nach hinten fahren.

In Zukunft werden die SC aber vermehrt als drivethru gebaut werden.

Dann ist es für jeden einfach.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Semrush [Bot] und 7 Gäste